'._('einklappen').'
 

Adelopneustes montainvillensis

Weitere Funktionen

Zusatzangaben / Zusammenfassung

ist ein Seeigel aus der späten Kreide und dem beginnenden Paläogen (Maastrichtium-Danium), Vorkommen von Europa über die Ukraine bis Kasachstan.

Gruppierung

Zugehörig zu

Gaeabionta  ⇒ Domäne: Eukaryota  ⇒ Reich: Animalia  ⇒ Mittelreich: Eumetazoa  ⇒ Klade: Triploblastica  ⇒ Klade: Nephrozoa  ⇒ Abzweig: Deuterostomia  ⇒ Klade: Ambulacraria  ⇒ Stamm: Echinodermata  ⇒ Unterstamm: Echinozoa  ⇒ Klasse: Echinoidea  ⇒ Unterklasse: Euechinoidea  ⇒ Infraklasse: Irregularia  ⇒ Ordnung: Echinoneoida  ⇒ Überfamilie: Conuloidea  ⇒ Familie: Neoglobatoridae  ⇒ Gattung: Adelopneustes

Taxonomie Stufe

Art

Nächst niedrigere Stufe

Die gezeigte Taxonomie ist der Versuch aus Einstufungen verschiedenster Wissenschaftler eine schlüssige Zuordnung zu treffen. Da sich die Taxonomie durch verfeinerte Untersuchungsmethoden und weitere Funde verändern kann, versteht sich unsere Zuordnung nur als Anhaltspunkt.

Name nach

Entsprechender Autor (Name, Jahr)

Sorignet, 1850

Andere Sprachen

wissenschaftlich

Adelopneustes montainvillensis

Lebenszeitraum in Million Jahren (Ma)

Phanerozoic
(Phanerozoikum)
Cenozoic
(Känozoikum)
Mesozoic
(Mesozoikum)
Paleogene
(Paläogen)
Cretaceous
(Kreide)
Paleocene
(Paläozän)
Upper/Late Cretaceous
(Obere Kreide)
Danian
(Danium)
Maastrichtian
(Maastricht)
61.7
65.5
65.5
70.6

Fossilzuordnungen (0)