'._('einklappen').'
 

Ceratitida

Weitere Funktionen

Bilder (1 Bilder gesamt)

Ceratit (Beneckeia buchi v. ALBERTI, 1834),  aus dem Unteren Muschelkalk (Mu1)
Aufrufe (Bild: 1494447596): 415
Ceratit (Beneckeia buchi v. ALBERTI, 1834), aus dem Unteren Muschelkalk (Mu1)

Ceratit (Beneckeia v. ALBERTI, 1834), Bleicheröder Berge/Vogelberg, Durchmesser etwa 8 cm, typisches Leitfossil, (Orthostratigraphen), diesen Fund macht Opa als Kind 1967, da war er so alt wie ich ...

Sammlung: Liah Marie Degenhardt
Copyright: Liah Marie Degenhardt
Beitrag: liare2007 2017-05-10
Fundstelle: Bleicheröder Berge / Bleicherode / Nordhausen, Landkreis / Thüringen / Deutschland

Zusatzangaben / Zusammenfassung

(Trias - Ammoniten)

Gruppierung

Zugehörig zu

Gaeabionta  ⇒ Domäne: Eukaryota  ⇒ Reich: Animalia  ⇒ Mittelreich: Eumetazoa  ⇒ Klade: Triploblastica  ⇒ Klade: Eutriploblastica  ⇒ Klade: Neotriploblastica  ⇒ Klade: Eucoelomata  ⇒ Superstamm: Eutrochozoa  ⇒ Stamm: Mollusca  ⇒ Klasse: Cephalopoda  ⇒ Unterklasse: Ammonoïdea

Taxonomie Stufe

Ordnung

Nächst niedrigere Stufe

Superfamilie: Arcestaceae Mojsisovics, 1875

Superfamilie: Ceratitiaceae Tozer, 1981

Überfamilie: Ceratitoidea Mojsisovics, 1879

Superfamilie: Noritiaceae

Überfamilie: Pinacoceratoidea Mojsisovics, 1879

Superfamilie: Ptychitaceae Mojsisovics, 1882

Überfamilie: Sageceratoidea Hyatt, 1884

Die gezeigte Taxonomie ist der Versuch aus Einstufungen verschiedenster Wissenschaftler eine schlüssige Zuordnung zu treffen. Da sich die Taxonomie durch verfeinerte Untersuchungsmethoden und weitere Funde verändern kann, versteht sich unsere Zuordnung nur als Anhaltspunkt.

Name nach

Entsprechender Autor (Name, Jahr)

Hyatt, 1884

Andere Sprachen

wissenschaftlich

Ceratitida

Ausführliche Beschreibung

Die Gattungen dieser Ordnung haben eine ceratitische bis ammonitische Lobenlinie. Sie sind glattschalig bis kräftig skulpturiert.

Lebenszeitraum in Million Jahren (Ma)

Startalter: 272.3 Ma - Endalter: 163.5 Ma
Phanerozoic
(Phanerozoikum)
Mesozoic
(Mesozoikum)
Paleozoic
(Paläozoikum)
Jurassic
(Jura)
Triassic
(Trias)
Permian
(Perm)
Middle Jurassic
(Dogger)
Lower/Early Jurassic
(Lias)
Upper/Late Triassic
(Obere Trias)
Middle Triassic
(Mittlere Trias)
Lower/Early Triassic
(Untere Trias)
Lopingian
(Loping)
Guadalupian
(Guadalup)
Cisuralian
(Cisural)
Callovian
(Callovium)
Bathonian
(Bathonium)
Bajocian
(Bajocium)
Aalenian
(Aalenium)
Toarcian
(Toarcium)
Pliensbachian
(Pliensbachium)
Sinemurian
(Sinemurium)
Hettangian
(Hettangium)
Rhaetian
(Rhät)
Norian
(Nor)
Carnian
(Karn)
Ladinian
(Ladin)
Anisian
(Anis)
Olenekian
(Olenekium)
Induan
(Induum)
Changhsingian
(Changhsingium)
Wuchiapingian
(Wuchiapigium)
Capitanian
(Capitanium)
Wordian
(Wordium)
Roadian
(Roadium)
Kungurian
(Kungur)
161.2
164.7
164.7
167.7
167.7
171.6
171.6
175.6
175.6
183
183
189.6
189.6
196.5
196.5
199.6
199.6
203.6
203.6
216.5
216.5
228
228
237
237
245
245
249.7
249.7
251
251.1
253.8
253.8
260.4
260.4
265.8
265.8
268
268
270.6
270.6
275.6

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Links

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Search for taxonomy at Fossilworks
Search for taxonomy at PaleobioDB.org
Search for taxonomy at The Taxonomicon

Fossilzuordnungen (66)

Vorkommen (1)