'._('einklappen').'
 

† Cordaitanthales

Cordaitanthales

Weitere Funktionen

Gruppierung

Zugehö­rig zu

Gaeabionta  ⇒ Domäne: Eukaryota  ⇒ Reich: Plantae  ⇒ Unterreich: Viridaeplantae  ⇒ Infrareich: Streptophyta  ⇒ Stamm: Tracheophyta  ⇒ Unterstamm: Spermatophyta  ⇒ ohne Rang: Gymnospermae  ⇒ Abteilung: Coniferophyta  ⇒ Klasse: Pinopsida

Taxo­no­mie Stufe

Ordnung

Die gezeigte Taxonomie ist der Versuch aus Einstufungen verschiedenster Wissenschaftler eine schlüssige Zuordnung zu treffen. Da sich die Taxonomie durch verfeinerte Untersuchungsmethoden und weitere Funde verändern kann, versteht sich unsere Zuordnung nur als Anhaltspunkt.

Name nach

Ent­spre­chen­der Autor (Name, Jahr)

Lebenszeitraum in Million Jahren (Ma)

Startalter: 358.9 Ma - Endalter: 237 Ma
237
251.1
265.8
275.6
299
311.7
359.2
Anis
Olenekium
Induum
Changhsingium
Wuchiapigium
Capitanium
Wordium
Roadium
Kungur
Artinsk
Sakmar
Assel
Gzhelium
Kasimovium
Moscovium
Bashkirium
Serpukhovium
Vise
Tournai
Mittlere Trias
Untere Trias
Loping
Guadalup
Cisural
Pennsylvanium
Mississippium
Trias
Perm
Karbon

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Suche nach Taxonomie bei PaleobioDB.org
Suche nach Taxonomie bei Fossilworks
Suche nach Taxonomie bei The Taxonomicon

Nächst niedrigere Taxonomie-Stufe

Auf gleicher taxonomischer Ebene (Geschwister) (Anzahl: 18)

Fossilzuordnungen (9)

Referenzen von PBDB, Lizenz: CC BY

  • D. L. Dilcher, 2005 - Fossil plants from the Union Chapel Mine, Alabama - Alabama Paleontological Society Monograph (1), 153-168 (book/book chapter, English)
  • S. V. Meyen, 1984 - Basic features of gymnosperm systematics and phylogeny as evidenced by the fossil record - Botanical Review (50), 1-111 (journal article, English)
  • H. N. Andrews, 1970 - Index of Generic Names of Fossil Plants, 1820-1965 - Geological Survey Bulletin (), 1-354 (serial monograph, English)
  • H. N. Andrews, Jr., 1949 - Nucellangium, a new genus of fossil seeds previously assigned to Lepidocarpon - Annals of the Missouri Botanical Garden (36), 479-505 (journal article, )