https://www.mineralbox.biz
https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.edelsteine-neuburg.de
https://www.mineral-bosse.de
'._('einklappen').'
 

Ernst-Thälmann-Schacht (Vitzthumschacht)

Profile

Path to the site

Deutschland / Sachsen-Anhalt / Mansfeld-Südharz, Landkreis / Gerbstedt / Siersleben / Ernst-Thälmann-Schacht (Vitzthumschacht)

Journey Description

Anfahrt über B180 aus Nord und Süd; B242 aus West; am Schnittpunkt noch ca.1km Richtung Halle(Ost); vorgelagert sind ein Betonmischwerk und eine Maschinenbaufirma auf der linken Seite und rechts eine Schrottsortieranlage.

Exposure description

mittlere der 3 Kegelhalden;
heutiger Name: "Ernst-Thälmann-Schacht"

Kind of Exposure

Mine (old)

Geology

Kupferschiefer.

Entrance Restrictions

Betreten verboten! Dennoch finden immer wieder Leute einen Weg; Einmal im Jahr findet eine geführte "Bergwanderung" bis zum Gipfelkreuz statt.

Last Visit

06.07.2008 - 06/2008 DN

GPS Coordinates

Ernst-Thälmann-Schacht (Vitzthumschacht)



Ernst-Thälmann-Schacht (Vitzthumschacht)

WGS 84: 
Lat.: 51.58168528° N, 
Long: 11.55471564° E
WGS 84: 
Lat.: 51° 34' 54.067" N,
   Long: 11° 33' 16.976" E
Gauß-Krüger: 
R: 4469239,
 H: 5716452
Local weather information, Macrostrat geological map

Mineralienatlas short URL

https://www.mineralatlas.eu/?l=9476
Please feel free to link to this location

Shortened path specification

Ernst-Thälmann-Schacht, Siersleben, Gerbstedt, Mansfeld-Südharz, Sachsen-Anhalt, DE
Useful for image descriptions and collection inscriptions

Important: Before entering this or any other place of discovery you should have a permission of the operator and/or owner. Likewise it is to be respected that necessary safety precautions are kept during the visit.

Additional Functions

Images from localities (19 Images total)

Kläuberställe
Views (File:
1230659776
): 1888
Kläuberställe
Hier wurde das Gestein nochmals auf Erzbestandteile untersucht und sortiert;das taube Gestein kam dann auf Halde
Copyright: Kupperdroll; Contribution: Kupperdroll
Collection: Kupperdroll
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Gerbstedt/Siersleben/Ernst-Thälmann-Schacht (Vitzthumschacht)
Image: 1230659776
Rating: 8 (votes: 1)
License: Usage for Mineralienatlas project only
Kläuberställe

Hier wurde das Gestein nochmals auf Erzbestandteile untersucht und sortiert;das taube Gestein kam dann auf Halde

Collection: Kupperdroll
Copyright: Kupperdroll
Contribution: Kupperdroll 2008-12-30
Ernst-Thälmann-Schacht, "Vitzthumschacht", Revier Mansfeld, Sachsen-Anhalt, (D)
Views (File:
1586682732
): 152
Ernst-Thälmann-Schacht, "Vitzthumschacht", Revier Mansfeld, Sachsen-Anhalt, (D)
29. Juni 2008
Copyright: Daniel Neumann 77; Contribution: Daniel Neumann 77
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Gerbstedt/Siersleben/Ernst-Thälmann-Schacht (Vitzthumschacht)
Image: 1586682732
License: Usage for Mineralienatlas project only
Ernst-Thälmann-Schacht, "Vitzthumschacht", Revier Mansfeld, Sachsen-Anhalt, (D)

29. Juni 2008

Copyright: Daniel Neumann 77
Contribution: Daniel Neumann 77 2020-04-12
Info-Pause
Views (File:
1230642385
): 912
Info-Pause
hier gab es jedemenge Info`s:z.B.Höhe heute ca.133m,nach Aufschüttung waren es ca.144m
Copyright: Kupperdroll; Contribution: Kupperdroll
Collection: Kupperdroll
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Gerbstedt/Siersleben/Ernst-Thälmann-Schacht (Vitzthumschacht)
Image: 1230642385
License: Usage for Mineralienatlas project only
Info-Pause

hier gab es jedemenge Info`s:z.B.Höhe heute ca.133m,nach Aufschüttung waren es ca.144m

Collection: Kupperdroll
Copyright: Kupperdroll
Contribution: Kupperdroll 2008-12-30

Detailed Description

Der Schacht brachte außergewöhlich gut augebildete sonst seltene Betechtinit-Kristalle hervor.

Der Vitzthumschacht, später in Ernst-Thälmann-Schacht umbenannt, wurde in den Jahren 1906 bis 1909 abgeteuft. Er war eine der drei Großschachtanlagen der Mansfelder Mulde und stellte 1962 seine Produktion ein. Seine Spitzkegelhalde weist eine Höhe von 130 m auf.

Auf der Halde finden sich teilweise auch Mineralien (z.B. Roh-Kupferaggregate) aus der Verhüttung.

Mineral images (12 Images total)

Rammelsbergit
Views (File:
1525949296
): 271
Rammelsbergit
Erzstufe mit Rammelsbergit und Nickelin in Baryt; Ernst-Thälmann-Schacht, Siersleben, Sa.-Anhalt, BRD; Stufe: 13,5 x 7 cm
Copyright: chribiedav; Contribution: chribiedav
Collection: chribiedav
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Gerbstedt/Siersleben/Ernst-Thälmann-Schacht (Vitzthumschacht)
Mineral: Rammelsbergite
Image: 1525949296
License: Usage for Mineralienatlas project only
Rammelsbergit

Erzstufe mit Rammelsbergit und Nickelin in Baryt; Ernst-Thälmann-Schacht, Siersleben, Sa.-Anhalt, BRD; Stufe: 13,5 x 7 cm

Collection: chribiedav
Copyright: chribiedav
Contribution: chribiedav 2018-05-10
More   MF 
Chalkosin Calcit
Views (File:
1617138890
): 170
Chalkosin Calcit
Ernst Thälmann Schacht bei Siersleben, Stufengröße 7×6×6 cm
Copyright: hauer02; Contribution: hauer02
Collection: hauer02
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Gerbstedt/Siersleben/Ernst-Thälmann-Schacht (Vitzthumschacht)
Mineral: Chalcocite
Image: 1617138890
License: Usage for Mineralienatlas project only
Chalkosin Calcit

Ernst Thälmann Schacht bei Siersleben, Stufengröße 7×6×6 cm

Collection: hauer02
Copyright: hauer02
Contribution: hauer02 2021-03-30
More   MF 
Betechtinit, Silber
Views (File:
1559329999
): 238
Betechtinit, Silber
grauer, geriefter, lattiger Betechtinit x mit einem Knäul von Silber. BB = 30 mm
Copyright: Unbekannter Autor; Contribution: horst knoll
Collection: J. Berg
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Gerbstedt/Siersleben/Ernst-Thälmann-Schacht (Vitzthumschacht)
Mineral: Betekhtinite
Image: 1559329999
Rating: 4 (votes: 1)
License: Usage for Mineralienatlas project only
Betechtinit, Silber

grauer, geriefter, lattiger Betechtinit x mit einem Knäul von Silber. BB = 30 mm

Collection: J. Berg
Copyright: Unbekannter Autor
Contribution: horst knoll 2019-05-31
More   MF 

Minerals (Count: 13)

?

Hint

- Click on one or more elements to see only minerals including this elements (green background).

- Click twice to exclude minerals with this element (green background, red text color).

resetAgAsBaCCaCuFeNiOPbS
Marcasiter
Material von J. Siemroth/Halle (Sammlung raritätenjäger)
(Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Gerbstedt/Siersleben/Ernst-Thälmann-Schacht (Vitzthumschacht))
M
Refresh list | View legend

Legend

Mineral -> approved mineral
Mineral (TL) -> mineral type locality
Mineral -> not approved mineral
-> pictures present
 5 -> number of part localities with these mineral
 M -> Link to common mineral page
 i -> Information etc.
 r -> Reference
Mineral ? -> Occurrence douptful

Actuality: 25. Feb 2024 - 09:03:57

Rock images (1 Images total)

Fisch
Views (File:
1371493814
): 631
Fisch
Fundort Halde am Vitzthum-Schacht. Der Fisch ist ca. 20 cm lang. Deutlich erkennbar ist eine Rückenflosse und die Schwanzflosse.
Copyright: Toralf Pusch; Contribution: KupferGreenhorn
Collection: KupferGreenhorn
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Gerbstedt/Siersleben/Ernst-Thälmann-Schacht (Vitzthumschacht)
Rock: copper shale
Fossil: Pisces
Image: 1371493814
License: Usage for Mineralienatlas project only
Fisch

Fundort Halde am Vitzthum-Schacht. Der Fisch ist ca. 20 cm lang. Deutlich erkennbar ist eine Rückenflosse und die Schwanzflosse.

Collection: KupferGreenhorn
Copyright: Toralf Pusch
Contribution: KupferGreenhorn 2013-06-17
More   RFoF 

Rocks (Count: 2)

Refresh list | View legend

Legend

Rock -> name of the rock
Rock (TL) -> rock type locality
-> pictures present
 5 -> number of part localities with these rock
 R -> Link to common rock page
 i -> Information etc.
 r -> Reference
Rock ? -> Occurrence douptful

Actuality: 25. Feb 2024 - 09:03:57

Fossil images (1 Images total)

Fisch
Views (File:
1371493814
): 631
Fisch
Fundort Halde am Vitzthum-Schacht. Der Fisch ist ca. 20 cm lang. Deutlich erkennbar ist eine Rückenflosse und die Schwanzflosse.
Copyright: Toralf Pusch; Contribution: KupferGreenhorn
Collection: KupferGreenhorn
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Gerbstedt/Siersleben/Ernst-Thälmann-Schacht (Vitzthumschacht)
Rock: copper shale
Fossil: Pisces
Image: 1371493814
License: Usage for Mineralienatlas project only
Fisch

Fundort Halde am Vitzthum-Schacht. Der Fisch ist ca. 20 cm lang. Deutlich erkennbar ist eine Rückenflosse und die Schwanzflosse.

Collection: KupferGreenhorn
Copyright: Toralf Pusch
Contribution: KupferGreenhorn 2013-06-17
More   RFoF 

Fossils (Count: 1)

Refresh list | View legend

Legend

Fossil -> name of the fossil
Fossil (TL) -> fossil type locality
-> pictures present
 5 -> number of part localities with these fossil
 F -> Link to common fossil page
 i -> Information etc.
 r -> Reference
Fossil ? -> Occurrence douptful

Actuality: 25. Feb 2024 - 09:03:57

Subsidiary Pages

Refresh list | Fold level: 2 - 3 - 4 - 5 - Unfold all

Actuality: 25. Feb 2024 - 09:03:57

Reference- and Source indication, Literature

Quellen:

  • Schüller, A. & Wohlmann, E. (1955). Betechtinit ein neues Blei-Kupfer-Sulfid aus den Mansfelder Rücken. Geologie, 4, S.535-55. (Typ-Publ.) (Geol. Ges. in der DDR)
  • Siemroth, J. & Witzke, T. (1999). Die Minerale des Mansfelder Kupferschiefers. Schriftenr. Mansfeld-Museums (N. Folge), Nr.4, S.1-67.
  • Jahn, S., Hörold, H. & Friedrich, B. (2000). Der Kupferschieferbergbau bei Mansfeld, Eisleben und Sangerhausen - Geschichte, Geologie und Mineralien (1). Min.-Welt, Jg.11, Nr.3, S.17-32.und Nr.4,S.32-56
  • Brandt, S. (2009). Über einen ungewöhnlich erhaltenen "Kupferschieferhering". Aufschluss, Jg.60, H.5, S.241-43.

Weblinks:

IDs

GUSID (Global unique identifier short form) -zuiRzKlgEecnwgoOy-N0g
GUID (Global unique identifier) 47A23BFB-A532-4780-9C9F-08283B2F8DD2
Database ID 9476