'._('einklappen').'
 

Angulaticeras posttaurinum

Weitere Funktionen

Bilder (2 Bilder gesamt)

Angulaticeras posttaurinum
Aufrufe (Bild: 1551029618): 51
Angulaticeras posttaurinum

Angulaticeras posttaurinum, Unteres Sinemurium, FO: Karwendelgebirge, Tirol, AT

Copyright: hettangium.de
Beitrag: oliverOliver 2019-02-24
Fundstelle: Tirol / Österreich
Angulaticeras posttaurinum
Aufrufe (Bild: 1551029637): 58
Angulaticeras posttaurinum

Angulaticeras posttaurinum, Unteres Sinemurium, FO: Karwendelgebirge, Tirol, AT

Copyright: hettangium.de
Beitrag: oliverOliver 2019-02-24
Fundstelle: Tirol / Österreich

Gruppierung

Zugehörig zu

Gaeabionta  ⇒ Domäne: Eukaryota  ⇒ Reich: Animalia  ⇒ Mittelreich: Eumetazoa  ⇒ Klade: Triploblastica  ⇒ Klade: Eutriploblastica  ⇒ Klade: Neotriploblastica  ⇒ Klade: Eucoelomata  ⇒ Superstamm: Eutrochozoa  ⇒ Stamm: Mollusca  ⇒ Klasse: Cephalopoda  ⇒ Unterklasse: Ammonoïdea  ⇒ Ordnung: Ammonitida  ⇒ Überfamilie: Psiloceratoidea  ⇒ Familie: Schlotheimiidae  ⇒ Gattung: Angulaticeras

Taxonomie Stufe

Art

Nächst niedrigere Stufe

Die gezeigte Taxonomie ist der Versuch aus Einstufungen verschiedenster Wissenschaftler eine schlüssige Zuordnung zu treffen. Da sich die Taxonomie durch verfeinerte Untersuchungsmethoden und weitere Funde verändern kann, versteht sich unsere Zuordnung nur als Anhaltspunkt.

Name nach

Entsprechender Autor (Name, Jahr)

Wähner, 1884

Andere Sprachen

wissenschaftlich

Angulaticeras posttaurinum

Ausführliche Beschreibung

Stufe: Unteres Sinemurium

Beschreibung:
Die Gehäuse sind meist sehr klein, der Windungsquerschnitt ist oval und auffallend dick.
Bemerkenswert sind die kräftigen, hohen Rippen, die schon sehr früh deutlich gegabelt sind. Sie erreichen die größte Höhe nahe der Externseite und enden dort, eine deutliche Furche freilassend. Eine Angabe von Wuchsverhältnissen ist sehr schwierig und eigentlich nicht notwendig.

Vergleiche:
Diese Art ist durch die Berippung eindeutig zu identifizieren und kommt immer zusammen mit den jüngsten Ammoniten zuoberst im Profil vor.

(Beschreibung übernommen mit freundlicher Genehmigung von hettangium.de)

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Search for taxonomy at Fossilworks
Search for taxonomy at PaleobioDB.org
Search for taxonomy at The Taxonomicon

Fossilzuordnungen (0)