'._('einklappen').'
 

Tagebau Nochten

Steckbrief

Land

Deutschland

Re­gi­on

Sachsen / Görlitz, Landkreis / Boxberg / Tagebau Nochten

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Tagebau (aktiv). Beliefert das Kraftwerk Boxberg. Förderung an Rohbraunkohle 2012: 16,2 Mio. t.

Früher Schächte und Stollen für den Tiefbau.

Geo­lo­gie

Braunkohle.

GPS-Ko­or­di­na­ten

Nochten



Nochten

WGS 84: 
Lat.: 51,41226973° N, 
Long: 14,55654144° E
WGS 84: 
Lat.: 51° 24' 44,171" N,
   Long: 14° 33' 23,549" E
Gauß-Krüger: 
R: 5469282,
 H: 5697599
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=12018
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (10 Bilder gesamt)

Findlingspark Nochten mit KKW Boxberg im Hintergrund
Aufrufe (Bild: 1400769723): 1030
Findlingspark Nochten mit KKW Boxberg im Hintergrund

Lausitzer Braunkohlerevier, Bautzen, Sachsen. 4.14.

Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2014-05-22
Kohle-Förderbrücke
Aufrufe (Bild: 1400769499): 1008
Kohle-Förderbrücke

Lausitzer Braunkohlerevier, Bautzen, Sachsen. 4.14.

Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2014-05-22
Absetzerbrücke
Aufrufe (Bild: 1400769429): 942
Absetzerbrücke

Lausitzer Braunkohlerevier, Bautzen, Sachsen. 4.14.

Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2014-05-22

Ausführliche Beschreibung

Größter in Betrieb stehender Lausitzer Tagebau.

Findlingspark Nochten:

Parkstraße 7, 02943 Boxberg/Oberlausitz.

Im Dorf Nochten wurde ein interessanter Findlingspark eingerichtet, in dem beim Braunkohleabbau gefundene glaciale nordische Findlinge einen Platz gefunden haben.

Öffnungszeiten:

15.März - 15.Nov., tägl. von 10.00 - 18.00 Uhr (Nov. bis 17.00 Uhr)

Eintritt:

Erwachsene: 5,-€, Kinder (6-16): 2,-€, Gruppen (ab 10 Personen): 4,-€ pro Person.

Mineralien (Anzahl: 4)

Mineralbilder (5 Bilder gesamt)

Bernstein
Aufrufe (Bild: 1205173132): 1988
Bernstein

Fundort: Tagebau Nochten, Lausitz, Sachsen, Deutschland; Größe: 5 x 3 x 1,5 cm

Sammlung: moldijaeger
Copyright: moldijaeger
Beitrag: moldijaeger 2008-03-10
Mehr   MF 
Bernstein mit Inkluse
Aufrufe (Bild: 1205173394): 2051
Bernstein mit Inkluse

Fundort: Tagebau Nochten, Lausitz, Sachsen, Deutschland; Bildgröße: 1,7 x 1,4 cm

Sammlung: moldijaeger
Copyright: moldijaeger
Beitrag: moldijaeger 2008-03-10
Mehr   MFoF 
Bernstein mit Inkluse
Aufrufe (Bild: 1205173434): 2417
Bernstein mit Inkluse

Fundort: Tagebau Nochten, Lausitz, Sachsen, Deutschland; Größe: 6 x 2,5 x 2 cm

Sammlung: moldijaeger
Copyright: moldijaeger
Beitrag: moldijaeger 2008-03-10
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 4)

Gesteinsbilder (1 Bilder gesamt)

sog. "Kohlenquarzit"
Aufrufe (Bild: 1347999034): 631
sog. "Kohlenquarzit"

kein Quarzit im geologischen Sinn, sondern Sandstein. Tagebau Nochten, Bautzen, Lausitz, Sachsen. B:60cm.

Sammlung: Museum Energiefabrik Knappenrode
Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2012-09-18
Mehr   GF 

Fossilien (Anzahl: 6)

Fossilbilder (1 Bilder gesamt)

Bernstein mit Inkluse
Aufrufe (Bild: 1205173394): 2051
Bernstein mit Inkluse

Fundort: Tagebau Nochten, Lausitz, Sachsen, Deutschland; Bildgröße: 1,7 x 1,4 cm

Sammlung: moldijaeger
Copyright: moldijaeger
Beitrag: moldijaeger 2008-03-10
Mehr   MFoF 

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Sauer, F. (2012). Bilder vom Tagebau Nochten. Aufschluss, Jg.63, Nr.2/3, S.140.
  • Baumgarten, U. (2012). Neues Leben in alten Mauern. Von der Brikettfabrik Werminghoff zur Energiefabrik Knappenrode. Aufschluss, Jg.63, Nr.2/3, S.67-72.

Weblinks:

Einordnung