'._('einklappen').'
 

† Pterospirifer

Pterospirifer

Weitere Funktionen

Gruppierung

Zugehö­rig zu

Gaeabionta  ⇒ Domäne: Eukaryota  ⇒ Reich: Animalia  ⇒ Mittelreich: Eumetazoa  ⇒ Klade: Triploblastica  ⇒ Klade: Eutriploblastica  ⇒ Klade: Neotriploblastica  ⇒ Klade: Eucoelomata  ⇒ Klade: Phoronozoa  ⇒ Stamm: Brachiopoda  ⇒ Unterstamm: Rhynchonelliformea  ⇒ Klasse: Rhynchonellata  ⇒ Ordnung: Spiriferida  ⇒ Unterordnung: Spiriferidina  ⇒ Überfamilie: Paeckelmanelloidea  ⇒ Familie: Strophopleuridae  ⇒ Unterfamilie: Pterospiriferinae

Taxo­no­mie Stufe

Gattung

Die gezeigte Taxonomie ist der Versuch aus Einstufungen verschiedenster Wissenschaftler eine schlüssige Zuordnung zu treffen. Da sich die Taxonomie durch verfeinerte Untersuchungsmethoden und weitere Funde verändern kann, versteht sich unsere Zuordnung nur als Anhaltspunkt.

Name nach

Ent­spre­chen­der Autor (Name, Jahr)

Dunbar, 1955

Andere Sprachen

wissenschaftlich

Pterospirifer

Lebenszeitraum in Million Jahren (Ma)

Startalter: 298.9 Ma - Endalter: 254.17 Ma
Phanerozoic
(Phanerozoikum)
Paleozoic
(Paläozoikum)
Permian
(Perm)
Lopingian
(Loping)
Guadalupian
(Guadalup)
Cisuralian
(Cisural)
Wuchiapingian
(Wuchiapigium)
Capitanian
(Capitanium)
Wordian
(Wordium)
Roadian
(Roadium)
Kungurian
(Kungur)
Artinskian
(Artinsk)
Sakmarian
(Sakmar)
Asselian
(Assel)
253.8
260.4
260.4
265.8
265.8
268
268
270.6
270.6
275.6
275.6
284.4
284.4
294.6
294.6
299

Zusätzliche Daten von PBDB, Lizenz: CC BY

Motilität: stationär
Lebensweise und Ort: epifaunal
Ernährungsweise:

Filtrierer (suspension feeder)

Zusammensetzung der Überreste:

Calcit mit niedrigem Mg-Gehalt

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Suche nach Taxonomie bei PaleobioDB.org
Suche nach Taxonomie bei GBIF
Suche nach Taxonomie bei Fossilworks
Suche nach Taxonomie bei The Taxonomicon

Nächst niedrigere Taxonomie-Stufe

Auf gleicher taxonomischer Ebene (Geschwister) (Anzahl: 6)

Fossilzuordnungen (3)

Referenzen von PBDB, Lizenz: CC BY

  • J. I. Tazawa, 2015 - Late Permian (Wuchiapingian) brachiopod fauna from the lower Takakurayama Formation, Abukuma Mountains, northeastern Japan - Paleontological Research (19), 33-51 (journal article, English)
  • A. Williams, 2006 - - Treatise on Invertebrate Paleontology Part H, Brachiopoda. Volume 5: Rhynchonelliformea (part) (5), 1689-2320 (compendium, English)
  • J. B. Waterhouse, 2004 - Permian and Triassic stratigraphy and fossils of the Himalaya in northern Nepal - Earthwise (6), 1-259 (serial monograph, English)
  • V. M. Zavodowsky, 1968 - Spiriferacea - Novye Vidy Drevnikh Rasteniy i Bespozvonochnykh SSSR (2), 149-160 (book/book chapter, Russian)
  • C. O. Dunbar, 1955 - Permian brachiopod faunas of central east Greenland - Meddelelser om Grønland (110), 1-169 (serial monograph, English)
  • H. B. Geinitz, 1861 - Die animalischen ueberreste der Dyas - Dyas oder die Zechstein Formation und das Rothliegende (), 1-130 (book/book chapter, German)
  • W. King, 1850 - Monograph of the Permian fossils of England - Palaeontographical Society (), 1-253 (book/book chapter, English)
  • J. d. C. Sowerby, 1827 - No. XCVI of the mineral conchology of Great Britain; or colored figures and descriptions of those remains of testaceous animals or shells, which have been preserved at various times and depths in the Earth - The Mineral Conchology of Great Britain (6), 109-120 (book/book chapter, English)
  • E. F. von Schlotheim, 1813 - Beiträge zur Naturgeschichte der Versteinerungen in geognostischer Hinsicht - Taschenbuch für die gesammte Mineralogie, mit Hinsicht auf die neuesten Entdeckungen, herausgegeben von Dr. Carl Caesar Leonhard (7), 3-134 (journal article, German)