'._('einklappen').'
 

Ellrich

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Deutschland / Thüringen / Nordhausen, Landkreis / Ellrich

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=23436
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Ellrich, Nordhausen, Thüringen, DE
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 24)

?

Hinweis

- Klicke auf ein oder mehrere Elemente um Mineralien mit Deiner Auswahl anzuzeigen. Die ausgewählten Elemente werden durch einen grünen Hintergrund angezeigt.

- Klicke zweimal auf ein Element um dieses Element auszuschließen. Die Auswahl wird durch grünen Hintergrund mit rot, durchgestrichenem Text angezeigt.

ZurücksetzenAlBBaCCaCeFFeHKMgMnNaNdOPPbSSiSrVY
Anhydritr
Kleine Weiße Oktaeder Kristalle
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Ellrich)
4 BM
Aragonitr
Bestimmung fraglich. Raman-Messungen an, für Aragonit gehaltenen, stalaktitischen Formen und lagigen Sintern ergaben Calcit.
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Ellrich/Woffleben/Steinbruch Hohe Schleife)
1M
Calciti
Gelbe, bis zu 3 cm lange Kristalle
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Ellrich/Woffleben/Steinbruch Hohe Schleife)
1 BM
Galeniti
Sehr selten im Dolomit
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Ellrich/Woffleben/Steinbruch Hohe Schleife)
r
Sammlung J.W.Ilfeld
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Ellrich/Woffleben/Steinbruch Hohe Schleife)
1M
Gipsi
Der Gips kommt einerseits in Form von sehr schön ausgebildetem Schlangengips, andererseits in Form von kleinen Kristallen bis max. 1,5 cm vor.
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Ellrich/Appenrode)

Gips in Form von klaren Kristallen, Schlangengips oder Alabastergips (Kugeln/Eier zu 50 cm im Durchmesser)
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Ellrich/Woffleben/Steinbruch Hohe Schleife)
r
Gips Tritt hier als Marienglas (Selenit),Gipsgestein zB. Schlangengips auf .
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Ellrich/Appenrode/Steinbruch am Rüsselsee)

Gips tritt hier als Variation Marienglas (Selenit),sowie als Gestein auf !
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Ellrich/Woffleben/Steinbruch Hohe Schleife)
4 BM
Hydroboraciti
Bei einer Exkursion in den Steinbruch wurde eine Probe gefunden, bei der es sich um Hydroboracit handeln könnte. Eine Untersuchung steht noch aus.
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Ellrich/Appenrode)
3 BM
Ulexiti
Der Ulexit kommt in feinen Kristallen bis max. 2 cm Länge vor. Oftmals sind die kleinen Kristalle zu Gebilden die Wollknäulen ähneln zusammengeschlossen, weshalb sie von den Sammlern als ´cotton balls´ bezeichnet werden.
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Ellrich/Appenrode)
r
Ulexit tritt hier als kleine weiße knollen sogenannte "Cotton Ball's" auf (meist im unteren teil des Steinbruch's
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Ellrich/Appenrode/Steinbruch am Rüsselsee)
2 BM
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Mineral -> anerkanntes Mineral
Mineral (TL) -> Mineral-Typlokalität
Mineral -> micht anerkanntes Mineral
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Regionslokalitäten an denen das Mineral gefunden werden kann
 M -> Link zur allgemeinen Mineralseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Mineral ? -> Vorkommen ist fragwürdig

Aktualität: 21. Jan 2021 - 11:25:55

Gesteine (Anzahl: 8)

Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Gestein -> Name des Gesteins
Gestein (TL) -> Gestein Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Gestein in der Region
 G -> Link zur allg. Gesteinsseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Gestein ? -> Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 21. Jan 2021 - 11:25:55

Fossilien (Anzahl: 4)

Plantaei
Kieselhölzer
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Ellrich/Appenrode)
1 BF
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Fossil -> Name des Fossils
Fossil (TL) -> Fossil-Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Fossil in der Region
 F -> Link zur allg. Fossilseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Fossil ? ->Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 21. Jan 2021 - 11:25:55

Untergeordnete Seiten

Liste aktualisieren | Anzeigeebene: 2 - 3 - 4 - 5 - Alles aufklappen

Aktualität: 21. Jan 2021 - 11:25:54

Einordnung