'._('einklappen').'
 

Freiberg, Revier

Mineralien (Anzahl: 325)

?

Hinweis

- Klicke auf ein oder mehrere Elemente um Mineralien mit Deiner Auswahl anzuzeigen. Die ausgewählten Elemente werden durch einen grünen Hintergrund angezeigt.

- Klicke zweimal auf ein Element um dieses Element auszuschließen. Die Auswahl wird durch grünen Hintergrund mit rot, durchgestrichenem Text angezeigt.

ZurücksetzenAgAlAsAuBBaBeBiCCaCdCeClCoCuFFeGeHHgIKLaLiMgMnMoNNaNdNiOPPbSSbSeSiSnSrTiUVWYZnZr
Achat (Var.: Chalcedon)r
Conny3

(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Frankenberg/Langenstriegis/Wachtelberg)
14 BM
Akanthitr
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Grube Beschert Glück)

Slg.Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Siegfried)
21 BM
Aktinolithr
Münzbachstollen. Slg.Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg)
1M
Alabandinr
Haake, R.; Flach, S.; Bode, R. (1994): Mineralien und Fundstellen Bundesrepublik Deutschland Teil II, Haltern: Bode-Verlag, S.123.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Roßwein/Gersdorf/Grube Segen Gottes)
2M
Albitr
In typischen Zwillings-xx mit Qz und Epidot in Klüften. Eigenfund Chrisch
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)
6M
Alunogenr
Haake, R.; Flach, S.; Bode, R. (1994): Mineralien und Fundstellen Bundesrepublik Deutschland Teil II, Haltern: Bode-Verlag, S.176.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Neue Hoffnung Gottes)
1M
Amethyst (Var.: Quarz)i
Als blasser ´Fliederquarz´.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Isaak Erbstolln)
r
H. Vollstädt, R. Baumgärtel: "Einheimische Edelsteine", 2nd. ed., Steinkopff (Dresden), 1977
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Halsbach/Achatbruch)

Sammlungsbeleg raritätenjäger
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Roßwein/Gersdorf/Grube Segen Gottes)

Sebastian Haschke, Fund 2012
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)
21 BM
'Amphibol-Supergruppe'i
fasrige hellgrüne Nadeln(2mm) in Calzit eingewachsen mit Klinochlor und Epidot in einer Miarole
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Bobritzsch-Hilbersdorf/Naundorf/Steinbruch Buchberg)
r
Samlg.Steinfried
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Bobritzsch-Hilbersdorf/Naundorf/Steinbruch Buchberg)
4M
Anatasi
Dünntaflige braune Kristalle von 0.3mm in Pegmatitdrusen von 1cm, mit Quarz,Adular,Kalzit,Klinochlor,Epidot.
Der Anatas ist eine Sekundärbildung in verwitterten Titanitkristallen im verwittertem Granit.
Fund: 9/2014
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Bobritzsch-Hilbersdorf/Naundorf/Steinbruch Buchberg)
r
Einmalig als Teilpseudomorphosen nach Titanit auf Nadelquarz. Eigenfund Chrisch
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)

Samlg.Steinfried
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Bobritzsch-Hilbersdorf/Naundorf/Steinbruch Buchberg)
8 BM
Andalusitr
Mehr als zweifelhaft. Wohl Verwechslung mit Feldspat. Chrisch
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)
6 BM
Anglesiti
als graue Dipyramide,1mm, auf Galenit
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Bobritzsch-Hilbersdorf/Naundorf/Steinbruch Buchberg)

in kleinen weißen flächenreichen Kristallen von 0,5-2mm mit hohem Glanz, auf zersetztem Bleiglanz mit Covellin
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)
r
Samlg. Steinfried
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Bobritzsch-Hilbersdorf/Naundorf/Steinbruch Buchberg)

Samlg.Steinfried
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)
6M
Ankeritr
Pseudomorphosen nach Calzit-Skalenoedern,Steinfried
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oederan/Memmendorf/Grube Hilfe Gottes)

Sammlung Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf/Grube Himmelsfürst/Glück-Auf-Schacht)
29 BM
Annabergiti
Grüne Pusteln auf nickelerzführender Galenitmatrix.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Rote Grube)
6 BM
'Apatit-Gruppe'i
Apatit von Lorenz Gegentrum als Pseudomorphosen nach Pyromorphit (Pseudoapatit).
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)
r
Jens Köhler
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Roßwein)
9 BM
Aragonitr
Slg. AnlordSan
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Grube Beschert Glück)

Slg.Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Siegfried)
12 BM
'Argentit'i
Erwähnenswert ist der Fund von 1857 auf dem Kreuz des ´Neu Hoffnung Flachen´ mit dem ´Christian Stehenden´ anzuführen. Hier kamen mehrere Hundert gut ausgebildete Kristalle vor, bei denen die Würfelform im Vordergrund stand.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt)
r
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf/Grube Himmelsfürst)
24 BM
Argentopyritr
Slg.Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Siegfried)
4 BM
Argyrodit (TL)r
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf/Grube Himmelsfürst)
6 BM
Arseni
Die Arsenstufen von der Grube Hilfe Gottes bei Memmendorf laufen im Gegensatz zu allen anderen Fundstellen im Freiberger Revier nicht schwarz an.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oederan/Memmendorf/Grube Hilfe Gottes)
r
Breithaupt, A. (1849): Die Paragenesis der Mineralien, Freiberg, S.253.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Lichtenberg/Weigmannsdorf/Augustus Vereinigt Feld)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf/Grube Himmelsfürst)
16 BM
Arsenopyritr
Breithaupt, A. (1849): Die Paragenesis der Mineralien, Freiberg, S.154.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf/Grube Einigkeit/Grube Vergnügliche Anweisung samt Reußen)

Fund Frauensteiner 06/2011
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Ludwig Schacht)

Slg. Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Turmhof mit den oberen Maßen)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/David-Schacht)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Reiche Zeche)
41 BM
Aurichalcitr
Samlg.Steinfried
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)
5M
Baryti
Baryt von Lorenzgegentrum/Halsbrücke/Freiberg auch als Varietät ´Stangenspat´, die als stengelig-nadelige Kristalle mit auffallender Längsstreifung und seidigweißem Glanz auftritt. Verwechselung mit Cerussit möglich.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)
r
Eigenfund, ca. 1999, CRYSTALLOGIC (blättrig-tafelige xx-Aggregate, weiß, bis ca. 1cm)
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Bobritzsch-Hilbersdorf/Naundorf/Steinbruch Buchberg)

mehrere Belege von der Halde; Furrasa
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/David-Schacht)

Neubewertung von Spatund Erzvorkommen im Freistaat Sachsen; Steckbriefkatalog; Im Auftrag des
Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Arbeit Freiberg 2008
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Bobritzsch-Hilbersdorf/Hilbersdorf/Muldenhütten/Friedrich Erbstolln)

Slg. Furrasa
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Grube Beschert Glück)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Reiche Zeche)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Segen Gottes Herzog August Fundgrube/Drei Brüder Schacht)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Kleinvoigtsberg/Alte Hoffnung Gottes)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Rothenfurth/Ferdinandschacht)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Grube Beihilfe)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oederan/Memmendorf/Grube Hilfe Gottes)

Tafelige xx, fleischfarben, weiß, bis mehrere cm Größe. In einen Calcitgang mit Quarz. Eigenfund Chrisch
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)
74 BM
Bayldonitr
Witzke, T. (2012): Neubestimmungen von Fundstellen in Sachsen: Pyracmonit, Philipsbornit, Mottramit, Mansfieldit, Hydrocerussit und weitere, in: AUFSCHLUSS 5/2012, S.295-300.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Sayda/Altväter samt Eschig)
1 BM
Bergkristall (Var.: Quarz)r
Eigenfund Frauensteiner. Meist Rasen klarer kleiner und bis 5 mm großer Kristalle in Drusen.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Frauenstein/Weißer Stein)
5M
Berthieritr
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Neue Hoffnung Gottes)
9 BM
Beudantiti
als pseudohexagonale Kristalle von dunkelbrauner Farbe in Quarzdrusen in der Nähe von verwitterten Bleiglanz mit Covellin,
Kristallgröße 0,5mm
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)
r
Slg. steinfried
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Sayda/Altväter samt Eschig)
2M
'Biotit'r
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Segen Gottes Herzog August Fundgrube/Drei Brüder Schacht)
9M
Bornitr
Breithaupt, A. (1849): Die Paragenesis der Mineralien, Freiberg, S.185.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Morgenstern Erbstolln (Grube Neuer Morgenstern))

Slg.steinfried
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)
10 BM
Bournoniti
Bournonit Grube Beihilfe/Halsbrücke/Freiberg als 2cm große Kristalle vom sogenannten ´Bournonittrum´.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Grube Beihilfe)
r
Breithaupt, A. (1849): Die Paragenesis der Mineralien, Freiberg, S.185.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Grube Churprinz Friedrich August)

Eigenfund von Ralf Richter, Gornau vor über 25 Jahren
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf)

Müller, Hermann; von Cotta, Bernhard (1860): Gangstudien I. Teil, Freiberg, S.204.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Striegistal/Mobendorf/Grube Glückssonne)
8 BM
Brianyoungitr
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Frauenstein/Grube Gnade Gottes)
5M
Bronzit (Var.: Enstatit)i
gesteinsbildend im Serpentinit
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Roßwein)
1M
Calcitr
(weiße Skalenoeder bis ca.2cm) Eigenfund -M-

vielfältige Zwillingsbildungen. Eigenfunde Chrisch
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)

Eigenfund Frauensteiner
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Frauenstein/Grube Friedrich August)

Jürgen Müller
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Reiche Zeche)

Sammlung Frauensteiner
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Sportplatz)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Grube Beihilfe)
59 BM
Canfielditi
Fund auf dem ´Freiesleben Stehenden´ der Grube Himmelsfürst/Brand Erbisdorf
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf/Grube Himmelsfürst)
r
Sammlung Technische Universität Bergakademie Freiberg A.v. Humboldt-Bau Geowissenschaftliche Sammlungen, Lagerstättensammlung.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf/Grube Himmelsfürst)
3 BM
Cerussiti
- als nadlige Büschel oder Kristallrasen von weißer bis grauer Farbe, 2mm Größe

- als primatische,säulige weiße Kristalle mit stumpfen Glanz, bis 0,7cm; häufig als Kristallaggregate mit querverwachsungen, seltener Zwillinge bildend, am muschligen Bruch von Baryt unterscheidbar

- als Schwarzbleierz in schwarzen plattigen Kristallen, mit stumpfen Glanz, um zersetzten Bleiglanz herum gewachsen, bis 0,5 cm Größe
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)
r
Auf Galenit-xx. Eigenfund Chrisch
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)

Breithaupt, A. (1849): Die Paragenesis der Mineralien, Freiberg, S.164.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Morgenstern Erbstolln (Grube Neuer Morgenstern))

Eigenfund Uwe E., eigene Bestimmung anhand Kristallform und Gesellschaft zu Galenit
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Anna und Altväter)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)
16 BM
Chalcedon (Var.: Quarz, Mogánit)r
2 Stck. im Jahr 2008 gefunden,befinden sich in Slg.Walpurgin/Schaling
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Roßwein/Gersdorf/Grube Segen Gottes)

Sammlungsbeleg, Furrasa
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Grube Beschert Glück)
13 BM
Chalkanthiti
Sehr schöne Stufen mit Kristallrasen, deren Einzelkristalle 1cm Größe erreichten, wurden bei Aufwältigungsarbeiten 1966/67 alter Strecken auf der Anna-Stollensohle der Grube Beihilfe in Halsbrücke bei Freiberg gefunden.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Grube Beihilfe)
r
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Grube Beihilfe)
3 BM
Chalkoalumitr
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Frauenstein/Grube Gnade Gottes)
1M
Chalkophyllitr
Smlg. steinfried, visuell bestimmt
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Sayda/Altväter samt Eschig)
1 BM
Chalkopyritr
Häufig in kleinen xx auf Calcit. Selten in größeren Mengen. Einmalig reichlich in einem schmalen Trum in xx bis cm-Größe mit Malachit und Calcit. In Nestern/Linsen mit Baryt in einem Calcitgang mit Malachit-xx und (sehr selten) Cuprit, ged. Cu und ?Langit (Analyse steht noch aus). Eigenfund Chrisch
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)

Jürgen Müller
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Reiche Zeche)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Grube Beihilfe)
53 BM
Chalkosinr
Breithaupt, A. (1849): Die Paragenesis der Mineralien, Freiberg, S.185.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Morgenstern Erbstolln (Grube Neuer Morgenstern))

Slg. steinfried
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)
9M
Chalkotrichit (Var.: Cuprit)i
nadeliger Chalkotrichit bis 5 cm von Lorenz Gegentrum, Halsbrücke bei Freiberg
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)
2M
Chapmanit (TL)r
Fund nach dem Hochwasser 2002, Analyse Dr. Gröbner
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Neue Hoffnung Gottes)
3 BM
Chlorargyriti
Chlorargyrit von Oberschöna/Freiberg als würfelige, treppenartig aneinandergereihte Kristalle
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna)
r
Haake, R.; Flach, S.; Bode, R. (1994): Mineralien und Fundstellen Bundesrepublik Deutschland Teil II, Haltern: Bode-Verlag, S.147.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Roßwein/Gersdorf/Grube Segen Gottes)

Slg.Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Siegfried)
8M
Chrysokolli
Weißbläuliche, teilweise grüne typisch glasige, nierige Anflüge neben Malachit auf Fahlerz führender Matrix.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Grube Beschert Glück)
r
Sammlung raritätenjäger.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Grube Beschert Glück)

Slg. Furrasa
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Ludwig Schacht)
7 BM
Cobaltitr
Slg. Linckiani
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Segen Gottes Herzog August Fundgrube)
4M
Coelestinr
im bekannten "Gang-Müller" von 1850 erwähnt, zweifelhaft!
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Neue Hoffnung Gottes)
4M
Cosaliti
Cosalit wurde erzmikroskopisch in Gustaviteinschlüssen festgestellt.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Bobritzsch-Hilbersdorf/Naundorf)
r
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Bobritzsch-Hilbersdorf/Naundorf/Steinbruch Buchberg)
2M
Covellinr
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)
11 BM
Cupriti
Oktaeder und Nadeln von 0,5mm und größer, aufgebaut zu 2-3mm großen Aggregaten und Bäumchen, mit Malachitkrusten, Störung im Baryt
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)
r
Einmalig mit Malachit, ged. Cu und ?Langit, siehe Chalkopyrit. Analyse steht noch aus. Eigenfund Chrisch
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)

Slg. steinfried
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)
8 BM
Cuprotungstiti
als kleine grüne Einschlüsse im Quarz oder sehr selten Pseudomorphosen nach Ferberit
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Rechenberg-Bienenmühle/Clausnitz/Grube König Salomo)
r
Analyse Dr. Gröbner/Clausthal-Zellerfeld
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Rechenberg-Bienenmühle/Clausnitz/Grube König Salomo)
2M
Cyanotrichit ?r
Eine als "Lettsomit" bezeichnete, historische Stufe in der Sammlung raritätenjäger zeigt für Cyanotrichit typische Aggregate. Eine Analyse erfolgte bislang nicht.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Sayda/Altväter samt Eschig)
1M
Duftitr
Sammlung raritätenjäger. Analyse Dr. Gröbner, Clausthal-Zellerfeld.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Mulda/König Friedrich August zu Randeck)

Witzke, T. (2012): Neubestimmungen von Fundstellen in Sachsen: Pyracmonit, Philipsbornit, Mottramit, Mansfieldit, Hydrocerussit und weitere, in: AUFSCHLUSS 5/2012, S.295-300.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Sayda/Altväter samt Eschig)
3 BM
Elyiti
Elyit wurde in Schlacken gefunden, welche auf der Halde des Davidschachtes lagen. Das Mineral gehört damit nicht zum eigentlichen Mineralbestand!
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/David-Schacht)
1M
Epidotr
Eigenfund -M-

Meist feinstkristallin auf Klüften, oft mit Quarz, selten in bis mm-großen xx. Mitunter massig, feinstkristallin mit Calcit. Eigenfund Chrisch
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)
5M
Erythrinr
Sammlung Maik M.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Grube Churprinz Friedrich August/Schreiber-Schacht)

Sammlungsbeleg raritätenjäger
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Segen Gottes Herzog August Fundgrube/Drei Brüder Schacht)
9 BM
Eskimoiti
Eskimoit wurde erzmikroskopisch in Gustaviteinschlüssen festgestellt.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Bobritzsch-Hilbersdorf/Naundorf)
2M
'Fahlerz'r
Einmalig in brekziösem Calcit/Hornstein-Trum mit Chalkopyrit und Pyrit. Eigenfund Chrisch
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)
4 BM
'Feldspat-Gruppe'r
Fleischfarben. Pseudomorph nach ?Analcim-xx, seltener in einzelnen xx in calcit-gefüllten Drusen im Diabas. Eigenfund Chrisch
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)
5 BM
Ferberitr
Analyse Dr. Gröbner/Clausthal-Zellerfeld
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Rechenberg-Bienenmühle/Clausnitz/Grube König Salomo)
2M
Fluoriti
Fluorit - Rothschönberger Stolln:
von hier stammen gute Stücke von sogenanntem ´Schwimmer´-Fluorit.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Rothschönberger Stolln)
r
Eigenfund CRYSTALLOGIC (1998, ca. 2cm großer, stark angelöster x, zonar: weiß-lila; aus der Rauchquarz+Orthoklas-Ecke)
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Bobritzsch-Hilbersdorf/Naundorf/Steinbruch Buchberg)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/David-Schacht)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Ludwig Schacht)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Rothenfurth/Ferdinandschacht)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Grube Beihilfe)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oederan/Memmendorf/Grube Hilfe Gottes)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Roßwein/Gersdorf/Grube Segen Gottes)

Slg.Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Siegfried)
59 BM
Freibergit (TL)r
Nach Witzke.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Grube Beschert Glück/Grube Hab Acht)
13 BM
Galeniti
sehr selten in winzigen Spaltaggregaten aus der Wolframparagenese
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Rechenberg-Bienenmühle/Clausnitz/Grube König Salomo)
r
Eigenfund, ca. 2000, CRYSTALLOGIC (1. Hexaeder-Aggregat bis ca. 4mm, 2. Hex.-dominierte Kombinationen bis ca. 2 mm)
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Bobritzsch-Hilbersdorf/Naundorf/Steinbruch Buchberg)

In Klüften (silifiziert) oder in Cc-Trümern/Brekzien. XX bis mehrere mm Größe. Eigenfund Chrisch
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)

L. Baumann, E. Kuschka, Th. Seifert - "Lagerstätten des Erzgebirges", Enke (Stuttgart), 2000
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf)

Müller, Hermann; von Cotta, Bernhard (1860): Gangstudien I. Teil, Freiberg, S.204.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Striegistal/Mobendorf/Grube Glückssonne)

Sammlungsbeleg A. Gerstenberg, Berlin (raritätenjäger)
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Rechenberg-Bienenmühle/Clausnitz/Grube König Salomo)

Slg. Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Turmhof mit den oberen Maßen)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/David-Schacht)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Ludwig Schacht)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Reiche Zeche)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Grube Beschert Glück)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Segen Gottes Herzog August Fundgrube/Drei Brüder Schacht)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Rothenfurth/Ferdinandschacht)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Grube Beihilfe)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Roßwein/Gersdorf/Grube Segen Gottes)
87 BM
Gipsi
Als cerussitartige spanförmige xx neben Annabergit auf einem Gangstück vorgekommen.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Rote Grube)

auf zersetztem Pyrit
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)

Bisher als einzelnes, 2 mm messendes fächeriges Aggregat aus klaren farblosen Prismen neben Pyrit bekannt.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Roßwein/Gersdorf/Grube Segen Gottes)

Gips wurde in Schlacken gefunden, welche auf der Halde des Davidschachtes lagen. Das Mineral gehört damit nicht zum eigentlichen Mineralbestand!
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/David-Schacht)
r
Eigenfund Uwe E. 7/2009 bei Sanierungsarbeiten eines Tagesbruches über einer unter der Halde befindlichen ehemaligen Luftschutzanlage, Sekundärmineral der Haldenneubildung
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Alte Elisabeth)

Fund openpit
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)

S. Haschke
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Quarzitsteinbruch)

Sammlung Technische Universität Bergakademie Freiberg A.v. Humbolt-Bau Geowissenschaftliche Sammlungen, Lagerstätten Sammlung.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Obergruna/Grube Gesegnete Bergmannshoffnung)

Sammlungsbeleg raritätenjäger
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Roßwein/Gersdorf/Grube Segen Gottes)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/David-Schacht)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Neue Hoffnung Gottes)

Slg.Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Siegfried)
18 BM
Goethitr
Eigenfund CRYSTALLOGIC ( xxM. nadelig, langtafelig, Druse im Quarz)
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Kleinwaltersdorf/Neugeboren Kindlein Stehender)

Eingewachsen in Calcit. Eigenfund Chrisch
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)

Slg. steinfried
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)
12 BM
Goldi
ca. 0,3 mm große Einschlüsse im Quarzit - bei Untersuchungen zwischen 1970 und 1980 entdeckt
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Frauenstein/Weißer Stein)

Gold wurde von der Grube ´Junger Turmhof´/Freiberg erwähnt.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Turmhof mit den oberen Maßen)
r
Haake, Flach, Bode (1994): Mineralienfundstellen und Fundstellen Deutschland Teil 2, S.114
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf/Vereinigt Feld/Grube Reicher Bergsegen)
8M
'Granat-Supergruppe'i
im Glimmerschiefer eingewachsen
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf)
r
Eigenfund, ca. 1998, CRYSTALLOGIC (knapp 2mm kleiner, idiomorpher, loser x, vermtl. Almandin)
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Bobritzsch-Hilbersdorf/Naundorf/Steinbruch Buchberg)
6 BM
Greenockiti
Kräftig gelber Überzug auf korrodierten Sphaleritkristallen. Paragenese: Galenit, Fluorit, Quarz.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Neue Hoffnung Gottes)
r
Sammlung raritätenjäger.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Neue Hoffnung Gottes)
1M
'Gummit'i
Nicht näher untersuchtes gelbes Zersetzungsprodukt der Pechblende.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Rote Grube)
r
Sammlung raritätenjäger
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Rote Grube)
1M
Gustavitr
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Bobritzsch-Hilbersdorf/Naundorf/Steinbruch Buchberg)
3 BM
Halotrichitr
Sammlung Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf/Grube Himmelsfürst/Glück-Auf-Schacht)
4M
Hämatitr
In hohlen, calcitgefüllten Pillows mit Qz, Epidot, wojhl pseudomorph nach ?. Eigenfund Chrisch
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)

nicht sicher bestimmter winziger Kristall
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Frauenstein/Weißer Stein)
38 BM
Hübneritr
Analyse Dr. Gröbner/Clausthal-Zellerfeld
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Rechenberg-Bienenmühle/Clausnitz/Grube König Salomo)
2M
Hydronium Jarositr
gelb, erdig, analysiert (XRD und REM-EDX)
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Reiche Zeche)
1M
Ilmenitr
Münzbachstollen. Slg.Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg)
3M
Jarositr
Analyse Dr. Gröbner, CLZ (Sammlungsbeleg raritätenjäger)
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Obergruna/Grube Gesegnete Bergmannshoffnung)

Slg. AnlordSan
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf)

T. Witzke & M. Hocker (1993): Neue Vorkommen von Bukovskyit, Zykait und Kankit.- Lapis 18(6), 49-50
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier)

Witzke, T. (2012): Neubestimmungen von Fundstellen in Sachsen: Pyracmonit, Philipsbornit, Mottramit, Mansfieldit, Hydrocerussit und weitere, in: AUFSCHLUSS 5/2012, S.295-300.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Sayda/Altväter samt Eschig)
10 BM
Jaspis (Var.: Chalcedon)r
Sammlungsbeleg, Furrasa
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Grube Beschert Glück)
6 BM
Julgoldit-(Fe2+)r
nach Untersuchungen, bildet der Julgodit Mischkristalle mit Pumpellyit
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Bobritzsch-Hilbersdorf/Naundorf/Steinbruch Buchberg)
3 BM
Kaňkitr
Sammlungsbeleg von der Halde; Furrasa
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/David-Schacht)
7 BM
Kaoliniti
Kaolinit wurde zusammen mit weiteren Tonmineralien in lettenartig zersetzten Partien des ´Schwarzen Gebirges´ gefunden.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Neue Hoffnung Gottes)

Unklassifizierte Tonminerale auf flachen Klüften.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Roßwein/Gersdorf/Grube Segen Gottes)
10M
Karminitr
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Sayda/Altväter samt Eschig)
1 BM
Kassiteriti
Kassiterit kam in einigen Gängen in den oberen Teufen vereinzelt vor.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Rechenberg-Bienenmühle)
7M
Kermesit (TL)r
Müller, Hermann; von Cotta, Bernhard (1860): Gangstudien I. Teil, Freiberg, S.204.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Striegistal/Mobendorf/Grube Glückssonne)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Neue Hoffnung Gottes)
5 BM
Kintoreitr
Analyse Dr. Gröbner/Clausthal-Zellerfeld
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Rechenberg-Bienenmühle/Clausnitz/Grube König Salomo)
1M
Kupferi
kupferrot, bis 0,5mm große Aggregate mit Cuprit und Malachit
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)
r
Einmalig mit Malachit, Cuprit und ?Langit, siehe Chalkopyrit. Analyse steht noch aus. Eigenfund Chrisch
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)

Samlg. Steinfried
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)
7 BM
Lagalyit (TL)r
Witzke, T., Pöllmann, H., Gardolinski, J.E.F.C. and Sommariva, M. (2017) Lagalyite, IMA 2016-106. CNMNC Newsletter No. 36, April 2017, page 406; Mineralogical Magazine, 81, 403–409.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Großvoigtsberg/Grube Christbescherung)
1M
Langitr
Einmalig mit Malachit, Cuprit und ged. Cu, siehe Chalkopyrit. Analyse steht noch aus. Eigenfund Chrisch
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)
4 BM
Lindbergitr
Gröbner, J.; Kolitsch, U. (2007): Aktuelle Neufunde aus dem Erzgebirge III, in: Mineralienwelt 05/2007, S.16-19.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Neue Hoffnung Gottes)
1M
Linneiti
Linneit von Grube Himmelfahrt/Freiberg als rötlichweiße, sehr kleine Würfel. Kommt vergesellschaftet mit Millerit, Galenit und Polybasit auf Calcit und Quarz vor.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt)
2M
Lonchidit (TL) (Var.: Markasit)r
Clark, 1993 - Hey's Mineral Index, S. 406
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Grube Churprinz Friedrich August)
1M
Malachiti
als grüne Krusten auf Cuprit oder auf zersetztem Chalkopyrit
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)

Kleine grüne Kügelchen als Verwitterungsprodukt auf zersetzten Fahlerzkristallen.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Mulda/König Friedrich August zu Randeck)
r
Als Sekundärmineral mit/auf korrodiertem Chalkopyrit. Eigenfund Chrisch
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)

Samlg.Steinfried
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)

Sammlung raritätenjäger.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Mulda/König Friedrich August zu Randeck)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Grube Beschert Glück)
22 BM
Mansfielditr
Witzke, T. (2012): Neubestimmungen von Fundstellen in Sachsen: Pyracmonit, Philipsbornit, Mottramit, Mansfieldit, Hydrocerussit und weitere, in: AUFSCHLUSS 5/2012, S.295-300.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Sayda/Altväter samt Eschig)
1M
Markasitr
Sammlung Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf/Grube Himmelsfürst/Glück-Auf-Schacht)

Slg.Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Siegfried)
24 BM
Melanteritr
Samlg. Steinfried
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)
5M
Metastibniti
Kräftig rote, ´aufgeschmauchte´ Anflüge auf einer historischen Antimonitstufe.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Kleinvoigtsberg/Alte Hoffnung Gottes)
r
Sammlung raritätenjäger.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Kleinvoigtsberg/Alte Hoffnung Gottes)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Neue Hoffnung Gottes)
3 BM
Metatorbernitr
Witzke, T. (2012): Neubestimmungen von Fundstellen in Sachsen: Pyracmonit, Philipsbornit, Mottramit, Mansfieldit, Hydrocerussit und weitere, in: AUFSCHLUSS 5/2012, S.295-300.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Sayda/Altväter samt Eschig)
1M
Miargyrit (TL)r
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Neue Hoffnung Gottes)
4 BM
Milchquarz (Var.: Quarz)r
Eigenfund Frauensteiner. Meist Rasen bis zu cm-großer Kristalle. Untertagefunde aus den 70ern auch größer.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Frauenstein/Weißer Stein)
5 BM
Milleriti
Ist im letzten Jahrhundert nur vom Ludwigschacht bekannt geworden.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier)
3M
Mimetesitr
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Mulda/König Friedrich August zu Randeck)
7 BM
Molybdänitr
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Bobritzsch-Hilbersdorf/Naundorf/Steinbruch Buchberg)
4 BM
Mottramitr
Witzke, T. (2012): Neubestimmungen von Fundstellen in Sachsen: Pyracmonit, Philipsbornit, Mottramit, Mansfieldit, Hydrocerussit und weitere, in: AUFSCHLUSS 5/2012, S.295-300.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Sayda/Altväter samt Eschig)
1M
Natrojarositr
Analyse Dr. Gröbner, CLZ (Sammlungsbeleg raritätenjäger)
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Segen Gottes Herzog August Fundgrube/Drei Brüder Schacht)
3M
Nickelinr
Breithaupt, A. (1849): Die Paragenesis der Mineralien, Freiberg, S.220.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Grube Churprinz Friedrich August)

Breithaupt, A. (1849): Die Paragenesis der Mineralien, Freiberg, S.221.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Grube Beschert Glück)

Breithaupt, A. (1849): Die Paragenesis der Mineralien, Freiberg, S.221.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Roßwein/Gersdorf/Grube Segen Gottes)
9 BM
Nickelskutteruditr
Breithaupt, A. (1849): Die Paragenesis der Mineralien, Freiberg, S.220.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Grube Churprinz Friedrich August)

Breithaupt, A. (1849): Die Paragenesis der Mineralien, Freiberg, S.221.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Grube Beschert Glück)

Breithaupt, A. (1849): Die Paragenesis der Mineralien, Freiberg, S.221.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Obergruna/Grube Gesegnete Bergmannshoffnung)

Breithaupt, A. (1849): Die Paragenesis der Mineralien, Freiberg, S.221.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Reinsberg/Grube Emanuel)

Slg.Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Siegfried)
9 BM
Oligoklas (Var.: Albit)i
früher wurde der Oligoklas von Mulda als ´Muldan´ (Breithaupt, 1874) beschrieben. Das Material stammt vom Kälberwald. Beim Bau der OPAL-Gastrasse konnte diese Feldspatvarietät auch wieder aufgefunden werden. Es handelt sich um weiße, spätige Einlagerungen aus pegmatitischen Schlieren (Sammlung raritätenjäger).
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Mulda/König Friedrich August zu Randeck)
r
Sammlung raritätenjäger.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg)
5 BM
Orthoklasr
Eigenfund Frauensteiner
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Frauenstein/Grube Friedrich August)

Eigenfund, 1998/99, CRYSTALLOGIC ( "Bavenoer Zwill." bis um 5 cm, neben Rauchquarz, ...)
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Bobritzsch-Hilbersdorf/Naundorf/Steinbruch Buchberg)

Muldan von Breithaupt (1866). Kälberbusch.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Mulda)
8 BM
Owyheeitr
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Neue Hoffnung Gottes)

Slg. thdun5, analysiertes Material
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf/Grube Himmelsfürst)
6 BM
Oxyplumboroméitr
Analyse mit EDS
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)
1 BM
Pearceit-Tacr
Witzke, T. (2012): Neubestimmungen von Fundstellen in Sachsen: Pyracmonit, Philipsbornit, Mottramit, Mansfieldit, Hydrocerussit und weitere, in: AUFSCHLUSS 5/2012, S.295-300.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Sayda/Altväter samt Eschig)
2M
Pechblende (Var.: Uraninit)i
Bisher an einem Stück der Galenitparagenese als etwa 4 x 4 mm messende, mattglänzende Partie mit nieriger Oberfläche nachgewiesen. Wohl auch feindispers weiter verbreitet.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Rote Grube)
r
Sammlung raritätenjäger.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Rote Grube)

Sammlung Technische Universität Bergakademie Freiberg A.v. Humbolt-Bau Geowissenschaftliche Sammlungen, Lagerstätten Sammlung.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf)
3 BM
Pharmakosideritr
Gröbner, J. (2013).
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Siegfried)
2M
Philipsbornitr
Witzke, T. (2012): Neubestimmungen von Fundstellen in Sachsen: Pyracmonit, Philipsbornit, Mottramit, Mansfieldit, Hydrocerussit und weitere, in: AUFSCHLUSS 5/2012, S.295-300.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Sayda/Altväter samt Eschig)
1M
Phosphohedyphanr
der Polysphärit BREITHAUPT´s
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf/Grube Einigkeit/Grube Sonnenwirbel samt Hohlewein)
1M
Pitticit (TL)r
Sammlungsbeleg raritätenjäger
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Segen Gottes Herzog August Fundgrube/Drei Brüder Schacht)
10 BM
Polybasitr
Breithaupt, A. (1849): Die Paragenesis der Mineralien, Freiberg, S.154.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf/Grube Einigkeit/Grube Vergnügliche Anweisung samt Reußen)

Haake, R.; Flach, S.; Bode, R. (1994): Mineralien und Fundstellen Bundesrepublik Deutschland Teil II, Haltern: Bode-Verlag, S.89.

(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Roßwein/Gersdorf/Grube Segen Gottes)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Grube Beschert Glück)
17 BM
Posnjakitr
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Frauenstein/Grube Gnade Gottes)
3M
Prehnitr
Sehr selten mit Qz, Epidot, ?, selten Hämatit und Calcit in hohlen, calcitgefüllten Pillows. Eigenfund Chrisch
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)
1M
Proustitr
Breithaupt, A. (1849): Die Paragenesis der Mineralien, Freiberg, S.253.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Lichtenberg/Weigmannsdorf/Augustus Vereinigt Feld)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf/Grube Himmelsfürst)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Kleinvoigtsberg/Alte Hoffnung Gottes)
20 BM
Pyrargyriti
Kirschrote, kleine Erzbutzen und selten stark gedunkelte xx bis 3 mm auf Galenit.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Rote Grube)
r
Sammlung Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf/Grube Himmelsfürst/Glück-Auf-Schacht)

Slg. steinfried
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Isaak Erbstolln)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Grube Beschert Glück)

Slg.Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Siegfried)
28 BM
Pyritr
Achate sammeln in Deutschland Teil 1, Seite 45, Bode Verlag
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Bobritzsch-Hilbersdorf/Oberbobritzsch)

Eigenfund, 1997-2002, CRYSTALLOGIC (1. eingesprengte Hexaeder bis ca. 5mm, 2. "Kugelpyrit" bis um 1cm)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Bobritzsch-Hilbersdorf/Naundorf/Steinbruch Buchberg)

Selten in kleinsten xx auf Calcit oder in Aggregaten in Calcit eingewachsen. Eigenfund Chrisch
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)

Slg. Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Turmhof mit den oberen Maßen)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Reiche Zeche)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Segen Gottes Herzog August Fundgrube/Drei Brüder Schacht)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Rothenfurth/Ferdinandschacht)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Neue Hoffnung Gottes)
71 BM
Pyromorphiti
Pyromorphit von Grube Gelobt Land/Himmelsfürst/Brand-Erbisdorf als braune, fässchenförmige Kristalle, der auch kugelig, nierenförmige oder traubenförmige Aggregate bilden kann (Varietät Ca-Pyromorphit).
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf/Grube Himmelsfürst/Grube Gelobt Land)
r
Breithaupt, A. (1849): Die Paragenesis der Mineralien, Freiberg, S.164.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Morgenstern Erbstolln (Grube Neuer Morgenstern))

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Mulda/König Friedrich August zu Randeck)
25 BM
Pyrostilpnit (TL)r
begutachtet von A. Massanek Freiberg
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Grube Churprinz Friedrich August)

Sammlungsbeleg raritätenjäger
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf/Grube Himmelsfürst/Glück-Auf-Schacht)
10 BM
Pyrrhotini
Pyrrhotin kam auf dem Wilhelm Stehenden in recht großen typisch sechsseitigen xx vor, welche aber fast alle komplett in Pyrit umgewandelt sind.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Reiche Zeche)
r
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Neue Hoffnung Gottes)
14 BM
Quarzr
Amethyst, Rauchquarz, Bergkristall, fleischfarben. i.d.R. auf Calcit aufgewachsen. im Bruch ein Gangtrum massiver Quarz, ca. 5 cm mächtig. Einmalig Quarzgang mit bis doppelt faustgroßen Stücken mit wirr verwachsenen xx bis 4 cm Größe und tw. zweiter Generation in mm-Größe, unansehnlich.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)

Eigenfund Frauensteiner.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Frauenstein/Weißer Stein)

H. Vollstädt, R. Baumgärtel: "Einheimische Edelsteine", 2nd. ed., Steinkopff (Dresden), 1977
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Halsbach/Achatbruch)

Jens Köhler
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Roßwein)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Reiche Zeche)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Grube Beschert Glück)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Segen Gottes Herzog August Fundgrube/Drei Brüder Schacht)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Rothenfurth/Ferdinandschacht)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Grube Beihilfe)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Lorenz Gegentrum)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Neue Hoffnung Gottes)

Slg.Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Siegfried)
105 BM
Ramsbeckitr
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Frauenstein/Grube Gnade Gottes)
1M
Rauchquarz (Var.: Quarz)i
Äußerst selten besitzen die Zepterquarze vom Maria Morgengang eine sehr blass rauchige Tönung.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Roßwein/Gersdorf/Grube Segen Gottes)
r
Eigenfund, 1998, CRYSTALLOGIC (xx bis ca. 3 cm, neben Orthoklas, ...)
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Bobritzsch-Hilbersdorf/Naundorf/Steinbruch Buchberg)

Sammlungsbeleg raritätenjäger
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Roßwein/Gersdorf/Grube Segen Gottes)
6 BM
Rhodochrositr
Drechsel, M., T. Maruschke u T. Körber (2017).
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Grube Beschert Glück/Johannisschacht)

Sammlung Technische Universität Bergakademie Freiberg A.v. Humbolt-Bau Geowissenschaftliche Sammlungen, Lagerstätten Sammlung.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Kleinvoigtsberg/Alte Hoffnung Gottes)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Grube Beschert Glück)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Segen Gottes Herzog August Fundgrube/Drei Brüder Schacht)

Slg.Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf/Grube Einigkeit)
17 BM
Rutilr
Slg. Krügerhaus Frbg. Schlossgraben
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier)
12 BM
Scheelitr
Lapis 7/8 (1986), S.13-60
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Neu Komm Glück mit Freuden Erbstollen)
6 BM
Schörlr
Jens Köhler
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Roßwein)
10 BM
Senandoritr
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Neue Hoffnung Gottes)
3 BM
'Serpentin'i
Auf historischen Stücken in grünlichgrauen Kugeln (sog. ´Metaxit´).
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Kleinvoigtsberg/Alte Hoffnung Gottes)
1M
Serpieritr
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Frauenstein/Grube Gnade Gottes)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Reiche Zeche)
5 BM
Sideritr
Sammlung Technische Universität Bergakademie Freiberg A.v. Humbolt-Bau Geowissenschaftliche Sammlungen, Lagerstätten Sammlung.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Obergruna/Grube Gesegnete Bergmannshoffnung)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Reiche Zeche)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oederan/Memmendorf/Grube Hilfe Gottes)

Slg.Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Siegfried)
32 BM
Silberi
Silberzähne und -drähte von über 20 cm Länge wurden von hier bereits von Frenzel beschrieben.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf/Vereinigt Feld/Grube Reicher Bergsegen)
r
Sammlung Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf/Grube Himmelsfürst/Glück-Auf-Schacht)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf/Grube Himmelsfürst)

Slg.Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Siegfried)
32 BM
Skoroditr
Samlg.Steinfried
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Sayda)
4M
Sphaleriti
Kleine, gelblichbraune Erzputzen im Antimoniterz.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Rote Grube)
r
Eigenfund, 2003, CRYSTALLOGIC (1. "Honigblende" xx bis um 2 mm, mit Calcit, Chalkopyrit, Quarz, 2. bis über 20 cm große "Schalenblende-artige" Verwachsung mit Galenit, Pyrit, Markasit, evtl. Wurzit)
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Bobritzsch-Hilbersdorf/Naundorf/Steinbruch Buchberg)

Fundbelege von der Halde, Furrasa
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Ludwig Schacht)

Sammlung D. Lunau, Eigenfund 1999
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Morgenstern Erbstolln (Grube Neuer Morgenstern))

Selten in kleinen xx auf Calcit. Eigenfund Chrisch
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)

Slg. Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Turmhof mit den oberen Maßen)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Reiche Zeche)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Grube Beschert Glück)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Grube Beihilfe)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Neue Hoffnung Gottes)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oederan/Memmendorf/Grube Hilfe Gottes)
68 BM
Stephanit (TL)r
Haake, R.; Flach, S.; Bode, R. (1994): Mineralien und Fundstellen Bundesrepublik Deutschland Teil II, Haltern: Bode-Verlag, S.89, 139

(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Roßwein/Gersdorf/Grube Segen Gottes)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf/Grube Himmelsfürst)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Grube Beschert Glück)
17 BM
Stibiconit (Var.: Roméit-Gruppe)r
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Neue Hoffnung Gottes)
4 BM
Stibnitr
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Rote Grube)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Neue Hoffnung Gottes)
12 BM
Stolziti
Stolzit von Grube Beihilfe/Halsbrücke/Freiberg zusammen mit Pyromorphit und Galenit
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Grube Beihilfe)
r
Lapis 11(7/8), 13-60 (1986)
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Halsbrücke/Grube Beihilfe)
4 BM
Strontianitr
Slg. Jakob Sokatsch
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Reiche Zeche)
6 BM
Tetraedritr
aus Universitätssammlung Aachen 1951
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Grube Churprinz Friedrich August)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Ludwig Schacht)

Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Zug/Grube Beschert Glück)
21 BM
Titanitr
Einmalig in farblosen, lanzettförmigen xx auf Nadelquarz, tw. in Anatas umgewandelt. Eigenfund Chrisch
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)

Münzbachstollen. Slg.Doc Diether
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg)

Sammlung Furrasa

(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf/Grube Himmelsfürst/Glück-Auf-Schacht)
7 BM
Todorokitr
(oder ein ähnliches Mn-Oxid, wie z.B. Rancieit )Eigenfund -M-

ist Todorokit. Chrisch
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Seifersdorf)
1M
Uraninitr
Breithaupt, A. (1849): Die Paragenesis der Mineralien, Freiberg, S.220.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Grube Churprinz Friedrich August)

Sammlung Technische Universität Bergakademie Freiberg A.v. Humbolt-Bau Geowissenschaftliche Sammlungen, Lagerstätten Sammlung.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Brand-Erbisdorf)
4M
Valentinitr
Müller, Hermann; von Cotta, Bernhard (1860): Gangstudien I. Teil, Freiberg, S.204.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Striegistal/Mobendorf/Grube Glückssonne)
4 BM
Vivianitr
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Grube Neue Hoffnung Gottes)
2 BM
Wavellitr
Slg. thdun5
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Frankenberg/Langenstriegis/Wachtelberg/Kieselschieferbrüche)
2 BM
Zinkeniti
Wenige Stufen aus der Antimonitparagenese.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Grube Himmelfahrt/Rote Grube)
r
Müller, Hermann; von Cotta, Bernhard (1860): Gangstudien I. Teil, Freiberg, S.204.
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Striegistal/Mobendorf/Grube Glückssonne)

neben Berthierit analytisch nachgewiesen (Sammlung raritätenjäger)
(Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Oberschöna/Bräunsdorf/Kühschacht)
8 BM
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Mineral -> anerkanntes Mineral
Mineral (TL) -> Mineral-Typlokalität
Mineral -> micht anerkanntes Mineral
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Regionslokalitäten an denen das Mineral gefunden werden kann
 M -> Link zur allgemeinen Mineralseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Mineral ? -> Vorkommen ist fragwürdig

Aktualität: 16. Jan 2020 - 14:37:04

Einordnung