https://www.mineralbox.biz
https://www.edelsteine-neuburg.de
https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.mineral-bosse.de
'._('einklappen').'
 

Das Revier Annaberg

Profile

Path to the site

Deutschland / Sachsen / Erzgebirgskreis / Annaberg, Revier

Mineralienatlas short URL

https://www.mineralatlas.eu/?l=521
Please feel free to link to this location

Shortened path specification

Annaberg, Erzgebirgskreis, Sachsen, DE
Useful for image descriptions and collection inscriptions

Important: Before entering this or any other place of discovery you should have a permission of the operator and/or owner. Likewise it is to be respected that necessary safety precautions are kept during the visit.

Additional Functions

Images from localities (2 Images total)

Silberprobetiegel aus Ton, glasiert
Views (File:
1619566496
): 226
Silberprobetiegel aus Ton, glasiert
alte Silberschmelze Annaberg ca.16. Jahrhundert
Copyright: hauer02; Contribution: hauer02
Collection: hauer02
Location: Deutschland/Sachsen/Erzgebirgskreis/Annaberg, Revier
Image: 1619566496
License: Usage for Mineralienatlas project only
Silberprobetiegel aus Ton, glasiert  D

alte Silberschmelze Annaberg ca.16. Jahrhundert

Collection: hauer02
Copyright: hauer02
Contribution: hauer02 2021-04-28
Erzgang der BiCoNi Formation.
Views (File:
1469622646
): 2487
Erzgang der BiCoNi Formation.
Typischer steil stehender "Flacher Gang" im Annaberger Revier; Hier mit violetten Flussspat, Dolomit, Erythrin, Quarz, Kupferkies und weiteren Erzmineralien der BiCoNi-Formation; Gangbreite liegt bei ca. 10 cm.
Copyright: Walpurgin; Contribution: Walpurgin
Collection: Walpurgin
Location: Deutschland/Sachsen/Erzgebirgskreis/Annaberg, Revier
Image: 1469622646
License: Usage for Mineralienatlas project only
Erzgang der BiCoNi Formation.

Typischer steil stehender "Flacher Gang" im Annaberger Revier; Hier mit violetten Flussspat, Dolomit, Erythrin, Quarz, Kupferkies und weiteren Erzmineralien der BiCoNi-Formation; Gangbreite liegt b...

Collection: Walpurgin
Copyright: Walpurgin
Contribution: Walpurgin 2016-07-27

You find additional specimen at the Geolitho Museum

Detailed Description

Gruben, Schächte, Stolln und Erzgänge im Revier

Annaberg-Buchholz

  • Michaelis Schacht (270)

    • St.Michaelis Stolln
    • Silbermühlen Flacher
  • Schacht Zepplin 1 (19)
  • Schacht Zepplin 2 (19b)
  • Alte Thiele
  • Conradstolln
  • Drei Könige Stolln
  • Geyerin und Conrad
  • Schacht 116
  • Saurüssel
  • Park Stollen (142)
  • Schacht Andreas (80)

    • St.Andreas Treibeschacht
  • Hospital Stollen (156)
  • Schacht Konstantin (49)
  • Markus Stollen (81)
  • Bauchstolln
  • Hedwig Fundgrube
  • König Dänemark
  • König David und Altväter obere Maßen
  • St.Anna
  • St.Barbara Stolln
  • Tiefer König Dänemark Stolln

Cunersdorf

  • Himmlisch Heer Fundgrube

    • Himmlisch Heer Schacht (28)
    • Dorothea Stollen (20)
  • Alexander Stollen

Frohnau

  • 10000 Ritter Fundgrube

    • Auf der Krönung Stehender
  • Bergmännisch Glück Flacher
  • Rosenkranz Flacher
  • Ritter Schacht (143)
  • Bierschnabel Fundgrube

    • Bierschnabelstolln
  • Frisch Glück Stollen (134)
  • Schacht Nowaja (78)
  • Bäuerin Fundgrube

    • Bäuerin (33)
    • Neue Bäuerin (33bis)
  • Alte Galiläische Wirtschaft
  • Neue Galiläische Wirtschaft (St. Georg)
  • Eisernes Schaf
  • Schacht Markus Röhling (79)
  • Schacht Getreue Nachbar (136)
  • Schacht Apfel (132)
  • Schreckenberg Stollen (140)
  • Schacht Große Malwine (29)
  • Schacht Kleine Malwine (29)
  • Schacht König David (117)
  • Krönung
  • Ochsenstall
  • Orgelstolln
  • Reizensteiner Stolln
  • Silberne Harnischkammer
  • Teichgräber Flacher
  • Friedrich August Treibeschacht
  • Hartigschacht (ehem. Rosenkranz)
  • Heilig Kreuz
  • Hölzerne Staude
  • Jung Andreas Stolln
  • Kälberstall
  • Kippenhain Stolln

Kleinrückerswalde

  • Grube Uranus

    • Schacht Uranus 1 (21)
    • Schacht Uranus 2 (21b)
    • Schacht Uranus 3 (21c)

Königswalde

  • St. Briccius
  • Heilige Dreifaltigkeit
  • Freudenstolln

Schlettau

  • Dörfel

    • Jung St.Johannis
    • Steinbruch Bögl
  • Fürst Michaelis
  • Reicher Spat
  • Rosenbusch

Sehma

  • Bau auf Gottes Segen
  • Mauersberg
  • Pöhlberg
  • Scheibenberg
  • Wiesenbad

Nummern in Klammern sind Schacht-Nummern der SDAG Wismut

Minerals (Count: 319)

Mineral images (10 Images total)

Proustit - Wegweiser
Views (File:
1392651657
): 3267
Proustit - Wegweiser
Fundort:Annaberg/Erzgebirge,Sachsen; Kristallhöhe ca. 1,5mm
Copyright: Haubi; Contribution: Haubi
Collection: Haubi
Location: Deutschland/Sachsen/Erzgebirgskreis/Annaberg, Revier
Mineral: Proustite
Image: 1392651657
Rating: 8.5 (votes: 2)
License: Usage for Mineralienatlas project only
Proustit - Wegweiser

Fundort:Annaberg/Erzgebirge,Sachsen; Kristallhöhe ca. 1,5mm

Collection: Haubi
Copyright: Haubi
Contribution: Haubi 2014-02-17
More   MF 
Pyrargyrit
Views (File:
1260620743
): 4626, Rating: 7.5
Pyrargyrit
Pyrargyrit auf Siderit. Größe: 4,3 x 3,9 x 2,5 cm, Fundort: Annaberg, Erzgebirge, Sachsen, Deutschland.
Copyright: Fabre Minerals; Contribution: thdun5
Location: Deutschland/Sachsen/Erzgebirgskreis/Annaberg, Revier
Mineral: Pyrargyrite
Image: 1260620743
Rating: 7.5 (votes: 10)
License: Usage for Mineralienatlas project only
Pyrargyrit

Pyrargyrit auf Siderit. Größe: 4,3 x 3,9 x 2,5 cm, Fundort: Annaberg, Erzgebirge, Sachsen, Deutschland.

Copyright: Fabre Minerals
Contribution: thdun5 2009-12-12
More   MF 
Akanthit
Views (File:
1274206774
): 4161
Akanthit
Größe: 6,6 x 3,9 x 2,1 cm, Fundort: Annaberg, Erzgebirge, Sachsen, Deutschland
Copyright: Rob Lavinsky; Contribution: thdun5
Location: Deutschland/Sachsen/Erzgebirgskreis/Annaberg, Revier
Mineral: Acanthite
Image: 1274206774
Rating: 7 (votes: 1)
License: Usage for Mineralienatlas project only
Akanthit

Größe: 6,6 x 3,9 x 2,1 cm, Fundort: Annaberg, Erzgebirge, Sachsen, Deutschland

Copyright: Rob Lavinsky
Contribution: thdun5 2010-05-18
More   MF 

Rocks (Count: 32)

Subsidiary Pages

Reference- and Source indication, Literature

Literatur:

  • Müller, H. (1894): Die Erzgänge des Annaberger Reviers.- Verl. W. Engelmann, Leipzig.
  • Seifert, Th., Josiger, U. (1989): Goldindikationen in Erzen der Zn-Sn-Cu-Abfolge der kb-Formation im Bereich Marienberg-Annaberg (Mittelerzgeb. Antiklinalzone). In U. Josiger (Hg.), unv. Bericht, Edelmetallperspektivität auf dem Gebiet der DDR, Inst. mineralische Rohstoff- und Lagerstättenwirtschaft, Dresden, S.98-106.
  • Seifert, Th., Zetzsche, Ch. & Baumann, L. (1996): Zur Altbergbauanalyse im Lagerstättendistrikt von Annaberg als Vorlauf für Umweltuntersuchungen. Freiberger Forschungshefte, C 467, S.201-34.
  • Hofmann, F. (1992). Die Mineralien des Annaberger Reviers im Sächsischen Erzgebirge. Lapis 17(12), 24-33.
  • Nickerl, F. & Röthig, H. (2000): Verzeichnis der Berggebäude von Annaberg 1500-1900. Streifzüge durch die Geschichte des oberen Erzgebirges, Bergbaunachrichten. Arbeitskreis Annaberg-Buchholzer Heimatforscher, 60 S.
  • Wittern, A. (2001). "Mineralfundorte in Deutschland", Schweizerbart (Stuttgart). S.161-62.
  • Beyer, K. (2004): Der Uranerzbergbau der SAG/SDAG Wismut im Raum Annaberg, Marienberg, Bärenstein. Schriftenreihe der Traditionsstätte für den sächsisch-thüringischen Uranbergbau im Kulturhaus "Aktivist" Schlema, Heft 14, 74 Seiten.
  • Jörg Kunzmann, Delf Baacke (2007). Untersuchungen zur Schaffung eines geregelten Flutungswasserablaufes für das Grubengebäude Annaberg-Buchholz. ALTBERGBAU - KOLLOQUIUM, Freiberg.

Weblinks:

-

Quellenangaben:

  • Wagenbreth/Wächtler, Bergbau im Erzgebirge.
  • Baumann/Kuschka/Seifert, Lagerstätten des Erzgebirges
  • Lit.: thdun5

IDs

GUSID (Global unique identifier short form) v2xPg4_ZakWL1D2MvALktw
GUID (Global unique identifier) 834F6CBF-D98F-456A-8BD4-3D8CBC02E4B7
Database ID 521

Einordnung