'._('einklappen').'
 

Harztor

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Deutschland / Thüringen / Nordhausen, Landkreis / Harztor

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=41547
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Harztor, Nordhausen, Thüringen, DE
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 92)

?

Hinweis

- Klicke auf ein oder mehrere Elemente um Mineralien mit Deiner Auswahl anzuzeigen. Die ausgewählten Elemente werden durch einen grünen Hintergrund angezeigt.

- Klicke zweimal auf ein Element um dieses Element auszuschließen. Die Auswahl wird durch grünen Hintergrund mit rot, durchgestrichenem Text angezeigt.

ZurücksetzenAlAsBBaCCaCeClCoCrCuFFeHKLaMgMnNdNiOPPbSSbSiSrTiVWYZn
Amethyst (Var.: Quarz)r
Sammlung A. Gerstenberg, Berlin
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Harztor/Ilfeld/Netzberg)
2 BM
Ankeriti
Hier oft mit mit anderen Karbonaten zusammenfassend als ´Karbonspat´ bezeichnet, und nur als Mischkomponente mit Dolomit
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Harztor/Hermannsacker/Melaphyraufschluss)
2 BM
Aragonitr
Sinterbildung (Kleinstufe)
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Harztor/Niedersachswerfen/Gipssteinbruch am Kuhberg)
4M
Barytr
Sammlung A. Gerstenberg, Berlin
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Harztor/Ilfeld/Netzberg)
7 BM
Calciti
Hier oft mit mit anderen Karbonaten zusammenfassend als ´Karbonspat´ bezeichnet
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Harztor/Hermannsacker/Melaphyraufschluss)
7 BM
Chenevixitr
Sammlung Hans-Jürgen Haas (EDX Analyse G. Färber)
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Harztor/Ilfeld/Kupferschiefer-Bergbau)
1M
Dolomiti
Hier oft mit mit anderen Karbonaten zusammenfassend als ´Karbonspat´ bezeichnet
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Harztor/Hermannsacker/Melaphyraufschluss)
3 BM
Gilmaritr
Sbr. am Iberg - Sg. Hans-Jürgen Haas (blaugrüne Kruste, EDX und RAMAN analysiet, Misch Aggregat mit Ca-Analogon zu Arbharit)
vermutlich Tirolit (falsche Interpretation des Analysten)
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Harztor/Ilfeld/Kupferschiefer-Bergbau)
1M
Gipsr
Kleine Kristalle bis 1 cm verwachsen
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Harztor/Niedersachswerfen/Gipssteinbruch am Kuhberg)
6 BM
Sideriti
Hier oft mit mit anderen Karbonaten zusammenfassend als ´Karbonspat´ bezeichnet
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Harztor/Hermannsacker/Melaphyraufschluss)
3 BM
Warwickiti
Zurückzuführen auf eine Verballhornung des Namens ´Varvicit´ von Warwickshire in England und Ilfeld im Harz; höchtwahrscheinlich eine Pyrolusitvarietät.
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Harztor/Ilfeld)
r
Andrä, Carl Justus (1864): Lehrbuch der gesammten Mineralogie, Braunschweig, S.417.
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Harztor/Ilfeld)
1M
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Mineral -> anerkanntes Mineral
Mineral (TL) -> Mineral-Typlokalität
Mineral -> micht anerkanntes Mineral
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Regionslokalitäten an denen das Mineral gefunden werden kann
 M -> Link zur allgemeinen Mineralseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Mineral ? -> Vorkommen ist fragwürdig

Aktualität: 17. Jan 2022 - 17:17:24

Gesteine (Anzahl: 14)

Amphibolit ?r
siehe: https://www.mineralienatlas.de/forum/index.php/topic,49929.0.html
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Harztor/Ilfeld)
1G
Gipsgesteinr
Werra Anhydrit und dessen Gipshut
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Harztor/Niedersachswerfen/Gipssteinbruch am Kuhberg)
3 BG
Karbonat-Sedimente und Sedimentäre Gesteiner
Durchzogen mit Muschelresstern und bis zu 35 m Dick Ablagerungen
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Harztor/Niedersachswerfen/Mühlberg)
2G
Stinkschieferr
Gelegentliche rester in Dolinen, also keine wirkliche Schicht vorhanden!
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Harztor/Niedersachswerfen/Gipssteinbruch am Kuhberg)

Kommt Ostlich von Niedersachswerfen vor im Borntal
(Thüringen/Nordhausen, Landkreis/Harztor/Niedersachswerfen)
2 BG
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Gestein -> Name des Gesteins
Gestein (TL) -> Gestein Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Gestein in der Region
 G -> Link zur allg. Gesteinsseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Gestein ? -> Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 17. Jan 2022 - 17:17:24

Fossilien (Anzahl: 24)

Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Fossil -> Name des Fossils
Fossil (TL) -> Fossil-Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Fossil in der Region
 F -> Link zur allg. Fossilseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Fossil ? ->Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 17. Jan 2022 - 17:17:24

Untergeordnete Seiten

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

Liste aktualisieren | Anzeigeebene: 2 - 3 - 4 - 5 - Alles aufklappen

Aktualität: 17. Jan 2022 - 17:17:24