'._('einklappen').'
 

† Acanthopyge (Perunaspis) minuta

Acanthopyge (Perunaspis) minuta

Weitere Funktionen

Gruppierung

Zugehö­rig zu

Gaeabionta  ⇒ Domäne: Eukaryota  ⇒ Reich: Animalia  ⇒ Mittelreich: Eumetazoa  ⇒ Klade: Triploblastica  ⇒ Unterreich: Bilateria  ⇒ Klade: Eubilateria  ⇒ Abzweig: Protostomia  ⇒ Infrareich: Ecdysozoa  ⇒ Superstamm: Panarthropoda  ⇒ Stamm: Arthropoda  ⇒ Unterstamm: Mandibulata  ⇒ Klasse: Trilobita  ⇒ Ordnung: Lichida  ⇒ Unterordnung: Lichina  ⇒ Superfamilie: Lichoidea  ⇒ Familie: Lichidae  ⇒ Gattung: Acanthopyge  ⇒ Untergattung: Acanthopyge (Perunaspis)

Taxo­no­mie Stufe

Art

Die gezeigte Taxonomie ist der Versuch aus Einstufungen verschiedenster Wissenschaftler eine schlüssige Zuordnung zu treffen. Da sich die Taxonomie durch verfeinerte Untersuchungsmethoden und weitere Funde verändern kann, versteht sich unsere Zuordnung nur als Anhaltspunkt.

Name nach

Ent­spre­chen­der Autor (Name, Jahr)

Barrande, 1846

Andere Sprachen

wissenschaftlich

Acanthopyge (Perunaspis) minuta

alternativ genutzter Name

wissenschaftlich

Lichas nitidulus

Barrande, 1872
Ref.: A. Přibyl and H. K. Erben. 1952. Über einige neue oder weniq bekannte Acanthopyginae (Trilobita) des böhmischen und des deutschen Devons. Palaeontologische Zeitschrift 26:141-174

wissenschaftlich

Lobopyge (Nitidulopyge) nitidulus

Barrande, 1872
Ref.: A. Přibyl and H. K. Erben. 1952. Über einige neue oder weniq bekannte Acanthopyginae (Trilobita) des böhmischen und des deutschen Devons. Palaeontologische Zeitschrift 26:141-174

Rekombiniert von

wissenschaftlich

Cheirurus minutus

Barrande, 1846
Ref.: J. Vaněk. 1959. Čeled Lichaidae Hawle et Corda, 1847 ze středočeského staršího paleozoika (Trilobitae). Bohemia Centralis (A—Scientiae naturales) 1(3):81-168

wissenschaftlich

Perunaspis minuta

Barrande, 1846
Ref.: J. Vaněk. 1959. Čeled Lichaidae Hawle et Corda, 1847 ze středočeského staršího paleozoika (Trilobitae). Bohemia Centralis (A—Scientiae naturales) 1(3):81-168

Lebenszeitraum in Million Jahren (Ma)

Startalter: 407.6 Ma - Endalter: 382.7 Ma
Phanerozoic
(Phanerozoikum)
Paleozoic
(Paläozoikum)
Devonian
(Devon)
Upper Devonian
(Oberes Devon)
Middle Devonian
(Mittleres Devon)
Lower Devonian
(Unteres Devon)
Frasnian
(Frasnium)
Givetian
(Givet)
Eifelian
(Eifel)
Emsian
(Ems)
Pragian
(Prag)
374.5
385.3
385.3
391.8
391.8
397.5
397.5
407
407
411.2

Zusätzliche Daten von PBDB, Lizenz: CC BY

Motilität: schnell bewegend
Umweltbedingungen: marin
Zusammensetzung der Überreste:

Calcit mit niedrigem Mg-Gehalt, Chitin

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Suche nach Taxonomie bei PaleobioDB.org
Suche nach Taxonomie bei Fossilworks
Suche nach Taxonomie bei The Taxonomicon

Auf gleicher taxonomischer Ebene (Geschwister) (Anzahl: 3)

Fossilzuordnungen (0)

Referenzen von PBDB, Lizenz: CC BY

  • A. T. Thomas, 1988 - Classification and phylogeny of the trilobite order Lichida - Philosophical Transactions of the Royal Society of London, B (321), 179-262 (journal article, English)
  • J. Vaněk, 1959 - Čeled Lichaidae Hawle et Corda, 1847 ze středočeského staršího paleozoika (Trilobitae) - Bohemia Centralis (1), 81-168 (journal article, other)
  • A. Přibyl, 1952 - Über einige neue oder weniq bekannte Acanthopyginae (Trilobita) des böhmischen und des deutschen Devons - Palaeontologische Zeitschrift (26), 141-174 (journal article, German)