'._('einklappen').'
 

† Ptychodus whipplei

Ptychodus whipplei

Weitere Funktionen

Bilder (3 Bilder gesamt)

Ptychodus whipplei MARCOV, 1858
Aufrufe (Bild: 1108059810): 1735
Ptychodus whipplei MARCOV, 1858

Fundort: Wyoming - Upton (USA); Alter: Kreide - Obere (Carlile Formation); Breite/Höhe: 13mm/13mm

Copyright: mkannenberg
Beitrag: Mineralienatlas 2005-02-10
Fundstelle: Upton / Weston Co. / Wyoming / USA
Ptychodus whipplei
Aufrufe (Bild: 1172610899): 1869
Ptychodus whipplei

ca. 1,3 x 0,9 cm, obere Kreide, Edgemont, South Carolina, USA

Copyright: AZRAEL
Beitrag: bardenoki 2007-02-27
Ptychodus whippley
Aufrufe (Bild: 1182361199): 1891
Ptychodus whippley

a. 1,1 cm x 0,7 cm, Oberkreide, Cenoman, Greenhorn Limestone Formation, Lincoln Limestone Member, Russel County, Kansas, USA

Copyright: mkannenberg
Beitrag: mkannenberg 2007-06-20
Fundstelle: Russell Co. / Kansas / USA

Gruppierung

Zugehö­rig zu

Gaeabionta  ⇒ Domäne: Eukaryota  ⇒ Reich: Animalia  ⇒ Mittelreich: Eumetazoa  ⇒ Klade: Triploblastica  ⇒ Klade: Nephrozoa  ⇒ Abzweig: Deuterostomia  ⇒ Stamm: Chordata  ⇒ Unterstamm: Vertebrata  ⇒ Infrastamm: Gnathostomata  ⇒ Superklasse: Pisces  ⇒ Klasse: Chondrichthyes  ⇒ Unterklasse: Elasmobranchii  ⇒ Kohorte: Euselachii  ⇒ Subkohorte: Protoselachii  ⇒ Ordnung: Hybodontiformes  ⇒ Familie: Ptychodontidae  ⇒ Gattung: Ptychodus

Taxo­no­mie Stufe

Art

Die gezeigte Taxonomie ist der Versuch aus Einstufungen verschiedenster Wissenschaftler eine schlüssige Zuordnung zu treffen. Da sich die Taxonomie durch verfeinerte Untersuchungsmethoden und weitere Funde verändern kann, versteht sich unsere Zuordnung nur als Anhaltspunkt.

Name nach

Ent­spre­chen­der Autor (Name, Jahr)

Marcou, 1858

Andere Sprachen

wissenschaftlich

Ptychodus whipplei

Schreibfehler

wissenschaftlich

Ptychodus whippleyi

Marcou, 1858
Ref.: J. Leidy. 1873. Part I. Contributions to the extinct vertebrate fauna of the western territories. In F. V. Hayden (ed.), Report of the United States Geological Survey of the Territories 1:1-358

Lebenszeitraum in Million Jahren (Ma)

Startalter: 99.6 Ma - Endalter: 65.5 Ma
Phanerozoic
(Phanerozoikum)
Mesozoic
(Mesozoikum)
Cretaceous
(Kreide)
Upper/Late Cretaceous
(Obere Kreide)
Maastrichtian
(Maastricht)
Campanian
(Campan)
Santonian
(Santon)
Coniacian
(Coniac)
Turonian
(Turon)
Cenomanian
(Cenoman)
65.5
70.6
70.6
83.5
83.5
85.8
85.8
89.3
89.3
93.5
93.5
99.6

Zusätzliche Daten von PBDB, Lizenz: CC BY

Motilität: aktiv mobil
Umweltbedingungen: marin
Zusammensetzung der Überreste:

phosphatisch

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Suche nach Taxonomie bei PaleobioDB.org
Suche nach Taxonomie bei GBIF
Suche nach Taxonomie bei Fossilworks
Suche nach Taxonomie bei The Taxonomicon

Auf gleicher taxonomischer Ebene (Geschwister) (Anzahl: 26)

Fossilzuordnungen (0)

Vorkommen (2)

Referenzen von PBDB, Lizenz: CC BY

  • K. N. Bice, 2016 - Fossil marine vertebrates from the Codell Sandstone Member (middle Turonian) of the Upper Cretaceous Carlile Shale in Jewell County, Kansas, USA - Cretaceous Research (65), 172-198 (journal article, English)
  • J. Herman, 1975 - Les Selaciens de sterrains neocretaces and paleocenes de Belgique and des contrees limitrophes Elements d'une biostratigraphie intercontinentale - Memoires pour servier a l'explications des Cartes geologiques et minieres de la Belgique (15), 1-401 (journal article, French)