'._('einklappen').'
 

Alpiner Buntsandstein

Weitere Funktionen

Bilder (1 Bilder gesamt)

Alpiner Buntsandstein
Aufrufe (Bild: 1373988054): 2619
Alpiner Buntsandstein

Schwaz, Tirol, Österreich. B:25cm.

Sammlung: Doc Diether
Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2013-07-16

Einleitung

Neben dem bekannten Buntsandstein der Germanischen Trias gibt es auch noch den (unbekannteren) "Alpinen Buntsandstein" (Rotsandstein). Dieser ist insoferne von Bedeutung, da er sozusagen als "Leitgeröll" von Ablagerungen (Schotterkörpern) der Paläo-Donau (oft fernab vom heutigen Lauf der Donau) gelten kann.

Es handelt sich um meist rote, aber auch violette, graue, braune oder grünliche Quarzsandsteine mit meist nur geringem Feldspatgehalt.

Gruppierung

Typ der stratigraphischen Einheit

Formation

Zugehörig zu

Namen

Alpiner Buntsandstein

Entstehungszeitraum in Million Jahren (Ma)

Startalter: 251 Ma - Endalter: 245 Ma
Phanerozoic
(Phanerozoikum)
Mesozoic
(Mesozoikum)
Triassic
(Trias)
Lower/Early Triassic
(Untere Trias)
Olenekian
(Olenekium)
Induan
(Induum)
245
249.7
249.7
251

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur

Links

Beinhaltete Gesteine (2)

Fundstellen (0)