'._('einklappen').'
 

† Schizogalerix

Schizogalerix

Weitere Funktionen

Gruppierung

Zugehö­rig zu

Gaeabionta  ⇒ Domäne: Eukaryota  ⇒ Reich: Animalia  ⇒ Mittelreich: Eumetazoa  ⇒ Klade: Triploblastica  ⇒ Klade: Nephrozoa  ⇒ Abzweig: Deuterostomia  ⇒ Stamm: Chordata  ⇒ Unterstamm: Vertebrata  ⇒ Infrastamm: Gnathostomata  ⇒ Superklasse: Tetrapoda  ⇒ Klasse: Mammalia  ⇒ Unterklasse: Theriiformes  ⇒ Infraklasse: Holotheria  ⇒ Superlegion: Trechnotheria  ⇒ Legion: Cladotheria  ⇒ Sublegion: Zatheria  ⇒ Infralegion: Tribosphenida  ⇒ Superkohorte: Theria  ⇒ Unterklasse: Eutheria  ⇒ Überordnung: Laurasiatheria  ⇒ Ordnung: Eulipotyphla  ⇒ Familie: Erinaceidae  ⇒ Unterfamilie: Galericinae  ⇒ Tribus: Galericini

Taxo­no­mie Stufe

Gattung

Die gezeigte Taxonomie ist der Versuch aus Einstufungen verschiedenster Wissenschaftler eine schlüssige Zuordnung zu treffen. Da sich die Taxonomie durch verfeinerte Untersuchungsmethoden und weitere Funde verändern kann, versteht sich unsere Zuordnung nur als Anhaltspunkt.

Name nach

Ent­spre­chen­der Autor (Name, Jahr)

Engesser, 1980

Lebenszeitraum in Million Jahren (Ma)

Startalter: 16.9 Ma - Endalter: 3.6 Ma
Phanerozoic
(Phanerozoikum)
Cenozoic
(Känozoikum)
Neogene
(Neogen)
Pliocene
(Pliozän)
Miocene
(Miozän)
Zanclean
(Zancleum)
Messinian
(Messinium)
Tortonian
(Tortonium)
Serravallian
(Serravallium)
Langhian
(Langhium)
Burdigalian
(Burdigalium)
3.6
5.332
5.332
7.246
7.246
11.6
11.6
13.65
13.65
15.97
15.97
20.43

Zusätzliche Daten von PBDB, Lizenz: CC BY

Motilität: aktiv mobil
Umweltbedingungen: landgebunden (terrestrisch)
Ernährungsweise:

Insektenfresser (insectivore)

Zusammensetzung der Überreste:

phosphatisch

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Suche nach Taxonomie bei PaleobioDB.org
Suche nach Taxonomie bei GBIF
Suche nach Taxonomie bei Fossilworks
Suche nach Taxonomie bei The Taxonomicon

Nächst niedrigere Taxonomie-Stufe

Auf gleicher taxonomischer Ebene (Geschwister) (Anzahl: 3)

Fossilzuordnungen (10)

Referenzen von PBDB, Lizenz: CC BY

  • H. de Bruijn, 2006 - Small mammals from the Early Miocene of Sabuncubeli (Manisa, S.W. Anatolia, Turkey). - Beiträge zur Paläontologie (30), 57-87 (journal article, English)
  • C. Doukas, 2006 - Insectivores (Erinaceomorpha, Soricomorpha; Mammalia)from Karydia and Komotini (Thrace, Greece; MN 4/5) - Beiträge zur Paläontologie (30), 109-131 (journal article, English)
  • S. Bi, 1999 - Erinaceidae from the middle Miocene of North Junggar Basin, Xinjian Uygur Autonomous Region, China - Proceedings VII Annual Meeting Chinese Society of Vertebrate Paleontology (), 157-166 (journal article, English)
  • C. S. Doukas, 1995 - The Vertebrate Locality Maramena (Macedonia, Greece) at the Turolian-Ruscinian Boundary (Neogene). 5. Insectivora (Erinaceidae, Talpidae, Soricidae, Mammalia) - Münchner Geowissenschaftliche Abhandlungen (28), 43-64 (journal article, English)
  • B. Engesser, 1980 - Insectivora und Chiroptera (Mammalia) aus dem Neogen der Türkei - Schweizerischen Paläontologischen Abhandlungen (102), 46-149 (journal article, German)
  • C. G. Rümke, 1976 - Insectivora from Pikermi and Biodrak (Greece) - Proceedings van de Koninklijke Akademie van Wetenschappen, Series B (79), 256-270 (journal article, English)
  • G. Rabeder, 1973 - Galerix und Lanthanotherium (Erinaceidae, Insectivora) aus dem Pannon des Wiener Beckens. - Neues Jahrbuch für Geologie und Paläontologie, Monatshefte (1973), 429-446 (journal article, German)
  • F. Bachmayer, 1970 - Die Fauna der altpliozänen Höhlen- und Spaltenfüllungen bei Kohfidisch, Burgenland (Österreich)- Small Mammals (Insectivora, Chiroptera, Lagomorpha, Rodentia) from the Kohfidisch Fissures of Burgenland, Austria. - Annalen des Naturhistorischen Museums Wien (74), 533-587 (journal article, German)