https://www.mineral-bosse.de
https://www.edelsteine-neuburg.de
https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.mineralbox.biz
'._('einklappen').'
 

Mansfeld-Südharz, Landkreis

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Deutschland / Sachsen-Anhalt / Mansfeld-Südharz, Landkreis

An­fahrts­be­sch­rei­bung

Kommend aus Nord oder Süd über die B180; Kommend aus West oder Ost über die A38 und/oder B80

Geo­lo­gie

Das über Jahrhunderte bedeutendste Produkt war wohl der Kupferschiefer und dessen Verhüttung. Daneben war aber ebenfalls sehr wichtig die Braunkohle und das Salz.

GPS-Ko­or­di­na­ten

Mansfeld-Südharz, Landkreis



Mansfeld-Südharz, Landkreis

WGS 84: 
Lat.: 51,61068659° N, 
Long: 11,47532031° E
WGS 84: 
Lat.: 51° 36' 38,472" N,
   Long: 11° 28' 31,153" E
Gauß-Krüger: 
R: 4463758,
 H: 5719715
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=2557
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Mansfeld-Südharz, Sachsen-Anhalt, DE
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (15 Bilder gesamt)

Flyer 800 Jahre Mansfelder Bergbau
Aufrufe (Bild: 1571752698): 1831
Flyer 800 Jahre Mansfelder Bergbau

Tracht eines Berghauptmannes der Oberaufsichtsbehörde Mansfelder Bergbau; Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis

Sammlung: Archiv Knoll
Copyright: horst knoll
Beitrag: horst knoll 2019-10-22
Lageplan der Gruben und Hütten von Hans Luther, überarbeitet
Aufrufe (Bild: 1571750267): 1823
Lageplan der Gruben und Hütten von Hans Luther, überarbeitet

Gruben und Hütten an denen Hans Luther, Vater vom Reformator Martin Luther, beteiligt war. Anmerkung: Bei der Hütte "Vorm Raben", gab es die "Unter- und Oberrabenhütte"; Die "Unterrabenhütte" wurde...

Sammlung: Archiv Knoll
Copyright: horst knoll
Beitrag: horst knoll 2019-10-22
Postkarte?
Aufrufe (Bild: 1561581519): 2005
Postkarte?

aus dem Mansfelder Kupferschieferrevier.

Copyright: horst knoll
Beitrag: horst knoll 2019-06-26

Ausführliche Beschreibung

BILD:1129906402

Geographisch

Das Mansfelder Land befindet sich im südwestl. Teil Sachsen-Anhalts und wird hauptsächlich durch die Ortschaften Hettstedt, Mansfeld und Eisleben definiert.Namensgeber waren die Grafen zu Mansfeld,die seit ca.1000 Jahren hier lebten und die Geschicke der Region beeinflußten. Bei der Kreisgebietsreform von 2007 wurde der Landkreis Mansfeld-Südharz aus den ehemaligen Landkreisen Mansfelder Land und Sangerhausen gebildet.Grobgesehen ist damit die ehemalige Grafschaft Mansfeld nachgebildet worden.Somit befindet sich der Landkreis Mansfeld-Südharz zwischen dem östl.Harzausläufer und der Saale.

Geologisch

Bei der Entstehung des Harzes wurde das Kupferschieferflöz zerbrochen und es entstanden die Mansfelder Mulde und die Sangerhäuser Mulde,getrennt durch den Hornburger Sattel. Geologisch wird das Gebiet im Nordosten durch den Hettstedt-Rothenburger Sattel und im Süden durch den Hornburger Sattel begrenzt.Der Begriff Mansfelder Mulde wird durch die geologische Situation abgeleitet. Landschaftlich ist die “Mulde” nicht vordergründig erkennbar. Das Höhenrelief ist durch eine flachwellige Hochfläche charakterisiert, die von Nordwest nach Südost um ca. 120m abfällt. Weiterhin bestimmen insbesondere die Flüsse Wipper und Schlenze das Landschaftsbild. Der Verlauf der Flußeinschnitte sind meist an Störungslinien bzw. dem Ausstrich weniger harter Schichten des oberen Buntsandsteines gebunden.

Mineralien (Anzahl: 345)

?

Hinweis

- Klicke auf ein oder mehrere Elemente um Mineralien mit Deiner Auswahl anzuzeigen. Die ausgewählten Elemente werden durch einen grünen Hintergrund angezeigt.

- Klicke zweimal auf ein Element um dieses Element auszuschließen. Die Auswahl wird durch grünen Hintergrund mit rot, durchgestrichenem Text angezeigt.

ZurücksetzenAgAlAsAuBBaBiBrCCaCdClCoCrCuFFeHHgKMgMnMoNaNiOPPbPdSSbSeSiSnSrTeTiUVWYZn
Akanthiti
isher noch nicht analysiert
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung))
r
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Neufund W. Hajek 7.2011.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
8 BM
Allophanr
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. Papierflieger, Clausthal-Zellerfeld. S.96.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Hayn/Kronsberg)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
2M
Aluminiumr
Derb, silbrig
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte))
2 BM
Anglesitr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
16 BM
Anhydriti
kleine,flache,rechteckige Tafeln,durchscheinend,in Calcit,leicht verschmutzt durch Bitumen
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)

Sammlung Kupperdroll;
Die Minerale des Mansfelder Kupferschiefers,Siemroth,Witzke in Mansfeld Museum Schriftenreihe Nr.4,1999
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))

Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Max-Lademann-Schacht (Clotilde-Schacht))
13 BM
Ankeritr
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)
8 BM
Annabergiti
hellgrüne,pulvrige Beläge auf Ni-Erze,
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
Sammlung Gottschalk
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))

Sammlung raritätenjäger.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen)
5 BM
Antleritr
Gröbner, J. et. al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Rottleberode/Krummschlachttal/Grube Luise)
6 BM
Aragonitr
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. Papierflieger, Clausthal-Zellerfeld. S.96.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Hayn/Weiße Zeche)
16 BM
Arsenopyritr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))
7M
Atacamitr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Sammlung: Horst Knoll, Lithothek der Münchner Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Burgörner-Altdorf/Kupferkammer)
7 BM
Atheneitr
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)
1M
Azuriti
selten xx,dann in Spalten auf umgewandeltem(?) Chalkopyrit;meist derb in Form von Linsen
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)
r
gef. Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
10 BM
Barytr
EDX-analysiert
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eskebornstollen)

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)

J. Siemroth & T. Witzke (1999):
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)

Mineralien-Liste Hajek; weißliche plattige xx Sammlung Hans-Jürgen Haas
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))

Vollstädt, H. (1976): Einheimische Minerale, 4.Auflage, Verlag Theodor Steinkopf, Dresden
Eigenfund Michael J. (Harzsammler)
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Grube Silberbach)
19 BM
Bayeritr
amorph, weiß
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte))
1 BM
Berdesinskiitr
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Mansfeld/Voigt Steinbruch)
1M
Berzelianitr
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)
2M
Beudantitr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
4 BM
'Bitumen'i
in frisch aufgeschlagenen Brocken mit Calcitadern noch flüssig und stark glänzend,typ. Ölgeruch;Farbe von tief Schwarz bis dunkel Braun;ausgetrocknet erkennt man die Schrumpfungsrisse es erscheint stumpf
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
Sammlung Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
1 BM
Bleir
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
7 BM
Boleitr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
4 BM
Borniti
hauptsächlich als ´Erzlineale´
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Hermannschacht)

Hieken in Calcit,Erzlineale,auch einzelne xx
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Mansfeld/Voigt Steinbruch)

Sammlung Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
19 BM
Boulangeritr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)

Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))
8 BM
Bournonitr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)
6 BM
Brianyoungitr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
9 BM
Brochantitr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Oberhütte)

smaragdgrüne scharfkantige xx; Sammlung Hans-Jürgen Haas
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Allstedt/Nienstedt/Schacht Nienstedt (Bernard-Koenen-Schacht II))
13 BM
Bunsenitr
grün, oktaedrisch
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte))
1 BM
Calciti
derb und xx;meist durch Fe-Oxide gelb gefärbt
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)

derbe Gänge und Bänder,können auch Hohlräume mit Kristallspitzen enthalten;klare,skalenoedrische Kristalle in Drusen im Zechsteinkalk,manchmal mit Malachitkugeln
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
gef. Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

J. Siemroth & T. Witzke (1999):
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)

Sammlung Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Max-Lademann-Schacht (Clotilde-Schacht))

Vollstädt, H. (1976): Einheimische Minerale, 4.Auflage, Verlag Theodor Steinkopf, Dresden
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Grube Silberbach)
36 BM
Callaghanitr
Lithothek der Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte))
6 BM
Carnallitr
https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)
2M
Cerussitr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
15 BM
Chalkophyllitr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
1 BM
Chalkopyriti
als ´Erzlineale´ im Schiefer;aber auch Massen in/auf Calcit;selten Kristalle
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Hermannschacht)

hier nur schwarze xx oder Krusten;therm. Umwandlung?
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)

Lineale,Kritallgruppen,auch einzelne xx
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
gef. Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Sammlung Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))

Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Max-Lademann-Schacht (Clotilde-Schacht))

Vollstädt, H. (1976): Einheimische Minerale, 4.Auflage, Verlag Theodor Steinkopf, Dresden
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Grube Silberbach)
34 BM
Chalkosini
meist derb
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)

Sammlung Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
22 BM
Chalkostibit (TL)r
Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
1 BM
Chloroxiphitr
Sammlung: Horst Knoll (Foto)
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Burgörner-Altdorf/Kupferkammer)
3 BM
Chrisstanleyitr
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)
3M
Chrysokollr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
9 BM
Clausthalitr
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)
3 BM
Coelestini
weiß bis rosafarben;ähnelt feinen Gipskristallen(bis 3 mm lang);in Spalten auf Calcit
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)

weiß bis rosafarben;ähnelt feinen Gipskristallen(bis 3 mm lang);in Spalten auf Calcit
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis)
r
J.Siemroth,T.Witzke 1999 .
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)

J.Siemroth,T.Witzke in "Minerale des Mansfelder Kupferschiefers" 1999 Mansfeld-Museum Schriftenreihe Nr.4
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis)
4M
Connellitr
J. Siemroth & T. Witzke (1999):
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Oberhütte)
13 BM
Cotunnitr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
3 BM
Coulsonitr
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Mansfeld/Voigt Steinbruch)
1M
Covellinr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
16 BM
Cronstedtit-1M (Poly.: Cronstedtit)r
Hybler, J. - Refinement of cronstedtite-1M. Acta Crystallogr. B70 (2014), 963-972
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben)
1M
Cubanitr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes; Sammlung Hans-Jürgen Haas (EDX Analyse Dr. Bär)
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
2 BM
Cupriti
auch in der Varietät Chalkotrichit vorkommend
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung))
r
Gröbner, J. et. al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Rottleberode/Krummschlachttal/Grube Luise)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
13 BM
Cuprospinellr
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Grillenberg/Brumbach Tal)
1M
Cyanotrichitr
Gröbner, J. et. al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Rottleberode/Krummschlachttal/Grube Luise)
1M
Dadsonit (TL)i
zahlreiche Analysen ergaben bisher nur Boulangerit, nie Dadsonit !
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
r
Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))

Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
3 BM
Danbait ?i
Helbra, Eisleben, Mansfeld, Sachsen Anhalt / Deutschland; Silber-weiß bis hell-rosa metallische Aggregate aus reinem massiven Danbait. Die höchst intermetallische Kupfer- Zink Verbindung, fand sich in nur wenigen Exemplaren, als primäres Mineral in einer aus dem tiefsten Mittelalter stammenden Schlacken Halde. Mineralienliste Homapage von Gunnar Färber
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben)
r
Slg. Gunnar Färber (19.8.15)
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben)

Vorkommen fraglich
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis)
2M
Delafossitr
Gröbner, J. et. al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Rottleberode/Krummschlachttal/Grube Luise)
5 BM
Devillinr
J. Siemroth & T. Witzke (1999):
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)

Sammlung Matthias Kahl
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wettelrode/Röhrigschacht)
9 BM
Diaboleitr
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)

Sammlung Horst Knoll (Foto)
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Burgörner-Altdorf/Kupferkammer)
6 BM
Diaphoritr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)

Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))
4 BM
Dypingiti
auch kobalthaltig (rosa) vorkommend
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung))
r
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
6 BM
Eiseni
weiße Butzen in sog. ´Eisensau´;magnetisch;körnig;Rostansätze
Analyse im Labor MKM ergab Fe-Gehalt >52%,C-Gehalt~11% und Kupfer bei 10% ...
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Krughütte)

weiße Butzen in sog. ´Eisensau´(grau,Rostansätze);magnetisch;körnig;verformbar!;´Green Rust´-Fougerit in Hohlräumen - Anfags schwarz,starkglänzend,schnell braun (rostend) werden
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte))
r
visuell bestimmt,siehe Information
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte))
3M
Eosphoriti
noch nicht analysiert
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung))
1M
Erythrini
osafarbene Kügelchen von ca.1mm Durchmesser;z.T. einzeln,meist jedoch zu Gruppen und Krusten verwachsen.
Auf einer Stufe begleitet von gleichgroßen weißen Kügelchen(Anglesit,Gips?)
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)
r
J. Siemroth & T. Witzke (1999):
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)
6 BM
Eskebornit (TL)r
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)
2M
Eukairitr
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)
2M
Ferrobustamiti
!!Rarität!! bis ca.18mmgefunden
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Saigerhütte)
5 BM
Ferroselitr
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)
2M
Ferrovalleriitr
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Hans-Seidel-Schacht (Graf Hohenthal Schacht))
1M
Fischesseritr
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)
1M
Fluoriti
auf der Wilhelmine als Seltenheit
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Rottleberode/Grube Wilhelmine)
r
Vollstädt, H. (1976): Einheimische Minerale, 4.Auflage, Verlag Theodor Steinkopf, Dresden
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Grube Silberbach)
12 BM
Forsteriti
in den Farben rot, grün, ocker und gelb vorkommend
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung))
r
grün, rot, braun, weiß, farblos, hellgelb
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte))
6 BM
Fougèriti
Auch als Green Rust bekannt
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Burgörner-Altdorf/Kupferkammer)
r
Green Rust
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Oberhütte)

Green Rust, Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte))

Sammlung Münchener Micromounter; Green Rust
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
5 BM
Freieslebenitr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
2M
Fülöppiti
erzmikroskopisch
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
r
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
2M
Galenitr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)

Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Allstedt/Nienstedt/Schacht Nienstedt (Bernard-Koenen-Schacht II))
23 BM
Gaylussitr
Lit.: Lithia Hercynia „Verzeichnis der Mineralien des Harzes und seines Vorlandes“, Erwin Schulze, Leipzig 1895
„Natrocalcit WEISS, Gaylussit BOUSSINGAULT, ..., In Kalkspat umgewandelt in Thonausfüllungen von Gipsspalten bei Obersdorf unweit Sangerhausen (Kersten).“
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen)
1 BM
Gearksutitr
Gröbner, J. et. al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Rottleberode/Krummschlachttal/Grube Luise)
1M
'Gersdorffit'r
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
5M
Gibbsitr
amorph, hellgrün - bläuliche
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte))
2 BM
Gipsi
z.T. wellig,milchig,in dünnen Lagendurchsichtig,selten leichte orange Färbung
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)

J. Siemroth & T. Witzke (1999):
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)

Sammlung Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Max-Lademann-Schacht (Clotilde-Schacht))
34 BM
Goethiti
kleine Nadeln,schwarz bis bräunlichgelb durchscheinend
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. Papierflieger, Clausthal-Zellerfeld. S.96.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Hayn/Kronsberg)

Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)

Sammlung Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
19 BM
Goldr
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)
3 BM
Gorceixitr
Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)
1M
Gordaiti
von weißlicher bis grünlicher Farbe
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Burgörner-Altdorf/Kupferkammer)
r
noch nicht analysiert
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung))

Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Burgörner-Altdorf/Kupferkammer)
8 BM
Halitr
https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)

Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Unterrißdorf/Fortschrittschacht II (Dittrichschacht))
8 BM
Hämatiti
kleinste rote Nädelchen;wirr aber auch einzeln
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)

Sammlung Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))

Tritt hier als winzige Plättchen im Fasergips auf !
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Rottleberode/Gipsgrube)
18 BM
Hardystoniti
Hardystonit bildet am Fundort ausschließlich Mischkristalle mit Akermanit. Die rechteckigen bis quadratischen xx können bis zu 1 cm Kantenlänge erreichen und haben eine fast schwarze Farbe, nur an den Kanten scheinen sie sehr schön tiefblau durch.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Saigerhütte)
r
H. Knoll Mineralienwelt 2/2004 und 1/2008
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Saigerhütte)
6 BM
Heyrovskýiti
Neben Semseyit wurde in einer Probe ein weiteres Erz entdeckt, wahrscheinlich Heyrovskyit.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
r
aus ehem. Slg. G. Seidel, (XRD), 1997
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
2M
Hochquarz (Var.: Quarz)r
Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)
1 BM
Illit (Var.: Muskovit)r
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
2M
Jamesonitr
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. Papierflieger, Clausthal-Zellerfeld. S.96.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Hayn/Weiße Zeche)
2M
Jarositi
lassgelbe Pusteln neben Gips auf Limonit
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
r
fast immer kugelig
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Krughütte)

Sammlung H.J.Haas; EDX Analyse Dr. Bär 2018
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Hayn/Kronsberg)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Sammlung raritätenjäger
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
9 BM
Kaňkitr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
2 BM
Karpholithr
Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Biesenrode)
3 BM
Kassiteritr
farblose, bräunliche stängelige xx
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte))
4 BM
Kieseritr
https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)
2M
Ktenasitr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
8 BM
Kupferr
Gröbner, J. et. al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Rottleberode/Krummschlachttal/Grube Luise)

Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
18 BM
Lanarkitr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
8 BM
Langitr
Gröbner, J. et. al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Rottleberode/Krummschlachttal/Grube Luise)

Samml. Kluftknacker
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wettelrode/Röhrigschacht)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
13 BM
Laurionitr
noch nicht analysiert
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung))

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
3 BM
Lepidokrokitr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
8 BM
Liebenbergitr
grün, stängelig
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Helbra/Kochhütte (August-Bebel-Hütte))
3 BM
'Limonit'r
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
12 BM
Linaritr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
12 BM
Lithargitr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
9 BM
Ludlockiti
auf der gegenüber liegenden Resthalde der ´Lutherhütte´ gefunden
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Eckardthütte)
r
analysiert von Dr. Witzke
Sammlung Münchner Micromounter

(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Eckardthütte)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
4 BM
Macphersonitr
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
1M
Macquartitr
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
1M
Magnetitr
noch nicht analysiert
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung))
4 BM
Malachiti
adialstrahlig,kugelig in Calcit-Spalten(bis 5 mm),selten auf Chalkopyrit;meist derb und Linsenförmig
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)
r
gef. Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. Papierflieger, Clausthal-Zellerfeld. S.96.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Hayn/Kronsberg)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)

Samml. Kluftknacker
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wettelrode/Röhrigschacht)

Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
25 BM
Markasiti
meist sehr stark verwittert,man erkennt nur noch verrostetes Material
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)

Material von J. Siemroth/Halle (Sammlung raritätenjäger)
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Gerbstedt/Siersleben/Ernst-Thälmann-Schacht (Vitzthumschacht))

Sammlung Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))

Vollstädt, H. (1976): Einheimische Minerale, 4.Auflage, Verlag Theodor Steinkopf, Dresden
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Grube Silberbach)
14 BM
Marklit ?r
Bislang liegen keine Analysedaten vor
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Mansfeld/Voigt Steinbruch)
1 BM
Massicotitr
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
7 BM
Mattheddleitr
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
1M
Matyhitr
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Mansfeld/Voigt Steinbruch)
1M
Maucherit (TL)r
Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Max-Lademann-Schacht (Clotilde-Schacht))
11 BM
Melanteritr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
3 BM
Mertieit-IIr
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)

Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020). Über Palladiumminerale aus Harzer Selenerzvorkommen. Aufschluss, Jg.71, H.2, S.106-22.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eskebornstollen)
2M
Miargyritr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
2M
Mimetesitr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
8 BM
Molybdäniti
körnig eingespregt mit Calcit
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
Sammlung Kupperdroll
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
9 BM
Muskovitr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
2M
Nahcolithi
farblos,unscheinbare und schlecht ausgebildete Kristalle und Krusten in Paragenese mit Chalkonatronit in einer sehr Fe-haltigen Schlacke
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis)
r
Knoll, H. (2004). Die 'Gottesbelohnungs-Hütte' in Hettstedt, Sachsen-Anhalt, und ihre Schlackenneubildungen. Min.-Welt, Jg.15, Nr.2, S.18-33.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis)
3M
Nakritr
Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. Papierflieger, Clausthal-Zellerfeld. S.96.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
1M
Naumannit (TL)r
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)
2 BM
Nickelinr
Sammlung Gottschalk
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))

Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Gerbstedt/Augsdorf/Otto-Brosowski-Schacht (Paulschacht))

Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Max-Lademann-Schacht (Clotilde-Schacht))
16 BM
Nickelskutteruditr
J.Siemroth,T.Witzke in "Minerale des mansfelder Kupferschiefers" 1999 Mansfeld-Museum Schriftenreihe Nr.4
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Zirkelschacht)

J.Siemroth,T.Witzke in "Minerale des Mansfelder Kupferschiefers" 1999 Mansfeld-Museum Schriftenreihe Nr.4
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Volkstedt/Fortschrittschacht (Wolfschacht))

J.Siemroth,T.Witzke in "Minerale des mansfelder Kupferschiefers" 1999 Mansfeld-Museum Schriftenreihe Nr.4
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis)
7M
Orthoklasr
Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)
2M
Paralaurionitr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
2 BM
Paramelaconitr
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
1M
Parasymplesitr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)

Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))
3M
Paratacamitr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
5 BM
Penfielditr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
2 BM
Phönikochroitr
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
1M
Phosgenitr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
8 BM
Pitticitr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
2M
Plagionit (TL)r
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
2 BM
'Plumalsit'r
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
1M
Plumbojarositr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
2 BM
Plumbonacritr
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
1M
Plumbophyllitr
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
1M
Posnjakitr
Sammlung: Horst Knoll (Foto)
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Burgörner-Altdorf/Kupferkammer)
7 BM
Pumpellyit-(Fe2+)r
Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)
1M
Pyrargyritr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
3M
Pyritr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)

Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Mansfeld/Voigt Steinbruch)

Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)

Vollstädt, H. (1976): Einheimische Minerale, 4.Auflage, Verlag Theodor Steinkopf, Dresden
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Grube Silberbach)
24 BM
Quarzr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))

Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)

Vollstädt, H. (1976): Einheimische Minerale, 4.Auflage, Verlag Theodor Steinkopf, Dresden
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Grube Silberbach)
31 BM
Realgari
ein ca.25cm großer Brocken mit gelben bis hellblutroten Krusten,teils glänzend und mit Quarzadern durchzogen;auf der Oberfläche ist ein ca. 4cm großes Nest ´aus Federerz´,einer Zinkenitgarbe und deren gelbl.Verwitterungsprodukt
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis)
r
J.Gröbner,W.Hajek,R.Junker und J.Nicoleizig "Neue Mineralschätze des Harzes" 2011 1. Aufl.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis)
2 BM
Robinsoniti
schwarzgraue metalische Nädelchen, analysiert von Steffen Möckel
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
r
Slg. sun-mineral
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
1 BM
Roselith-Betar
Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)
1M
Schörlr
Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)
1M
Schulteniti
Neben Mimetesit und Cerussit zufällig nachgewiesen, bei der Analyse verbraucht.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
r
Fd. Rolf J, XRD und EDX (2005)
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
2M
Schwefelr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)

Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))

Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Max-Lademann-Schacht (Clotilde-Schacht))
13 BM
Selenr
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)
2 BM
Selenit (Gips) (Var.: Gips)r
Samml. Kluftknacker
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wettelrode/Röhrigschacht)
1 BM
Semseyitr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Mineralien-Liste Hajek; Sammlung Hans-Jürgen Haas (EDX analysiert Joy Desor)
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))
3M
Senandoritr
Gröbner et al. (2011)
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
2M
Sénarmontitr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
2M
Serpieritr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Slg. Doc Diether
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Freieslebenschacht)
13 BM
Sideritr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))

Vollstädt, H. (1976): Einheimische Minerale, 4.Auflage, Verlag Theodor Steinkopf, Dresden
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Grube Silberbach)
23 BM
Silberr
J.Siemroth,T.Witzke in "Minerale des mansfelder Kupferschiefers" 1999 Mansfeld-Museum Schriftenreihe Nr.4
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Volkstedt/Fortschrittschacht (Wolfschacht))
20 BM
Skoroditr
gelbgrüne Krusten und xx; Sammlung Hans-Jürgen Haas
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))

Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Slg. sulzbacher
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
3M
Skutteruditr
J.Siemroth,T.Witzke in "Minerale des mansfelder Kupferschiefers" 1999 Mansfeld-Museum Schriftenreihe Nr.4
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Zirkelschacht)

J.Siemroth,T.Witzke in "Minerale des Mansfelder Kupferschiefers" 1999 Mansfeld-Museum Schriftenreihe Nr.4
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Volkstedt/Fortschrittschacht (Wolfschacht))
7 BM
Smithsonitr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
4 BM
Somersetitr
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
1M
Spangolithr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)

Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Oberhütte)
7 BM
Sphaleritr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)

Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))
24 BM
Stibikonit (Var.: Roméit-Gruppe)r
Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))
3 BM
Stibiopalladiniti
Stibiopalladinit vom Eskebornstollen:
silberweiße Blättchen mit rosa Farbstich.
Ältere Stücke, die als ´Allopalladinit´ bezeichnet wurden, sind Stibiopalladinit.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eskebornstollen)
r
-Genkin, A.D., Tischendorf, G. & Laputina, L.P. (1977).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eskebornstollen)
2M
Stibnitr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))
4 BM
Strengitr
Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)
1M
Suritr
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
1M
Sylvinr
https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)
2M
Tachyhydritr
https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)
2M
Temagamitr
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020). Über Palladiumminerale aus Harzer Selenerzvorkommen. Aufschluss, Jg.71, H.2, S.106-22.

-Wallis, E. (1994).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eskebornstollen)
2M
Tenoritr
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
10 BM
'Tetraedrit-Serie'r
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
6 BM
Thorikositr
Gunnar Färber - Liste 1-2021
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Siebigerode)
1M
Tiemannitr
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)
3 BM
Tilkerodeit (TL)r
Ma, C. and Förster, H.-J.: Tilkerodeite, IMA 2019-111, in: CNMNC Newsletter 54, Eur. J. Mineral., 32, https://doi.org/10.5194/ejm-32-275-2020, 2020.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eskebornstollen)
1M
Tischendorfit (TL)r
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)

Stanley, C.J., Criddle, A.J., Förster, H.J. & Roberts, A.C. (2002).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eskebornstollen)
2M
Tripuhyiti
Dürfte analog Wolfsberg eine fehlbestimmung sein.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
r
Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
2M
Trogtalitr
Wallis, E. (1994): Erzparagenetische und Mineralchemische Untersuchung der Selenide im Harz. Unveröff. Diplomarbeit, Universität Hamburg.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode)
1M
Tyrrellitr
Wallis, E. (1994): Erzparagenetische und Mineralchemische Untersuchung der Selenide im Harz. Unveröff. Diplomarbeit, Universität Hamburg.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode)
1M
Umangitr
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eine-Stollen)
2M
Urvantsevitr
Heider, J., J. Gröbner, J. Alles u. W. Liessmann (2020). Über Palladiumminerale aus Harzer Selenerzvorkommen. Aufschluss, Jg.71, H.2, S.106-22.

-Anthony, W., Bideaux, R.A., Bladh, K.W. & Nichols, C. (1990).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Abberode/Tilkerode/Eskebornstollen)
2M
Vaesiti
nur als geringer Anteil im Gersdorffit
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
r
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
2M
Valentinitr
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
2 BM
Variscitr
Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)
1 BM
Veeniti
schwarzgraue metallische Nädelchen, analysiert von Steffen Möckel.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
r
Sammlung raritätenjäger.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
1 BM
Villamaníniti
nur als geringer Anteil in Gersdorffit
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)
r
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Ließmann, W. u. K. Stedingk (2020).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
2M
Vivianitr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
8 BM
Wavellitr
Gröbner et al. (2011).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Stolberg/Großer Auerberg)
1 BM
Willemitr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
8 BM
Woodwarditr
Gröbner, J. et. al. (2011).

Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Rottleberode/Krummschlachttal/Grube Luise)
1M
Zinkr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
5 BM
Zinkenit (TL)r
Gröbner et al, (2011): Neue Mineralienschätze des Harzes
Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf)

Mineralien-Liste Hajek
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Dietersdorf/Emilie Grube (Germania))

Slg. thdun5
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Wolfsberg/Graf Jost-Christian-Zeche)
3 BM
Zinkitr
Sammlung Münchener Micromounter
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/Lutherhütte)
5 BM
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Mineral -> anerkanntes Mineral
Mineral (TL) -> Mineral-Typlokalität
Mineral -> micht anerkanntes Mineral
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Regionslokalitäten an denen das Mineral gefunden werden kann
 M -> Link zur allgemeinen Mineralseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Mineral ? -> Vorkommen ist fragwürdig

Aktualität: 23. May 2022 - 20:44:42

Mineralbilder (22 Bilder gesamt)

Chalkopyrit
Aufrufe (Bild: 1246030675): 3956
Chalkopyrit

auf Kupferschiefer; Fundort: Mansfelder Land, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Sammlung: Kupperdroll
Copyright: Kupperdroll
Beitrag: Kupperdroll 2009-06-26
Mehr   MF 
Brochantit
Aufrufe (Bild: 1129915077): 3499
Brochantit

Brochantit Mansfelder Mulde

Copyright: Moni
Beitrag: Stefan 2005-10-21
Mehr   MF 
Pseudomalachit
Aufrufe (Bild: 1129915569): 720
Pseudomalachit

Pseudomalachit Mansfelder Mulde

Copyright: Moni
Beitrag: Stefan 2005-10-21
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 44)

Anhydrit-Gesteinr
https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)
10G
Evaporitr
https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)
7 BG
Fossilkalkr
https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)
1G
Gipsgesteinr
https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)
6 BG
Kalksteinr
Brandt, S. (1999): Der Eisleber Kupferschiefer und Zechsteinkalk als Fossillagerstätte. Aufschluss, Sonderb.34, S.203-22.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Allstedt/Pölsfeld)
2G
Karbonat-Sedimente und Sedimentäre Gesteinei
zeigt Spuren therm. Einflusses
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)
r
O.Wagenbreth/W.Steiner:Geologische Streifzüge
Eigenfund
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)
7G
Kohlegesteinr
https://de.wikipedia.org/wiki/Grillenberg_(Sangerhausen)
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen/Grillenberg)
2G
Lettenr
https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)
1G
Lignitr
http://www.ortschaft-lieskau.de/media/artikel/5000207-stele-braunkohle/stele_ansicht0.pdf
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Sangerhausen)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)
4G
Melaphyrr
Wagenbreth/Steiner:Geologische Streifzüge
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis)
2 BG
Mergelr
Brandt, S. (1999): Der Eisleber Kupferschiefer und Zechsteinkalk als Fossillagerstätte. Aufschluss, Sonderb.34, S.203-22.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Allstedt/Pölsfeld)
3G
Porphyrkonglomerati
steht ca.1,5 km nördl. im Stockbachtal an;Teile viell. durch Strassenbauarbeiten dorthin gelangt
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)
r
O.Wagenbreth/W.Steiner:Geologische Streifzüge
Eigenfund
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)
1G
Quarzitr
https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)
1G
Sandr
Schwimmsand. https://de.wikipedia.org/wiki/Kalibergwerk_Adler
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Röblingen am See/Kalibergwerk Adler)
2G
Sandsteini
Rotliegend-Sandstein, volkstümlich ´Buntsandstein´
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Klostermansfeld/Lichtloch 81(F))
r
https://de.wikipedia.org/wiki/Kaliwerk_Vereinigte_Ernsthall
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Seegebiet Mansfelder Land/Wansleben am See/Kaliwerk Vereinigte Ernsthall)
9 BG
Stinkschieferr
Tritt hier zwischen dem Sangehäuser Anhydrit & dem Werra Anhydrit auf
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Südharz/Rottleberode/Gipsgrube)
1 BG
Zechsteinkonglomeratr
O.Wagenbreth/W.Steiner:Geologische Streifzüge
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Mansfeld, Stadt/Mansfeld-Lutherstadt/Leimbach/B 180n)
1G
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Gestein -> Name des Gesteins
Gestein (TL) -> Gestein Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Gestein in der Region
 G -> Link zur allg. Gesteinsseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Gestein ? -> Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 23. May 2022 - 20:44:42

Gesteinsbilder (10 Bilder gesamt)

Melaphyr
Aufrufe (Bild: 1245232186): 4058
Melaphyr

bei Bau der B180n westlich von Hettstedt, Mansfelder Land, Sachsen-Anhalt, Deutschland gefunden

Sammlung: Kupperdroll
Copyright: Kupperdroll
Beitrag: Kupperdroll 2009-06-17
Mehr   GF 
Sandstein
Aufrufe (Bild: 1246115394): 5372
Sandstein

kommt als Weißliegendes unter dem Kupferschiefer vor; kann auch mit Bornit besetzt sein; Fundort: Mansfelder Land, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Sammlung: Kupperdroll
Copyright: Kupperdroll
Beitrag: Kupperdroll 2009-06-27
Mehr   GF 
Koniferenzweig, Ullmannia
Aufrufe (Bild: 1375899472): 995
Koniferenzweig, Ullmannia

Größe: 28 x 8 cm; Fundort Mansfeld Südharz

Sammlung: Bode
Copyright: Bode
Beitrag: Bode 2013-08-07
Mehr   GFoF 

Fossilien (Anzahl: 111)

Anomphalidaer
Brandt, S. (1999): Der Eisleber Kupferschiefer und Zechsteinkalk als Fossillagerstätte. Aufschluss, Sonderb.34, S.203-22.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Allstedt/Pölsfeld)
1F
Arthropodar
Giebel, C.G.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Grube Schwarze Minna)
1F
Baierar
Bauer et al. 2013
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben)
1F
Baiera digitatar
Bauer et al. 2013
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben)
1F
Baiera mansfeldensisr
Bauer et al. 2013
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben)
1F
Boehmiolar
Friedrich, P. (1883).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Grube Schwarze Minna)
1F
Brachiopodar
Brandt, S. (1999): Der Eisleber Kupferschiefer und Zechsteinkalk als Fossillagerstätte. Aufschluss, Sonderb.34, S.203-22.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Allstedt/Pölsfeld)
2F
Bryozoar
Brandt, S. (1999): Der Eisleber Kupferschiefer und Zechsteinkalk als Fossillagerstätte. Aufschluss, Sonderb.34, S.203-22.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Allstedt/Pölsfeld)
1F
Buprestites minnaer
Giebel, C.G.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Grube Schwarze Minna)
1F
Cannabaceaer
Friedrich, P. (1883).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Grube Schwarze Minna)
1F
Ceratopetalumr
Friedrich, P. (1883).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Grube Schwarze Minna)
1F
Chondrichthyesr
Brandt, W.S. (1996).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Hermannschacht)
2F
Chordatar
Brandt, W.S. (1996).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Hermannschacht)
6F
Cinnamomumr
Friedrich, P. (1883).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Grube Schwarze Minna)
1F
Coelurosauravus jaekelir
http://forum.steinkern.de/viewtopic.php?f=47&t=22264
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Gerbstedt/Welfesholz)
2F
Coleopterar
Giebel, C.G.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Grube Schwarze Minna)
1F
Cyanobacteriar
Brandt, S. (1999): Der Eisleber Kupferschiefer und Zechsteinkalk als Fossillagerstätte. Aufschluss, Sonderb.34, S.203-22.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Allstedt/Pölsfeld)
2F
Dryandrar
Friedrich, P. (1883).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Grube Schwarze Minna)
1F
Echinodermatar
Brandt, S. (1999): Der Eisleber Kupferschiefer und Zechsteinkalk als Fossillagerstätte. Aufschluss, Sonderb.34, S.203-22.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Allstedt/Pölsfeld)
1F
Echinoidear
Brandt, S. (1999): Der Eisleber Kupferschiefer und Zechsteinkalk als Fossillagerstätte. Aufschluss, Sonderb.34, S.203-22.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Allstedt/Pölsfeld)
1F
Elasmobranchiir
Brandt, W.S. (1996).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Hermannschacht)
2F
Eleutherophyllumr
Friedrich, P. (1883).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Grube Schwarze Minna)
1F
Esterella gracilisr
Bauer et al. 2013
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben)
1F
Euomphalus rennstiegensisr
Brandt, S. (1999): Der Eisleber Kupferschiefer und Zechsteinkalk als Fossillagerstätte. Aufschluss, Sonderb.34, S.203-22.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Allstedt/Pölsfeld)
1F
Foraminiferar
Brandt, S. (1999): Der Eisleber Kupferschiefer und Zechsteinkalk als Fossillagerstätte. Aufschluss, Sonderb.34, S.203-22.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Allstedt/Pölsfeld)
1F
Gastropodar
Brandt, S. (1999): Der Eisleber Kupferschiefer und Zechsteinkalk als Fossillagerstätte. Aufschluss, Sonderb.34, S.203-22.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Allstedt/Pölsfeld)
2F
Ginkgophytar
Bauer et al. 2013
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben)
2F
Gleicheniar
Friedrich, P. (1883).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Grube Schwarze Minna)
1F
Gymnospermaer
Friedrich, P. (1883).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Grube Schwarze Minna)
1F
Insectar
Giebel, C.G.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Grube Schwarze Minna)
1F
Myricar
Friedrich, P. (1883).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Grube Schwarze Minna)
1F
Nodosariar
Brandt, S. (1999): Der Eisleber Kupferschiefer und Zechsteinkalk als Fossillagerstätte. Aufschluss, Sonderb.34, S.203-22.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Allstedt/Pölsfeld)
1F
Odonatar
Giebel, C.G.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Grube Schwarze Minna)
1F
Ophiuroidear
Brandt, S. (1999): Der Eisleber Kupferschiefer und Zechsteinkalk als Fossillagerstätte. Aufschluss, Sonderb.34, S.203-22.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Allstedt/Pölsfeld)
1F
Orthopterar
Giebel, C.G.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Grube Schwarze Minna)
1F
Osmunda lignitumr
Friedrich, P. (1883).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Grube Schwarze Minna)
1F
Ostracodar
Brandt, S. (1999): Der Eisleber Kupferschiefer und Zechsteinkalk als Fossillagerstätte. Aufschluss, Sonderb.34, S.203-22.
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Allstedt/Pölsfeld)
1F
Palaeoniscum freieslebenir
Leistschacht
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Wimmelburg)
7 BF
Pinusr
Friedrich, P. (1883).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Grube Schwarze Minna)
1F
Piscesr
Leistschacht
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Wimmelburg)
8 BF
Plantaer
Friedrich, P. (1883).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Grube Schwarze Minna)
7 BF
Proteophyllum bipinnatumr
Friedrich, P. (1883).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Grube Schwarze Minna)
1F
Pseudovoltzia liebeanar
http://www.kupferschiefer.de/Pseudovoltzia.htm
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben)
1F
Pteridopsidar
Friedrich, P. (1883).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Grube Schwarze Minna)
2F
Sphenobaierar
Bauer et al. 2013
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben)
1F
Styraxr
Friedrich, P. (1883).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Grube Schwarze Minna)
1F
Symplocosr
Friedrich, P. (1883).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Grube Schwarze Minna)
1F
Ziziphusr
Friedrich, P. (1883).
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Lutherstadt Eisleben/Grube Schwarze Minna)
1F
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Fossil -> Name des Fossils
Fossil (TL) -> Fossil-Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Fossil in der Region
 F -> Link zur allg. Fossilseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Fossil ? ->Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 21. May 2022 - 11:08:31

Fossilbilder (4 Bilder gesamt)

Chalkopyrit-Fossilvererzung eines Fischs
Aufrufe (Bild: 1250874709): 2934
Chalkopyrit-Fossilvererzung eines Fischs

Größe: 12 x 08 cm; Fundort: Mansfelder Land, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Sammlung: giantcrystal
Copyright: slugslayer
Beitrag: slugslayer 2009-08-21
Mehr   MFoF 
Koniferenzweig, Ullmannia
Aufrufe (Bild: 1375899472): 995
Koniferenzweig, Ullmannia

Größe: 28 x 8 cm; Fundort Mansfeld Südharz

Sammlung: Bode
Copyright: Bode
Beitrag: Bode 2013-08-07
Mehr   GFoF 
Backenzahn Mammuthus
Aufrufe (Bild: 1629859122): 138
Backenzahn Mammuthus  D

Backenzahn Mammuthus, Kieswerk Müller GmbH & Co. KG/Roßla, Landkreis Mansfeld-Südharz, Fossil etwa 18x12x6 cm, Fund in den 1990er Jahren

Sammlung: ganomatit
Copyright: ganomatit
Beitrag: ganomatit 2021-08-25
Mehr   FoF 

Stratigraphische Einheiten (Anzahl: 1)

Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Formation -> Name der Formation
Formation (TL) -> Formation-Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Teillokalitäten mit diesen Formationen
 Fo -> Link zur allgemeinen Formationsseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Formation ? -> Auftreten fragwürdig

Aktualität: 23. May 2022 - 20:44:42

Bilder stratigraphischer Einheiten (1 Bilder gesamt)

Buntsandstein
Aufrufe (Bild: 1246116218): 3560
Buntsandstein

Muldenfüllung oberhalb des Zechsteins, auf Großhalden weit verbreitet; Fundort: Mansfelder Land, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Sammlung: Kupperdroll
Copyright: Kupperdroll
Beitrag: Kupperdroll 2009-06-27
Mehr   StF 

Untergeordnete Seiten

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

Liste aktualisieren | Anzeigeebene: 2 - 3 - 4 - 5 - Alles aufklappen

Aktualität: 21. May 2022 - 11:08:31

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur

  • Cancrinus, F.L. (1767). Beschreibung der vorzüglichsten Bergwerke in Hessen, in dem Waldekkischen, an dem Haarz, in dem Mansfeldischen, in Chursachsen und in dem Saalfeldischen. Andreaische Buchhandlung, Frankfurt an dem Main.
  • Freydank, Hanns: Mansfelder - Fünfundsiebzig Jahre Mansfelder Pflastersteine 1863-1938. Eisleben 1939. (8) 305 S., S.39.
  • JANKOWSKl, G. & JUNG, W. (1962): Zum Zechsteinkalk im Bereich der Sangerhausener und Mansfelder Mulde.-Geologie,11, 8: 945-53, Berlin.
  • Otfried Wagenbreth/Walter Steiner: Geol. Streifzüge (2.Aufl. 1985)
  • Lieber, W. & Leyerzapf, H. (1986). German Silver - an historical perspective on silver mining in Germany. Min.Rec., Vol.17, H.1, S.3-18.
  • Lapis Red. (1990). Lapis Aktuell: Stillegung der Mansfelder Kupferminen. Lapis, Jg.15, Nr.9, S.7.
  • Vollstädt, H., Siemroth, J. & Weiß, S. (1991): Mineralfundstellen Ostharz und Lausitz. Weise Verlag, München, 128 ff.
  • Grundmann, G. (1995). Die großen Silberschatztruhen der Erde - Revier Mansfeld. extraLapis No.8, S.50.
  • Witzke, T. & Pöllmann, H. (1996). Mineralneubildungen in den Schlacken der Kupferschieferverhüttung des Mansfelder Reviers, Sachsen-Anhalt. Hallesches Jahrb. Geowissensch., B 18, S.109-18.
  • Schellhorn, S. (1998). Lapis Aktuell: Mansfelder Kupferschieferhalden sollen blühen. Lapis, Jg.23, Nr.3, S.7.
  • Knoll, H. (1998). Gordait aus dem Mansfelder Revier. Lapis, Jg.23, Nr.7, S.81.
  • Knitzschke, G. (1999). Zur Kupferschieferlagerstätte im SO Harzvorland (Mansfeld/Sangerhausen). Aufschluss, Sonderb. 34, S.65-91.
  • Basner, Armin: Schlackenbäder im Mansfelder Land. - In: Z. Heimatf. 1999, 8, S.10-15.
  • Siemroth, J. & Witzke, T. (1999). Die Minerale des Mansfelder Kupferschiefers. Schriftenr. Mansfeld-Museums (N. Folge), Nr.4, S.1-67.
  • Red. Min.-Welt (2000). 800 Jahre Mansfeld ... Min.-Welt, Jg.11, Nr.4, S.2.
  • Jahn, S., Hörold, H. & Friedrich, B. (2000). Der Kupferschieferbergbau bei Mansfeld, Eisleben und Sangerhausen - Geschichte, Geologie und Mineralien (1). Min.-Welt, Jg.11, Nr.3, S.17-32.
  • Jahn, S., Hörold, H. & Friedrich, B. (2000). Der Kupferschieferbergbau bei Mansfeld, Eisleben und Sangerhausen - Geschichte, Geologie und Mineralien (2). Min.-Welt, Jg.11, Nr.4, S.32-56.
  • STEDINGK, K. & RAPPSILBER, I. (2000): Geologisch-mon-tanhistorische Karte der Reviere Mansfeld und Sanger-hausen 1 : 50 000. Herausgegeben zu den Feierlichkeiten: „800 Jahre Kupferschieferbergbau und Hüttenwesen“.
  • Schellhorn, S. (2001). Lapis Aktuell: Mineraliensuche im Mansfelder Land. Lapis, Jg.26, Nr.6, S.7.
  • G. Jankowski (Hrsg. E. Oelke) (2002). Das Mansfelder Revier. In: Glück Auf! Bergbau und Bergbauregionen in Sachsen-Anhalt. Mitteldeutscher Verlag, Halle, S.129-46.
  • Knoll, H. & Müller, H.D. (2008). Fundstellen im Mansfelder Land: Interessante Mineralien aus den Schlacken der Kupferschiefer-Verhüttung. Min.-Welt, Jg.19, Nr.1, S.36-47.
  • Lücke, K. (2008). Neu: Geologisch-montanhistorische Karte Mansfeld-Sangerhausen 1:50.000 - Geotourismus in den Kupferschieferrevieren (Kurz & Fündig). Min.-Welt, Jg.19, Nr.1, S.3.
  • Maren Liedtke und Jürgen Vasters (2008). Renaissance des deutschen Kupferschieferbergbaus? Commodity Top News Nr.29. 15 S. BGR.
  • Hauschke, N. & D. Mertmann (2015). Ausgewählte Fossilfunde aus den Geol.-Paläont. Sammlungen der Martin-Luther-Univ. in Halle (Saale): Sachsen-Anhalt. Aufschluss, Jg.66, H.6, S.335-51.
  • H. Knoll.Mineralien Welt (2004). Die 'Gottesbelohnungs-Hütte' in Hettstedt, Sachsen-Anhalt, und ihre Schlackenneubildungen. Jg.15, Nr.2, S.18-33.
  • H. Knoll Mineralien Welt (1/2008) "Interessante Mineralien aus den Schlacken der Kupferschiefer-Verhüttung" S. 36 – 47
  • H. Knoll (2001). Kupferlocken, Paratacamit und Laurionit aus Mansfelder Schlacken (Bem. Eigenfund). Lapis, Jg.26, Nr.6, S.50-51.
  • H. Knoll Lapis 11/2003 Bemerkenswerte Eigenfunde, Chloroxiphit, Calumetit, Boleit und Kassiterit aus dem Mansfelder Kupferschiefer, S 42-43

Weblinks

Einordnung