'._('einklappen').'
 

† Piscolithax

Piscolithax

Weitere Funktionen

Gruppierung

Zugehö­rig zu

Gaeabionta  ⇒ Domäne: Eukaryota  ⇒ Reich: Animalia  ⇒ Mittelreich: Eumetazoa  ⇒ Klade: Triploblastica  ⇒ Klade: Nephrozoa  ⇒ Abzweig: Deuterostomia  ⇒ Stamm: Chordata  ⇒ Unterstamm: Vertebrata  ⇒ Infrastamm: Gnathostomata  ⇒ Superklasse: Tetrapoda  ⇒ Klasse: Mammalia  ⇒ Unterklasse: Theriiformes  ⇒ Infraklasse: Holotheria  ⇒ Superlegion: Trechnotheria  ⇒ Legion: Cladotheria  ⇒ Sublegion: Zatheria  ⇒ Infralegion: Tribosphenida  ⇒ Superkohorte: Theria  ⇒ Unterklasse: Eutheria  ⇒ Überordnung: Laurasiatheria  ⇒ ohne Rang: Cetartiodactyla  ⇒ Ordnung: Cetacea  ⇒ Unterordnung: Odontoceti  ⇒ Überfamilie: Delphinoidea  ⇒ Familie: Phocoenidae

Taxo­no­mie Stufe

Gattung

Die gezeigte Taxonomie ist der Versuch aus Einstufungen verschiedenster Wissenschaftler eine schlüssige Zuordnung zu treffen. Da sich die Taxonomie durch verfeinerte Untersuchungsmethoden und weitere Funde verändern kann, versteht sich unsere Zuordnung nur als Anhaltspunkt.

Name nach

Ent­spre­chen­der Autor (Name, Jahr)

Muizon, 1983

Andere Sprachen

wissenschaftlich

Piscolithax

Lebenszeitraum in Million Jahren (Ma)

Startalter: 7.246 Ma - Endalter: 5.333 Ma
Phanerozoic
(Phanerozoikum)
Cenozoic
(Känozoikum)
Neogene
(Neogen)
Miocene
(Miozän)
Messinian
(Messinium)
5.332
7.246

Zusätzliche Daten von PBDB, Lizenz: CC BY

Motilität: aktiv mobil
Umweltbedingungen: Süßwasser, marin
Ernährungsweise:

Fischfresser (piscivore)

Zusammensetzung der Überreste:

Hydroxylapatit

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Suche nach Taxonomie bei PaleobioDB.org
Suche nach Taxonomie bei GBIF
Suche nach Taxonomie bei Fossilworks
Suche nach Taxonomie bei The Taxonomicon

Nächst niedrigere Taxonomie-Stufe

Auf gleicher taxonomischer Ebene (Geschwister) (Anzahl: 17)

Fossilzuordnungen (4)

Referenzen von PBDB, Lizenz: CC BY

  • F. G. Marx, 2016 - Cetacean Paleobiology - (), 1-319 (book, English)
  • W. Colpaert, 2015 - Out of the Pacific: A second fossil porpoise from the Pliocene of the North Sea Basin - Acata Paleontologica Polonica (60), 1-10 (journal article, English)
  • L. Fajardo-Mellor, 2006 - The phylogenetic relationships and biogeography of true porpoises (Mammalia: Phocoenidae) based on morphological data - Marine Mammal Science (22), 910-932 (journal article, English)
  • R. E. Fordyce, 2001 - Evolutionary history of the cetaceans: a review - Secondary Adaptations of Tetrapods to Life in the Water (), 169-233 (book/book chapter, )
  • G. Pilleri, 1989 - Piscorhynchus aenigmaticus, ein neuer Miozaner Zahnwal aus der Pisco-Formation Perus - Beitrage zur Palaontologie der cetaceen Perus (), 195-203 (book/book chapter, German)
  • L. G. Barnes, 1984 - Fossil odontocetes (Mammalia: Cetacea) from the Almejas Formation, Isla Cedros, Mexico - PaleoBios (42), 1-46 (journal article, English)
  • C Muizon, 1983 - Un nouveau Phocoenidae (Cetacea) du Pliocene inferieur du Perou - Comptes Rendus de l'Academie des Sciences Paris Serie II (), 1203-1206 (journal article, French)