'._('einklappen').'
 

(Cidaroidea)

Weitere Funktionen

Bilder (1 Bilder gesamt)

"Plegiocidaris" sp.
Aufrufe (Bild: 1132484267): 803
"Plegiocidaris" sp.

Noch nicht exakt bestimmter regulärer Seeigel aus dem Ottnagien der Innviertler Serie; Habe neben diesem Bruchstück ein ganzes Exemplar gefunden. Oberösterreich.

Copyright: Chlamys
Beitrag: Chlamys 2005-11-20

Zusatzangaben / Zusammenfassung

Achtung - HIER im Stammbaum als Unterklasse eingereiht - es gibt aber AUCH eine Überfamilie gleichen Namens (Cidaroidea, vgl. WoRMS) !!!
Laut freundlicher Mitteilung von A. Kroh ist dies okay, wenn auch nicht befriedigend, und stellt einfach den derzeitigen Kompromiss zwischen traditioneller Verwendung und aktuellem Wissen dar. Für die Superfamilie ist dies ohnehin die Code-konforme Benennung, und Namen oberhalb des Familien-Niveaus werden nicht vom ICZN reguliert.

Hier daher zur Unterscheidung VORERST mit Klammersetzung provisorisch gelöst - abwarten !

(ebenfalls nicht befriedigend, da Klammern normalerweise eine Untergattung anzeigen, aber Anführungszeichen machen im MA-System Probleme).

Gruppierung

Zugehörig zu

Gaeabionta  ⇒ Domäne: Eukaryota  ⇒ Reich: Animalia  ⇒ Mittelreich: Eumetazoa  ⇒ Klade: Triploblastica  ⇒ Klade: Nephrozoa  ⇒ Abzweig: Deuterostomia  ⇒ Klade: Ambulacraria  ⇒ Stamm: Echinodermata  ⇒ Unterstamm: Echinozoa  ⇒ Klasse: Echinoidea

Taxonomie Stufe

Unterklasse

Nächst niedrigere Stufe

Ordnung: Cidaroida Zittel (1884)

Die gezeigte Taxonomie ist der Versuch aus Einstufungen verschiedenster Wissenschaftler eine schlüssige Zuordnung zu treffen. Da sich die Taxonomie durch verfeinerte Untersuchungsmethoden und weitere Funde verändern kann, versteht sich unsere Zuordnung nur als Anhaltspunkt.

Name nach

Entsprechender Autor (Name, Jahr)

Claus, 1880

Andere Sprachen

wissenschaftlich

(Cidaroidea)

englisch

pencil urchins

Ausführliche Beschreibung

wird (bzw. wurde) auch als Überordnung geführt

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Links

Literatur

  • Kroh, A. & Smith, A.B. (2010): The phylogeny and classification of post-Palaeozoic echinoids. Journal of Systematic Palaeontology, 8/2: 147-212 (169). online

Fossilzuordnungen (46)