'._('einklappen').'
 

† Coelodonta antiquitatis

Coelodonta antiquitatis

Weitere Funktionen

Bilder (8 Bilder gesamt)

Coelodonta antiquitatis
Aufrufe (Bild: 1391157426): 466
Coelodonta antiquitatis

Wollhaariges Nashorn, montiertes Skelett, Pleistozän; Autonomer Kreis der Jamal-Nenzen

Sammlung: Museum Toulouse
Copyright: Didier Descouens
Beitrag: oliverOliver 2014-01-31
Fundstelle: Autonomer Kreis der Jamal-Nenzen / Ural, Föderationskreis / Russland
Coelodonta antiquitatis
Aufrufe (Bild: 1399322080): 806
Coelodonta antiquitatis

Zähne vom Wollnashorn aus der Teufelslucke in Roggendorf, NÖ; ausgestellt im Höbarthmuseum Horn.

Sammlung: Höbarthmuseum
Copyright: oliverOliver
Beitrag: oliverOliver 2014-05-05
Fundstelle: Teufelslucke / Roggendorf / Röschitz / Horn, Bezirk / Niederösterreich / Österreich
Coelodonta antiquitatis
Aufrufe (Bild: 1391673767): 519
Coelodonta antiquitatis

Zahn (Prä/Molar der rechten Oberkieferseite) des Wollhaarigen Nashorns; pleistozäne Marchschotter, Zwerndorf, Bez. Gänserndorf, NÖ.

Sammlung: H. Preisl
Copyright: H. Preisl
Beitrag: oliverOliver 2014-02-06
Fundstelle: Pleistozäne Marchschotter / Marchtal / Gänserndorf, Bezirk / Niederösterreich / Österreich
Coelodonta antiquitatis
Aufrufe (Bild: 1391674057): 659
Coelodonta antiquitatis

Humerus dext. vom Wollhaarigen Nashorn, Länge 48 cm; pleistozäne Marchschotter; Dürnkrut, Bez. Gänserndorf, NÖ.

Sammlung: H. Preisl
Copyright: H. Preisl
Beitrag: oliverOliver 2014-02-06
Fundstelle: Pleistozäne Marchschotter / Marchtal / Gänserndorf, Bezirk / Niederösterreich / Österreich
Coelodonta antiquitatis
Aufrufe (Bild: 1419538042): 862
Coelodonta antiquitatis

Extremitätenskelett des Wollhaarnashorns, Teufelslucke Roggendorf (Bez. Horn, NÖ); ausgestellt im Krahuletzmuseum Eggenburg.

Sammlung: Krahuletzmuseum
Copyright: oliverOliver
Beitrag: oliverOliver 2014-12-25
Fundstelle: Teufelslucke / Roggendorf / Röschitz / Horn, Bezirk / Niederösterreich / Österreich
Wollnashorn
Aufrufe (Bild: 1376939369): 926
Wollnashorn

Unterkiefer, Coelodonta antiquitatis. Braunschweig, Niedersachsen. L: 40cm.

Sammlung: Naturmuseum Augsburg
Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2013-08-19
Fundstelle: Braunschweig / Niedersachsen / Deutschland

Gruppierung

Zugehö­rig zu

Gaeabionta  ⇒ Domäne: Eukaryota  ⇒ Reich: Animalia  ⇒ Mittelreich: Eumetazoa  ⇒ Klade: Triploblastica  ⇒ Klade: Nephrozoa  ⇒ Abzweig: Deuterostomia  ⇒ Stamm: Chordata  ⇒ Unterstamm: Vertebrata  ⇒ Infrastamm: Gnathostomata  ⇒ Superklasse: Tetrapoda  ⇒ Klasse: Mammalia  ⇒ Unterklasse: Theriiformes  ⇒ Infraklasse: Holotheria  ⇒ Superlegion: Trechnotheria  ⇒ Legion: Cladotheria  ⇒ Sublegion: Zatheria  ⇒ Infralegion: Tribosphenida  ⇒ Superkohorte: Theria  ⇒ Unterklasse: Eutheria  ⇒ Überordnung: Laurasiatheria  ⇒ Ordnung: Perissodactyla  ⇒ Familie: Rhinocerotidae  ⇒ Gattung: Coelodonta

Taxo­no­mie Stufe

Art

Die gezeigte Taxonomie ist der Versuch aus Einstufungen verschiedenster Wissenschaftler eine schlüssige Zuordnung zu treffen. Da sich die Taxonomie durch verfeinerte Untersuchungsmethoden und weitere Funde verändern kann, versteht sich unsere Zuordnung nur als Anhaltspunkt.

Name nach

Ent­spre­chen­der Autor (Name, Jahr)

Blumenbach, 1799

Andere Sprachen

wissenschaftlich

Coelodonta antiquitatis

alternativ genutzter Name

wissenschaftlich

Coelodonta boiei

Bronn, 1831
Ref.: H. Loose. 1975. Pleistocene Rhinocerotidae of W. Europe with reference to the recent two-horned species of Africa and S. E. Asia. Scripta Geologica 33:1-59

wissenschaftlich

Rhinoceros tichorhinus

Cuvier, 1822
Ref.: H. Loose. 1975. Pleistocene Rhinocerotidae of W. Europe with reference to the recent two-horned species of Africa and S. E. Asia. Scripta Geologica 33:1-59

Rekombiniert von

wissenschaftlich

Rhinoceros antiquitatis

Blumenbach, 1799
Ref.: H. Loose. 1975. Pleistocene Rhinocerotidae of W. Europe with reference to the recent two-horned species of Africa and S. E. Asia. Scripta Geologica 33:1-59

Lebenszeitraum in Million Jahren (Ma)

Startalter: 0.781 Ma - Endalter: 0 Ma
Phanerozoic
(Phanerozoikum)
Cenozoic
(Känozoikum)
Quaternary
(Quartär)
Holocene
(Holozän)
Pleistocene
(Pleistozän)
Meghalayan
(Meghalayan)
Northgrippian
(Nordgrippian)
Greenlandian
(Greenlandian)
Upper Pleistocene
(Oberes Pleistozän)
Ionian
(Mittleres Pleistozän)
0
0.0042
0.0042
0.0082
0.0082
0.0117
0.0117
0.126
0.126
0.781

Zusätzliche Daten von PBDB, Lizenz: CC BY

Motilität: aktiv mobil
Lebensweise und Ort: Boden bewohnend
Umweltbedingungen: landgebunden (terrestrisch)
Ernährungsweise:

äsend

Zusammensetzung der Überreste:

phosphatisch

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Suche nach Taxonomie bei PaleobioDB.org
Suche nach Taxonomie bei GBIF
Suche nach Taxonomie bei Fossilworks
Suche nach Taxonomie bei The Taxonomicon

Auf gleicher taxonomischer Ebene (Geschwister) (Anzahl: 3)

Fossilzuordnungen (0)

Vorkommen (14)

Lokationen mit GPS-Informationen

Referenzen von PBDB, Lizenz: CC BY

  • T. Deng, 2011 - Out of Tibet: Pliocene woolly rhino suggests high-plateau origin of Ice Age megaherbivores - Science (333), 1285-1288 (journal article, English)
  • H. Loose, 1975 - Pleistocene Rhinocerotidae of W. Europe with reference to the recent two-horned species of Africa and S. E. Asia - Scripta Geologica (33), 1-59 (journal article, English)