https://www.edelsteine-neuburg.de
https://www.mineral-bosse.de
https://www.mineralbox.biz
https://www.mineraliengrosshandel.com
'._('einklappen').'
 

Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung)

Profile

Path to the site

Deutschland / Sachsen-Anhalt / Mansfeld-Südharz, Landkreis / Hettstedt / Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung)

Exposure description

alte Bergbauhalde (LL26), auf die ab 1926 auch Schlacke aus der Bessemerei verbracht wurde; jetzt saniert

Kind of Exposure

Dumps

Entrance Restrictions

Halde ist eingezäunt, Zugang offiziell nicht erlaubt, Kontrolle durch Werksfeuerwehr und Wachschutz der Mansfelder Kupfer- und Messingwerke, gutes Zureden hilft nur manchmal

Last Visit

August 2007

GPS Coordinates

Gottesbelohnung 1

Gottesbelohnung 2



Gottesbelohnung 1

WGS 84: 
Lat.: 51.61830556° N, 
Long: 11.50494444° E
WGS 84: 
Lat.: 51° 37' 5.9" N,
   Long: 11° 30' 17.8" E
Gauß-Krüger: 
R: 4465816,
 H: 5720548
Local weather information, Macrostrat geological map

Gottesbelohnung 2

WGS 84: 
Lat.: 51.61958333° N, 
Long: 11.50283333° E
WGS 84: 
Lat.: 51° 37' 10.5" N,
   Long: 11° 30' 10.2" E
Gauß-Krüger: 
R: 4465671,
 H: 5720691
Local weather information, Macrostrat geological map

Mineralienatlas short URL

https://www.mineralatlas.eu/?l=2907
Please feel free to link to this location

Shortened path specification

Kupfer-Silberhütte, Hettstedt, Mansfeld-Südharz, Sachsen-Anhalt, DE
Useful for image descriptions and collection inscriptions

Important: Before entering this or any other place of discovery you should have a permission of the operator and/or owner. Likewise it is to be respected that necessary safety precautions are kept during the visit.

Additional Functions

Images from localities (51 Images total)

Kupfer Kristalle mit einer unbekannten Phase.
Views (File:
1533051867
): 346
Kupfer Kristalle mit einer unbekannten Phase.
Es sind kugelige Aggregate die wie Erythrin aussehen. BB = 6 mm
Copyright: horst knoll; Contribution: horst knoll
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung)/Schlackemineralien MKM
Image: 1533051867
License: Usage for Mineralienatlas project only
Kupfer Kristalle mit einer unbekannten Phase.

Es sind kugelige Aggregate die wie Erythrin aussehen. BB = 6 mm

Copyright: horst knoll
Contribution: horst knoll 2018-07-31
Sanierung der Schlackenhalde der Gottesbelohnungshütte
Views (File:
1563470269
): 99
Sanierung der Schlackenhalde der Gottesbelohnungshütte
Sammler beim Mittagessen im Betriebsgelände der Gottesbelohnungshütte mit Genehmigung der Mitteldeutschen Sanierungs- und Entsorgungsgesellschaft. Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung)
Copyright: horst knoll; Contribution: horst knoll
Collection: Archiv Knoll
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung)
Image: 1563470269
Rating: 9 (votes: 1)
License: Usage for Mineralienatlas project only
Sanierung der Schlackenhalde der Gottesbelohnungshütte

Sammler beim Mittagessen im Betriebsgelände der Gottesbelohnungshütte mit Genehmigung der Mitteldeutschen Sanierungs- und Entsorgungsgesellschaft. Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landk...

Collection: Archiv Knoll
Copyright: horst knoll
Contribution: horst knoll 2019-07-18
Halden-Aufschluss
Views (File:
1553434281
): 179
Halden-Aufschluss
mit Kupfersekundärmineralien. Bildbreite ca. 1 m. Bei der Sanierung der Schlackenhalde freigelegt. Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung)
Copyright: H. D. Müller; Contribution: horst knoll
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung)
Image: 1553434281
License: Usage for Mineralienatlas project only
Halden-Aufschluss

mit Kupfersekundärmineralien. Bildbreite ca. 1 m. Bei der Sanierung der Schlackenhalde freigelegt. Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung)

Copyright: H. D. Müller
Contribution: horst knoll 2019-03-24

You find additional specimen at the Geolitho Museum

Detailed Description

Halde gehört zum LL26 und ist unter mehreren Namen bekannt: bis 1692 "Wiesenhütte", ab 1692 "Gottesbelohnungshütte", zu DDR-Zeiten wurde sie "Kupfer-Silber-Hütte 'Fritz Beyling'" genannt. Ab 1990 war es die "Kupfer Silber Hütte Gmbh" und wurde im Februar 1994 mit dem 1909 gegründeten "Mansfelder Kupfer-und Messingwerk" (MKM - ein Kupferhalbzeugwerk) zusammengeschlossen. Seit 2019 gehört das Werk zur KME Group Osnabrück.

Auf dieser Halde kann das sogenannte "Kupferblümchen" bewundert werden.Es steht unter Naturschutz und somit diese und die anderen Halden unter Denkmalschutz. Die "Kupferblümchen" sind sogenannte "Indikatorpflanzen".

Zu sehen gibt es nicht mehr viel. Von der Bessemerei steht nur noch ein altes einfallendes Gebäude (erbaut 1926), genannt "Fuchsbau" (beinhaltete Umkleide, Kantine und Büros) und die alte Bunkeranlage sowie die in den 1930er Jahren errichtete Elektrolyse. Dazu noch in jüngerer Zeit errichtete Bereiche, welche, bis auf eine kleine Gießerei, sich nicht mehr in Betrieb befinden, z.T. abgerissen wurden.

Die jetzt anfallenden Schlacken (Krätze) und Ofenbrüche werden nicht mehr den Halden zugeführt, sondern gehen zur Entsorgung. Wie...?

Mineral images (582 Images total)

stahlblaue, filigrane Kristalle von Covellin
Views (File:
1545154864
): 236
stahlblaue, filigrane Kristalle von Covellin
BB = 6 mm; Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung)
Copyright: horst knoll; Contribution: horst knoll
Collection: horst knoll
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung)
Mineral: Covellite
Image: 1545154864
Rating: 2 (votes: 1)
License: Usage for Mineralienatlas project only
stahlblaue, filigrane Kristalle von Covellin  X
Analysed with X-ray diffraction XRD

BB = 6 mm; Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung)

Collection: horst knoll
Copyright: horst knoll
Contribution: horst knoll 2018-12-18
More   MF 
Chalkotrichit
Views (File:
1649089237
): 108
Chalkotrichit
Cuprit in seiner Variation Chalkotrichit in nadeligen hochglänzenden blutroten Kristallen; gefunden am 26.03.2022 Schlackehalde der Kupferhütte Gottesbelohnung, Hettstedt / Sachsen-Anhalt; aufgenommen mit 6,3x0,16 Mikroskopobjektiv von Zeiss, Kamera Canon EOS 750D, gestackt mit Helicon Focus Pro, Nacharbeit mit Adobe CS2 und Grimp; BB ca. 3,5 mm
Copyright: Roadrunner; Contribution: Roadrunner
Collection: Roadrunner
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung)
Mineral: Chalcotrichite
Image: 1649089237
License: Usage for Mineralienatlas project only
Chalkotrichit

Cuprit in seiner Variation Chalkotrichit in nadeligen hochglänzenden blutroten Kristallen; gefunden am 26.03.2022 Schlackehalde der Kupferhütte Gottesbelohnung, Hettstedt / Sachsen-Anhalt; aufgenom...

Collection: Roadrunner
Copyright: Roadrunner
Contribution: Roadrunner 2022-04-04
More   MF 
unbenannt, UM 2, Schlackenphase, Magnesium/Sulfid
Views (File:
1546531315
): 92
unbenannt, UM 2, Schlackenphase, Magnesium/Sulfid
UM 2A und UM 2B der Mansfelder Schlackenmineralienliste von H. Knoll und G. Blaß. EDX nur Mg+S. XRD: bei UM 2A trotz deutlicher Peaks nur 50% Mg und 60% S. Bei UM 2B war das Verhältnis etwa 75% Mg und 25% S. BB = 5 mm; Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung)
Copyright: horst knoll; Contribution: horst knoll
Collection: horst knoll
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung)
Mineral: unnamed
Image: 1546531315
License: Usage for Mineralienatlas project only
unbenannt, UM 2, Schlackenphase, Magnesium/Sulfid  E
Analysed with energy dispersive X-ray spectroscopy EDX
X
Analysed with X-ray diffraction XRD

UM 2A und UM 2B der Mansfelder Schlackenmineralienliste von H. Knoll und G. Blaß. EDX nur Mg+S. XRD: bei UM 2A trotz deutlicher Peaks nur 50% Mg und 60% S. Bei UM 2B war das Verhältnis etwa 75% Mg ...

Collection: horst knoll
Copyright: horst knoll
Contribution: horst knoll 2019-01-03
More   MF 

Minerals (Count: 81)

Rock images (5 Images total)

Kupferschiefer mit Erz (Chalkopyrit)
Views (File:
1246028327
): 4219
Kupferschiefer mit Erz (Chalkopyrit)
Fundort:Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung), Hettstedt, Mansfelder Land, Sachsen-Anhalt, Deutschland;Ausschnitt des Stückes ca.8 cm breit und ca. 4cm hoch
Copyright: Kupperdroll; Contribution: Kupperdroll
Collection: Kupperdroll
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung)
Rock: copper shale
Image: 1246028327
License: Usage for Mineralienatlas project only
Kupferschiefer mit Erz (Chalkopyrit)

Fundort:Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung), Hettstedt, Mansfelder Land, Sachsen-Anhalt, Deutschland;Ausschnitt des Stückes ca.8 cm breit und ca. 4cm hoch

Collection: Kupperdroll
Copyright: Kupperdroll
Contribution: Kupperdroll 2009-06-26
More   RF 
Schlackerest vom Ofensumpf
Views (File:
1607877182
): 130
Schlackerest vom Ofensumpf
zwischen dem derben Cuprit und den Ofensteinen ist kristallisierter Tenorit;Stufenbreite ca. 28 cm
Copyright: Kupperdroll; Contribution: Kupperdroll
Collection: Kupperdroll
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung)/Schlackemineralien MKM
Rock: Smelting slag
Image: 1607877182
License: Usage for Mineralienatlas project only
Schlackerest vom Ofensumpf

zwischen dem derben Cuprit und den Ofensteinen ist kristallisierter Tenorit;Stufenbreite ca. 28 cm

Collection: Kupperdroll
Copyright: Kupperdroll
Contribution: Kupperdroll 2020-12-13
More   RF 
Schnitt durch den "Ofensumpf"
Views (File:
1607877494
): 240
Schnitt durch den "Ofensumpf"
Cuprit (derb) und Tenorit xx; unter dem Cuprit konnten sich Tenorit xx bilden; Stufe ist 10 cm tief und 5 cm breit
Copyright: Kupperdroll; Contribution: Kupperdroll
Collection: Kupperdroll
Location: Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung)/Schlackemineralien MKM
Rock: Smelting slag
Image: 1607877494
License: Usage for Mineralienatlas project only
Schnitt durch den "Ofensumpf"

Cuprit (derb) und Tenorit xx; unter dem Cuprit konnten sich Tenorit xx bilden; Stufe ist 10 cm tief und 5 cm breit

Collection: Kupperdroll
Copyright: Kupperdroll
Contribution: Kupperdroll 2020-12-13
More   RF 

Rocks (Count: 2)

Subsidiary Pages

Reference- and Source indication, Literature

Literatur:

  • Eigenfunde ab 1992/93 von Horst Knoll
  • Mansfeld-Museum, Schriftenreihe, Heft 4 - Siemroth/Witzke; Die Minerale des Mansfelder Kupferschiefers - Schlackenminerale von Horst Knoll. S.53-62.
  • Knoll, H. (2001). Kupferlocken, Paratacamit und Laurionit aus Mansfelder Schlacken (Bem. Eigenfund). Lapis, Jg.26, Nr.6, S.50-51.
  • Knoll, H. (2004). Die 'Gottesbelohnungs-Hütte' in Hettstedt, Sachsen-Anhalt, und ihre Schlackenneubildungen. Min.-Welt, Jg.15, Nr.2, S.18-33.
  • H. Knoll Mineralien Welt 1/2008“Interessante Mineralien aus den Schlacken der Kupferschiefer-Verhüttung, S.36–47.
  • H. Knoll Lapis 7-8 1998 Bemerkenswerte Eigenfunde S. 81 Gordait aus dem Mansfelder Revier
  • H. Knoll Lapis 11/2003 Bemerkenswerte Eigenfunde, Chloroxiphit, Calumetit, Boleit und Kassiterit aus dem Mansfelder Kupferschiefer, S 42-43
  • Thomas Witzke/Herbert Pöllmann, Mineralneubildungen in den Schlacken der Kupferschieferverhüttung des Mansfelder Reviers, Sachsen-Anhalt - Hallesches Jahrb. Geowiss. B 18, S. 109 - 118, Halle(Saale) 1996

Offers

Geolitho Marketplace, by and for collectors - search for Mineral, Rocks and Fossils from this location

IDs

GUSID (Global unique identifier short form) wG7UjIXcyUmpt6XWbyW2ug
GUID (Global unique identifier) 8CD46EC0-DC85-49C9-A9B7-A5D66F25B6BA
Database ID 2907