'._('einklappen').'
 

† Parachirotheriidae

Parachirotheriidae

Weitere Funktionen

Gruppierung

Zugehö­rig zu

Gaeabionta  ⇒ Domäne: Eukaryota  ⇒ Reich: Animalia  ⇒ Mittelreich: Eumetazoa  ⇒ Klade: Triploblastica  ⇒ Klade: Nephrozoa  ⇒ Abzweig: Deuterostomia  ⇒ Stamm: Chordata  ⇒ Unterstamm: Vertebrata  ⇒ Infrastamm: Gnathostomata  ⇒ Superklasse: Tetrapoda  ⇒ Serie: Amniota  ⇒ Klade: Sauropsida  ⇒ Unterklasse: Diapsida  ⇒ Infraklasse: Archosauromorpha  ⇒ Klade: Archosauriformes  ⇒ ohne Rang: Crurotarsi  ⇒ Klade: Archosauria  ⇒ ohne Rang: Avemetatarsalia  ⇒ Klade: Ornithodira  ⇒ Klade: Dinosauromorpha  ⇒ Klade: Dinosauriformes  ⇒ Überordnung: Dinosauria  ⇒ Ordnung: Saurischia  ⇒ Klade: Theropoda

Taxo­no­mie Stufe

Familie

Die gezeigte Taxonomie ist der Versuch aus Einstufungen verschiedenster Wissenschaftler eine schlüssige Zuordnung zu treffen. Da sich die Taxonomie durch verfeinerte Untersuchungsmethoden und weitere Funde verändern kann, versteht sich unsere Zuordnung nur als Anhaltspunkt.

Name nach

Ent­spre­chen­der Autor (Name, Jahr)

Haubold, 1969

Andere Sprachen

wissenschaftlich

Parachirotheriidae

Lebenszeitraum in Million Jahren (Ma)

Startalter: 242 Ma - Endalter: 242 Ma
Phanerozoic
(Phanerozoikum)
Mesozoic
(Mesozoikum)
Triassic
(Trias)
Middle Triassic
(Mittlere Trias)
Anisian
(Anis)
237
245

Zusätzliche Daten von PBDB, Lizenz: CC BY

Motilität: aktiv mobil
Lebensweise und Ort: einzeln, Boden bewohnend
Umweltbedingungen: landgebunden (terrestrisch)
Zusammensetzung der Überreste:

Hydroxylapatit

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Suche nach Taxonomie bei PaleobioDB.org
Suche nach Taxonomie bei GBIF
Suche nach Taxonomie bei Fossilworks
Suche nach Taxonomie bei The Taxonomicon

Nächst niedrigere Taxonomie-Stufe

Auf gleicher taxonomischer Ebene (Geschwister) (Anzahl: 72)

Fossilzuordnungen (3)

Referenzen von PBDB, Lizenz: CC BY

  • M. Avanzini, 2012 - Sphingopus ladinicus isp. nov. from the Anisian of the Braies Dolomites (Southern Alps, Italy) - Bollettino della Società Paleontologica Italiana (51), 64- (journal article, English)
  • H. Haubold, 1971 - - Handbuch der Paläoherpetologie [Encyclopedia of Paleoherpetology]. Part 18. Ichnia Amphibiorum et Reptiliorum Fossilium. Gistav Fischer Verlag, Stuttgart (), 1-124- (book/book chapter, English)
  • H. Haubold, 1969 - Die Evolution der Archosaurier in der Trias aus der Sicht ihrer Fährten [The evolution of archosaurs in the Triassic from the perspective of their tracks] - Hercynia (6), 90-106 (journal article, German)
  • G. Demathieu, 1966 - Rhynchosauroides petri et Spingopus ferox, nouvelles empreintes de Reptiles de grès triasiques de la bordure Nord-Est du Massif Central [Rhynchosauroides petri and Spingopus ferox, new reptile footprints from the Triassic sandstones of the northeast borde - Comptes Rendus de l'Académie des Sciences à Paris, Série D (263), 482-486 (journal article, French)