'._('einklappen').'
 

Dietersdorf

Steckbrief

Land

Deutschland

Re­gi­on

Sachsen-Anhalt / Mansfeld-Südharz, Landkreis / Südharz / Dietersdorf

An­fahrts­be­sch­rei­bung

südlich Wolfsberg, 14km SSW von Harzgerode

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Ca. 700 m langer Pingenzug. Bester Fundpunkt etwa in der Mitte davon, mit dem Versuchsschacht der Gewerkschaft Germania aus dem 19.Jh.(flache aufgeschürfte Halde), daneben viele ältere Halden sowie Pingen und Halden der Prospektionsarbeiten der 1950er Jahre.

Geo­lo­gie

Antimon-Vererzungen in Devon-Schiefer.

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=7763
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (2 Bilder gesamt)

Schachtpinge Grube Germania
Aufrufe (Bild: 1352036936): 975
Schachtpinge Grube Germania

Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld Südharz/Südharz/Dietersdorf

Sammlung: Mangan-TIM
Copyright: Mangan-TIM
Beitrag: Mangan-TIM 2012-11-04
Dennertfichte Grube Germania
Aufrufe (Bild: 1352036884): 927
Dennertfichte Grube Germania

Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld Südharz/Südharz/Dietersdorf

Sammlung: Mangan-TIM
Copyright: Mangan-TIM
Beitrag: Mangan-TIM 2012-11-04

Ausführliche Beschreibung

Der kleine Ort Dietersdorf liegt südlich des Ortes Wolfsberg. Wie an dieser berühmten Lokalität gibt es auch hier mit den Halden der Gruben Amalie und Bismarckschacht ein lokales Antimonvorkommen, das ähnliche Mineralien wie Wolfsberg lieferte, nicht in der Quantität, dafür aber in großer Mineralienvielfalt. Besonderes Interesse galt den in den 1990er Jahren reichlich gefundenen guten Boulangerit-Stufen und recht guten Stücken von glänzendem Semseyit und besonders auch von Bournonit. Lokalsammler wiesen auch einige Sekundärmineralien nach, wie etwa den Senarmontit, Parasymplesit, den Valentinit u.a. Auffällig ist, dass hier der Antimonit gegenüber dem Semseyit stark zurücktritt.

Gewisse Fundmöglichkeiten für Bleispießglanze bestehen wohl noch vor Ort, doch sind sie nach dem Bekanntwerden guter Funde arg zurückgegangen.

Mineralien (Anzahl: 52)

Mineralbilder (51 Bilder gesamt)

Wurtzitrosetten auf Boulangerit
Aufrufe (Bild: 1421915134): 428
Wurtzitrosetten auf Boulangerit

Fundort: "Die Schächte" bei Dietersdorf / Hayn / Ostharz; Bildbreite ca. 3mm; Eigenfund 2012;

Sammlung: Jörg Köhler
Copyright: Jörg Köhler
Beitrag: bodojoe 2015-01-22
Boulangerit
Aufrufe (Bild: 1270051745): 1236
Boulangerit (SNr: 02.041)

Bildbreite: 1,5 cm, Fundort: Grube Schächte, Dietersdorf, Harz, Sachsen-Anhalt, Deutschland.

Sammlung: thdun5
Copyright: thdun5
Beitrag: thdun5 2010-03-31
Cubanit xx, epitaktisch auf Chalkopyrit x
Aufrufe (Bild: 1359916432): 765
Cubanit xx, epitaktisch auf Chalkopyrit x

"Die Schächte" bei Dietersdorf / Ostharz. Bildbreite ca. 1mm.

Sammlung: Jörg Köhler
Copyright: Jörg Köhler
Beitrag: bodojoe 2013-02-03

Gesteine (Anzahl: 1)

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Gröbner, J., W. Hajek, R. Junker & J. Nikoleizig (2011). Neue Mineralienschätze des Harzes. S.89-97. Papierflieger-Verlag, Clausthal-Zellerfeld.

Einordnung