'._('einklappen').'
 

Codiacrinus schultzei

Weitere Funktionen

Bilder (3 Bilder gesamt)

Codiacrinus schutlzei
Aufrufe (Bild: 1252859476): 2106
Codiacrinus schutlzei

Unteres Devon, Ems, Alter ca. 390 Mio Jahre; Fundort Region Bundenbach, Hunsrück; Krone der Seeliele 50mm breit, 40mm hoch

Sammlung: Achim
Copyright: Achim
Beitrag: Achim 2009-09-13
Fundstelle: Schiefergruben / Bundenbach / Birkenfeld, Landkreis / Rheinland-Pfalz / Deutschland
Kelch der Codiacrinus schultzei mit langem Stiel
Aufrufe (Bild: 1252859694): 4131
Kelch der Codiacrinus schultzei mit langem Stiel

Unteres Devon, Ems, Alter ca. 390 Mio. Jahre; Fundort Region Bundenbach, Hunsrück; Krone ca. 40 x 30mm

Sammlung: Achim
Copyright: Achim
Beitrag: Achim 2009-09-13
Fundstelle: Schiefergruben / Bundenbach / Birkenfeld, Landkreis / Rheinland-Pfalz / Deutschland
Codiacrinus schultzei mit langem Stiel
Aufrufe (Bild: 1252859582): 2569
Codiacrinus schultzei mit langem Stiel

Unteres Devon, Ems, Alter ca. 390 Mio Jahre; Fundort Region Bundenbach, Hunsrück; Stiellänge ca. 180 mm, Krone ca. 40 * 30 mm

Sammlung: Achim
Copyright: Achim
Beitrag: Achim 2009-09-13
Fundstelle: Schiefergruben / Bundenbach / Birkenfeld, Landkreis / Rheinland-Pfalz / Deutschland

Gruppierung

Zugehö­rig zu

Gaeabionta  ⇒ Domäne: Eukaryota  ⇒ Reich: Animalia  ⇒ Mittelreich: Eumetazoa  ⇒ Klade: Triploblastica  ⇒ Klade: Nephrozoa  ⇒ Abzweig: Deuterostomia  ⇒ Klade: Ambulacraria  ⇒ Stamm: Echinodermata  ⇒ Unterstamm: Pelmatozoa  ⇒ Klasse: Crinoidea  ⇒ Ordnung: Cladida  ⇒ Familie: Codiacrinidae  ⇒ Gattung: Codiacrinus

Taxo­no­mie Stufe

Art

Die gezeigte Taxonomie ist der Versuch aus Einstufungen verschiedenster Wissenschaftler eine schlüssige Zuordnung zu treffen. Da sich die Taxonomie durch verfeinerte Untersuchungsmethoden und weitere Funde verändern kann, versteht sich unsere Zuordnung nur als Anhaltspunkt.

Name nach

Ent­spre­chen­der Autor (Name, Jahr)

Follmann, 1887

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Suche nach Taxonomie bei PaleobioDB.org
Suche nach Taxonomie bei Fossilworks
Suche nach Taxonomie bei The Taxonomicon

Fossilzuordnungen (0)

Vorkommen (1)