'._('einklappen').'
 

† Notorynchus primigenius (Heptranchias plectrodon)

Notorynchus primigenius

Weitere Funktionen

Bilder (24 Bilder gesamt)

Notorhynchus primigenius
Aufrufe (Bild: 1165526149): 939
Notorhynchus primigenius

Notorhynchus primigenius; Lateralzahn, ca. 2,5 cm; Mio./Pliozän; Pungo River/Yorktown frm., Lee Creek, Aurora, NC, USA

Copyright: AZRAEL
Beitrag: bardenoki 2006-12-07
Fundstelle: Aurora Mine (Lee Creek Mine) / Aurora / Beaufort Co. / North Carolina / USA
Notorhynchus primigenius
Aufrufe (Bild: 1167768023): 1850
Notorhynchus primigenius

Notorhynchus primigenius; Unterkieferlateralzahn, ca. 2,5 cm; Miozän, Hemmorium; Bremen, Deutschland

Copyright: AZRAEL
Beitrag: bardenoki 2007-01-02
Fundstelle: Bremen / Deutschland
Notorynchus primigenius
Aufrufe (Bild: 1190652739): 5105
Notorynchus primigenius

Flonheim / Mainzer Becken

Copyright: CARCHARIAS
Beitrag: bardenoki 2007-09-24
Fundstelle: Flonheim-Uffhofen / Alzey-Worms, Landkreis / Rheinland-Pfalz / Deutschland
Notorynchus primigenius
Aufrufe (Bild: 1190575636): 5834
Notorynchus primigenius

Weinheim / Mainzer Becken

Copyright: CARCHARIAS
Beitrag: bardenoki 2007-09-23
Fundstelle: Weinheim / Alzey / Alzey-Worms, Landkreis / Rheinland-Pfalz / Deutschland
Notorynchus primigenius
Aufrufe (Bild: 1190652504): 1016
Notorynchus primigenius

Eckelsheim / Mainzer Becken

Copyright: CARCHARIAS
Beitrag: bardenoki 2007-09-24
Fundstelle: Steigerberg / Eckelsheim / Alzey-Worms, Landkreis / Rheinland-Pfalz / Deutschland
Notorhynchus primigenius
Aufrufe (Bild: 1165526683): 825
Notorhynchus primigenius

Notorhynchus primigenius; Lateralzahn, ca. 1,7 cm; ob.Oligozän, Chatt, Kassel-Formation; Kassel, Deutschland

Copyright: AZRAEL
Beitrag: bardenoki 2006-12-07
Fundstelle: Kassel, kreisfreie Stadt / Kassel, Bezirk / Hessen / Deutschland

Gruppierung

Zugehö­rig zu

Gaeabionta  ⇒ Domäne: Eukaryota  ⇒ Reich: Animalia  ⇒ Mittelreich: Eumetazoa  ⇒ Klade: Triploblastica  ⇒ Klade: Nephrozoa  ⇒ Abzweig: Deuterostomia  ⇒ Stamm: Chordata  ⇒ Unterstamm: Vertebrata  ⇒ Infrastamm: Gnathostomata  ⇒ Superklasse: Pisces  ⇒ Klasse: Chondrichthyes  ⇒ Unterklasse: Elasmobranchii  ⇒ Kohorte: Euselachii  ⇒ Subkohorte: Neoselachii  ⇒ Superordnung: Squalomorphii  ⇒ Ordnung: Hexanchiformes  ⇒ Familie: Hexanchidae  ⇒ Gattung: Notorynchus

Taxo­no­mie Stufe

Art

Die gezeigte Taxonomie ist der Versuch aus Einstufungen verschiedenster Wissenschaftler eine schlüssige Zuordnung zu treffen. Da sich die Taxonomie durch verfeinerte Untersuchungsmethoden und weitere Funde verändern kann, versteht sich unsere Zuordnung nur als Anhaltspunkt.

Name nach

Ent­spre­chen­der Autor (Name, Jahr)

Agassiz, 1843

Andere Sprachen

wissenschaftlich

Notorynchus primigenius

ehemaliger Name

Notidanus primigenius

originale Kombination

alternativ genutzter Name

Heptranchias plectrodon

Synonym

Heptranchias primigenius

Synonym

Hexanchus primigenius

Synonym

Notidanus (Heptranchias) primigenius

Synonym

Notidanus (Notorhynchus) primigenius

Synonym

Notidanus diffusidens

Synonym

Notidanus marginalis

Synonym

Notidanus plectrodon

Synonym

Notidanus recurvus

Synonym

Notidanus thevenardi

Synonym

wissenschaftlich

Notorhynchus primigenius

Notorynchus diffusidens

Synonym

Notorynchus plectrodon

Synonym

Notorynchus recurvus

Synonym

Notorynchus thevenardi

Synonym

Ausführliche Beschreibung

Unterkiefer-Lateralzähne: weniger als 8 (bzw. 7) Spitzen, starke Seitenzacken - Bei Hexanchus >8 (bzw. 7), und sehr schwache Seitenzacken

Lebenszeitraum in Million Jahren (Ma)

Startalter: 53 Ma - Endalter: 4.9 Ma
3.6
11.6
20.43
33.9
55.8
Zancleum
Messinium
Tortonium
Serravallium
Langhium
Burdigalium
Aquitanium
Chattium
Rupelium
Priabonium
Bartonium
Lutetium
Ypresium
Pliozän
Miozän
Oligozän
Eozän
Neogen
Paläogen

Zusätzliche Daten von PBDB, Lizenz: CC BY

Motilität: aktiv mobil
Umweltbedingungen: marin
Zusammensetzung der Überreste:

phosphatisch

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Links

Literatur

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Suche nach Taxonomie bei PaleobioDB.org
Suche nach Taxonomie bei Fossilworks
Suche nach Taxonomie bei The Taxonomicon

Auf gleicher taxonomischer Ebene (Geschwister) (Anzahl: 6)

Fossilzuordnungen (0)

Vorkommen (18)

Lokationen mit GPS-Informationen

Referenzen von PBDB, Lizenz: CC BY

  • J. A. Villafaña, 2020 - Sharks, rays and skates (Chondrichthyes, Elasmobranchii)from the Upper Marine Molasse (middle Burdigalian, early Miocene) of the Simssee area (Bavaria, Germany), with comments on palaeogeographic and ecological patterns - PalZ (), - (journal article, English)
  • L. Agassiz, 1843 - - Recherches Sur Les Poissons Fossiles. Tome III (livr. 15-16). Imprimérie de Petitpierre, Neuchatel (), 157-390 (book, French)