https://www.mineralbox.biz
https://www.edelsteine-neuburg.de
https://www.mineral-bosse.de
https://www.mineraliengrosshandel.com
'._('einklappen').'
 

Bryozoa

Bryozoa

Weitere Funktionen

Bilder (31 Bilder gesamt)

Bryozoa in Flint
Aufrufe (File:
1298974549
): 32834
Bryozoa in Flint
Fundstelle: Nordrhein-Westfalen/Niederrhein/Kreis Viersen/Niederkrüchten; Größe: 5x 1,5 cm
Copyright: daniel d.; Beitrag: daniel d.
Sammlung: daniel d.
Fundort: Deutschland/Nordrhein-Westfalen/Düsseldorf, Bezirk/Viersen, Kreis/Niederkrüchten
Gestein: Feuerstein
Fossil: Bryozoa
Bild: 1298974549
Wertung: 9 (Stimmen: 3)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Bryozoa in Flint

Fundstelle: Nordrhein-Westfalen/Niederrhein/Kreis Viersen/Niederkrüchten; Größe: 5x 1,5 cm

Sammlung: daniel d.
Copyright: daniel d.
Beitrag: daniel d. 2011-03-01
Fundstelle: Niederkrüchten / Viersen, Kreis / Düsseldorf, Bezirk / Nordrhein-Westfalen / Deutschland
Feuerstein mit Bryozoa (Moostierchen)
Aufrufe (File:
1195595503
): 30680, Wertung: 8
Feuerstein mit Bryozoa (Moostierchen)
Größe: 9,5 x 6 cm; Fundort: Kreis Kleve, Niederrhein, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Copyright: Donat; Beitrag: Donat
Sammlung: Donat
Fundort: Deutschland/Nordrhein-Westfalen/Düsseldorf, Bezirk/Kleve, Kreis
Gestein: Feuerstein
Fossil: Bryozoa
Bild: 1195595503
Wertung: 8 (Stimmen: 10)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Feuerstein mit Bryozoa (Moostierchen)

Größe: 9,5 x 6 cm; Fundort: Kreis Kleve, Niederrhein, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Sammlung: Donat
Copyright: Donat
Beitrag: Donat 2007-11-20
Fundstelle: Kleve, Kreis / Düsseldorf, Bezirk / Nordrhein-Westfalen / Deutschland
Bryozoa
Aufrufe (File:
1419037886
): 2492
Bryozoa
Bildbreite: 15 mm; Fundort: Kohtla-Järve, Kreis Ida-Viru, Estland
Copyright: Mingems; Beitrag: slugslayer
Fundort: Estland/Ida-Viru, Kreis/Kohtla-Järve/Ölschieferlagerstätte
Fossil: Bryozoa
Bild: 1419037886
Wertung: 7.5 (Stimmen: 2)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Bryozoa

Bildbreite: 15 mm; Fundort: Kohtla-Järve, Kreis Ida-Viru, Estland

Copyright: Mingems
Beitrag: slugslayer 2014-12-20
Fundstelle: Ölschieferlagerstätte / Kohtla-Järve / Ida-Viru, Kreis / Estland
Mikrofossilien Bryozoa
Aufrufe (File:
1606583117
): 981
Mikrofossilien Bryozoa
Bryozoa aus der Oberkreide von Lägerdorf in Schleswig Hostein
Copyright: Wieger Krul; Beitrag: wieger
Sammlung: Wieger Krul
Fundort: Deutschland/Schleswig-Holstein/Steinburg, Landkreis/Lägerdorf/Kreidegruben
Fossil: Bryozoa
Bild: 1606583117
Wertung: 8 (Stimmen: 1)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Mikrofossilien Bryozoa

Bryozoa aus der Oberkreide von Lägerdorf in Schleswig Hostein

Sammlung: Wieger Krul
Copyright: Wieger Krul
Beitrag: wieger 2020-11-28
Fundstelle: Kreidegruben / Lägerdorf / Steinburg, Landkreis / Schleswig-Holstein / Deutschland
Moostierchen (Bryozoa) und Foraminiferen
Aufrufe (File:
1149534138
): 5359
Moostierchen (Bryozoa) und Foraminiferen
Moostierchen (Bryozoa) und Foraminiferen , t'Rooth
Copyright: Grenzton; Beitrag: bardenoki
Fundort: Niederlande/Limburg, Provinz/Eijsden-Margraten/Bemelen/t'Rooth
Fossil: Bryozoa, Foraminifera
Bild: 1149534138
Wertung: 6 (Stimmen: 2)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Moostierchen (Bryozoa) und Foraminiferen

Moostierchen (Bryozoa) und Foraminiferen , t'Rooth

Copyright: Grenzton
Beitrag: bardenoki 2006-06-05
Fundstelle: t'Rooth / Bemelen / Eijsden-Margraten / Limburg, Provinz / Niederlande
Bryozoa in Flint
Aufrufe (File:
1454150147
): 1820
Bryozoa in Flint
Eigenfund Flint Bruchstück wo Moostierchen versteinert sind. Fundstelle in Ellerbek einer Baumschule in Kreis Pinneberg. 1.8.2015 Größe 4,3cm b 2,8cm h 1,8cm stark. Fund aus dem Geschiebemergel der Eiszeiten im Einzugsgebiet der EllerbekerRinne der aus einen Abfluss der großen Gletscher der Eiszeit endstanden ist. Diese Rinne ist ca 400m tief gewesen und ca 2km breit.. Heute ein bedeutender Wasserleiter der Region..
Copyright: wieger; Beitrag: wieger
Sammlung: wieger
Fundort: Deutschland/Schleswig-Holstein/Pinneberg, Landkreis/Ellerbek
Fossil: Bryozoa
Bild: 1454150147
Wertung: 6 (Stimmen: 2)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Bryozoa in Flint

Eigenfund Flint Bruchstück wo Moostierchen versteinert sind. Fundstelle in Ellerbek einer Baumschule in Kreis Pinneberg. 1.8.2015 Größe 4,3cm b 2,8cm h 1,8cm stark. Fund aus dem Geschiebemergel der...

Sammlung: wieger
Copyright: wieger
Beitrag: wieger 2016-01-30
Fundstelle: Ellerbek / Pinneberg, Landkreis / Schleswig-Holstein / Deutschland

Gruppierung

Zugehö­rig zu

Gaeabionta  ⇒ Domäne: Eukaryota  ⇒ Reich: Animalia  ⇒ Mittelreich: Eumetazoa  ⇒ Klade: Triploblastica  ⇒ Klade: Eutriploblastica  ⇒ Klade: Neotriploblastica  ⇒ Klade: Eucoelomata

Taxo­no­mie Stufe

Stamm

Die gezeigte Taxonomie ist der Versuch aus Einstufungen verschiedenster Wissenschaftler eine schlüssige Zuordnung zu treffen. Da sich die Taxonomie durch verfeinerte Untersuchungsmethoden und weitere Funde verändern kann, versteht sich unsere Zuordnung nur als Anhaltspunkt.

Name nach

Ent­spre­chen­der Autor (Name, Jahr)

Ehrenberg, 1831

Andere Sprachen

wissenschaftlich

Bryozoa

Deutsch

Moostierchen

Schwedisch

Mossdjur

alternativ genutzter Name

wissenschaftlich

Ectoprocta

wissenschaftlich

Polyzoa

Lebenszeitraum in Million Jahren (Ma)

Startalter: 251 Ma - Endalter: 0 Ma
0
0.0117
1.806
5.332
13.65
23.03
37
55.8
65.5
85.8
99.6
130
144.5
161.2
171.6
189.6
203.6
237
251
Meghalayan
Nordgrippian
Greenlandian
Oberes Pleistozän
Mittleres Pleistozän
Unteres Pleistozän
Gelasium
Piacenzium
Zancleum
Messinium
Tortonium
Serravallium
Langhium
Burdigalium
Aquitanium
Chattium
Rupelium
Priabonium
Bartonium
Lutetium
Ypresium
Thanetium
Selandium
Danium
Maastricht
Campan
Santon
Coniac
Turon
Cenoman
Alb
Apt
Barreme
Hauterive
Valangin
Berrias
Tithonium
Kimmeridgium
Oxfordium
Callovium
Bathonium
Bajocium
Aalenium
Toarcium
Pliensbachium
Sinemurium
Hettangium
Rhät
Nor
Karn
Ladin
Anis
Olenekium
Induum
Holozän
Pleistozän
Pliozän
Miozän
Oligozän
Eozän
Paläozän
Obere Kreide
Untere Kreide
Malm
Dogger
Lias
Obere Trias
Mittlere Trias
Untere Trias
Quartär
Neogen
Paläogen
Kreide
Jura
Trias
Startalter: 477,7 Ma - Endalter: 251 Ma
251.1
265.8
275.6
299
311.7
345.3
385.3
407
418.7
426.2
439
455.8
478.6
Changhsingium
Wuchiapigium
Capitanium
Wordium
Roadium
Kungur
Artinsk
Sakmar
Assel
Gzhelium
Kasimovium
Moscovium
Bashkirium
Serpukhovium
Vise
Tournai
Famennium
Frasnium
Givet
Eifel
Ems
Prag
Lochkovium
Ludfordium
Gorstium
Homer
Sheinwood
Telychium
Aeronium
Rhuddanium
Hirnantium
Katium
Sandbium
Darriwilium
Dapingium
Floium
Loping
Guadalup
Cisural
Pennsylvanium
Mississippium
Oberes Devon
Mittleres Devon
Unteres Devon
Pridoli
Ludlow
Wenlock
Llandovery
Oberes Ordovizium
Mittleres Ordovizium
Unteres Ordovizium
Perm
Karbon
Devon
Silur
Ordovizium

Externe Verweise (Links)

bryozoa.net
WoRMS

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur

  • "Treatise on Invertebrate Paleontology. Part G: Bryozoa" von Ray S. Bassler (University of Kansas Press 1953, unveränderter Nachdruck 1978) (Bietet den meines Wissens letzten Gesamtüberblick über den Stamm bis auf die Stufe der damals bekannten Gattungen hinab. Der 1. Band der Revision erschien 1983, unterteilt die Stenolaemata in 5 Ordnungen und bringt außer der Einleitung zu den Bryozoen nur 2 der Stenolaemata-Ordnungen. Die Folgebände sind bislang leider noch nicht erschienen.)
  • "Lehrbuch der Paläozoologie. Band II: Invertebraten. Teil 1: Protozoa - Mollusca 1" von Arno Hermann Müller (Gustav Fischer Verlag Jena, 4. Aufl. 1993) (Ein sehr schöner deutschsprachiger Überblick über die Bryozoen auf den Seiten 339-381, bringt die Systematik aber nur bis zu den Ordnungen vollständig, darunter nur eine Auswahl der wichtigeren Familien und Gattungen.)

Weblinks

  • http://bryozoa.net (Datenbank "Recent and Fossil Bryozoa" von Philip Bock aus Australien.)

im Forum:

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Suche nach Taxonomie bei PaleobioDB.org
Suche nach Taxonomie bei GBIF
Suche nach Taxonomie bei Fossilworks
Suche nach Taxonomie bei The Taxonomicon

Nächst niedrigere Taxonomie-Stufe

informelles Taxon: Bryozoa incertae sedis

Gattung: Coeloconus (DELETE)

Gattung: Desmeopora (DELETE)

Gattung: Diplopholeos (DELETE)

Gattung: Escharellina

Gattung: Escharinella

Gattung: Fasciporina

Gattung: Feldmannius

Ordnung: Fenestellida

Gattung: Filiflustra

Gattung: Fitzroyopora

Gattung: Foratella

Klasse: Gymnolaemata Allman, 1856

Gattung: Holostoma (DELETE)

Gattung: Homaeosolen (DELETE)

Gattung: Laterocava (DELETE)

Gattung: Meandrocavea

Gattung: Multiclausa

Gattung: Multicrisina (DELETE)

Gattung: Multinodelea (DELETE)

Gattung: Myriolithes Eichwald, 1860

Gattung: Nodelea (DELETE)

Gattung: Nodicava (DELETE)

Gattung: Nodicrescis (DELETE)

Gattung: Orbitulites (DELETE)

Gattung: Pavotubigera (DELETE)

Gattung: Peronoporella (DELETE)

Klasse: Phylactolaemata Allman, 1856

Gattung: Poristoma

Gattung: Radiotubigera

Gattung: Reptescharellina

Gattung: Reptescharinella

Gattung: Reptocea

Gattung: Reptocelleporaria (DELETE)

Gattung: Reptolatereschara

Gattung: Reptonodicrescis

Gattung: Retecavella

Gattung: Semicava

Gattung: Semicelleporaria

Gattung: Semicrescis

Gattung: Semiescharellina

Gattung: Semimultelea

Gattung: Semimulticava

Gattung: Semimulticlausa

Gattung: Semimulticrescis

Gattung: Semiporina

Klasse: Stenolaemata Borg, 1926

Gattung: Tervidmonea (DELETE)

Liste aktualisieren

Aktualität: 25. Sep 2022 - 17:14:11

Auf gleicher taxonomischer Ebene (Geschwister) (Anzahl: 2)

Lokationen mit GPS-Informationen