'._('einklappen').'
 

† Goniatitida

Goniatitida

Weitere Funktionen

Bilder (12 Bilder gesamt)

Goniatit
Aufrufe (Bild: 1236606355): 26360, Wertung: 8.8
Goniatit

Kleiner "Ammonit" (Goniatit); Größe ca. 3,5 cm, in dessen Kammern sich Calcitfüllungen und -kristalle gebildet haben; Fundort: Emmerich, Kiesgrube (NRW).

Sammlung: Donat
Copyright: Donat
Beitrag: Donat 2009-03-09
Fundstelle: Niederrhein / Nordrhein-Westfalen / Deutschland
Goniatit
Aufrufe (Bild: 1149284926): 1108
Goniatit

Lobenlinien wellenbogenförmig oder zickzackartig. Keine Zerschlitzung der Loben oder Sättel.

Copyright: Steinchen
Beitrag: Steinchen 2006-06-02
Goniatit
Aufrufe (Bild: 1424702474): 1324
Goniatit

Goniatit; Durchmesser ca. 4cm; Steinbruch Winterberg; Bad Grund, Niedersachsen, D

Sammlung: Harzsammler
Copyright: Harzsammler
Beitrag: Harzsammler 2015-02-23
Fundstelle: Steinbruch Winterberg / Bad Grund / Göttingen, Landkreis / Niedersachsen / Deutschland
Goniatit
Aufrufe (Bild: 1149284756): 1050
Goniatit

Goniatit aus dem Oberdevon bezw. Karbon des Sauerlandes

Copyright: Steinchen
Beitrag: Steinchen 2006-06-02
Goniatitenkalk
Aufrufe (Bild: 1461914712): 2379
Goniatitenkalk

Goniatitenkalk als Anschliff; Größe der Platte ca. 20x20cm; Steinbruch Winterberg; Bad Grund

Sammlung: Harzsammler
Copyright: Harzsammler
Beitrag: Harzsammler 2016-04-29
Fundstelle: Steinbruch Winterberg / Bad Grund / Göttingen, Landkreis / Niedersachsen / Deutschland
Goniatit
Aufrufe (Bild: 1399957352): 672
Goniatit

ein Goniatit aus dem Unterkarbon, zwei Hälften als Anschliff, Durchmesser ca. 6cm, gefunden im Harz

Sammlung: Harzsammler
Copyright: Harzsammler
Beitrag: Harzsammler 2014-05-13
Fundstelle: Steinbruch Winterberg / Bad Grund / Göttingen, Landkreis / Niedersachsen / Deutschland

Zusatzangaben / Zusammenfassung

Goniatiten sind eine paläozoische Gruppe der Ammonoïdea.

Gruppierung

Zugehö­rig zu

Gaeabionta  ⇒ Domäne: Eukaryota  ⇒ Reich: Animalia  ⇒ Mittelreich: Eumetazoa  ⇒ Klade: Triploblastica  ⇒ Klade: Eutriploblastica  ⇒ Klade: Neotriploblastica  ⇒ Klade: Eucoelomata  ⇒ Superstamm: Eutrochozoa  ⇒ Stamm: Mollusca  ⇒ Klasse: Cephalopoda  ⇒ Unterklasse: Ammonoïdea

Taxo­no­mie Stufe

Ordnung

Die gezeigte Taxonomie ist der Versuch aus Einstufungen verschiedenster Wissenschaftler eine schlüssige Zuordnung zu treffen. Da sich die Taxonomie durch verfeinerte Untersuchungsmethoden und weitere Funde verändern kann, versteht sich unsere Zuordnung nur als Anhaltspunkt.

Name nach

Ent­spre­chen­der Autor (Name, Jahr)

Hyatt, 1884

Andere Sprachen

Deutsch

Goniatiten

wissenschaftlich

Goniatitida

Ausführliche Beschreibung

Weitere Unterteilung

Lebenszeitraum in Million Jahren (Ma)

Startalter: 393.3 Ma - Endalter: 83.6 Ma
83.5
93.5
125
140.2
155.7
167.7
183
199.6
228
249.7
260.4
270.6
294.6
306.5
326.4
374.5
397.5
Santon
Coniac
Turon
Cenoman
Alb
Apt
Barreme
Hauterive
Valangin
Berrias
Tithonium
Kimmeridgium
Oxfordium
Callovium
Bathonium
Bajocium
Aalenium
Toarcium
Pliensbachium
Sinemurium
Hettangium
Rhät
Nor
Karn
Ladin
Anis
Olenekium
Induum
Changhsingium
Wuchiapigium
Capitanium
Wordium
Roadium
Kungur
Artinsk
Sakmar
Assel
Gzhelium
Kasimovium
Moscovium
Bashkirium
Serpukhovium
Vise
Tournai
Famennium
Frasnium
Givet
Eifel
Obere Kreide
Untere Kreide
Malm
Dogger
Lias
Obere Trias
Mittlere Trias
Untere Trias
Loping
Guadalup
Cisural
Pennsylvanium
Mississippium
Oberes Devon
Mittleres Devon
Kreide
Jura
Trias
Perm
Karbon
Devon

Zusätzliche Daten von PBDB, Lizenz: CC BY

Motilität: schnell bewegend
Zusammensetzung der Überreste:

Aragonit

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Quellangaben

Links

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Suche nach Taxonomie bei PaleobioDB.org
Suche nach Taxonomie bei Fossilworks
Suche nach Taxonomie bei The Taxonomicon

Nächst niedrigere Taxonomie-Stufe

Gattung: Aphanites

Überfamilie: Cheilocerataceae Frech, 1897

Gattung: Cravenites

Gattung: Cryptoclymenia

Unterordnung: Cyclolobina

Gattung: Eudissoceras Miller & Owen, 1937

Unterordnung: Goniatitina Hyatt, 1884

Gattung: Gordonites Miller & Furnish, 1958

Familie: Imitoceratidae Ruzhentsev, 1950

Gattung: Mezorulganites Andrianov, 1985

Gattung: Osmanoceras Kittl, 1903

Familie: Phenacoceratidae Wedekind, 1918

Gattung: Prehoffmannia Plummer & Scott, 1937

Gattung: Schuichengoceras

Gattung: Subshumardites

Gattung: Terektites

Gattung: Thallassoceras

Unterordnung: Tornoceratina Wedekind, 1918

Gattung: Trigonogastrioceras

Gattung: Unquatornoceras

Liste aktualisieren

Aktualität: 27. Oct 2020 - 21:06:18

Auf gleicher taxonomischer Ebene (Geschwister) (Anzahl: 11)

Ordnung: Agoniatitida Ruzhencev, 1957

Ordnung: Ammonitida Hyatt, 1889

Ordnung: Ancyloceratida Wiedmann, 1966

Ordnung: Ceratitida Hyatt, 1884

Ordnung: Clymeniida Sepkoski, 2002

Ordnung: Lytoceratida Hyatt, 1899

Ordnung: Phylloceratida Zittel, 1884

Gattung: Physeogrammoceras Sepkoski, 2002

Ordnung: Prolecanitida Miller & Furnish, 1954

Überfamilie: Protancyloceratoidea Breistroffer, 1947

Gattung: Subnebrodites Sepkoski, 2002

Liste aktualisieren

Aktualität: 27. Oct 2020 - 21:06:18

Vorkommen (36)

 
 
 

 
 
 
 
 

 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 

 
 
 
 

Liste aktualisieren | Anzeigeebene: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - Alles aufklappenAktualität: 27. Oct 2020 - 21:06:17

Lokationen mit GPS-Informationen