'._('einklappen').'
 

Nautilida

Nautilida

Weitere Funktionen

Bilder (1 Bilder gesamt)

Schnecken, Muscheln und "Nautilus"
Aufrufe (Bild: 1377022882): 1656
Schnecken, Muscheln und "Nautilus"

Haunsberg, St. Pankraz, Oberndorf, Salzburg-Umgebung, Österreich.

Sammlung: Naturmuseum Augsburg
Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2013-08-20
Fundstelle: Haunsberg / St. Pankraz / Oberndorf / Salzburg-Umgebung, Bezirk (Flachgau) / Salzburg / Österreich

Gruppierung

Zugehö­rig zu

Gaeabionta  ⇒ Domäne: Eukaryota  ⇒ Reich: Animalia  ⇒ Mittelreich: Eumetazoa  ⇒ Klade: Triploblastica  ⇒ Klade: Eutriploblastica  ⇒ Klade: Neotriploblastica  ⇒ Klade: Eucoelomata  ⇒ Superstamm: Eutrochozoa  ⇒ Stamm: Mollusca  ⇒ Klasse: Cephalopoda  ⇒ Unterklasse: Nautiloidea

Taxo­no­mie Stufe

Ordnung

Die gezeigte Taxonomie ist der Versuch aus Einstufungen verschiedenster Wissenschaftler eine schlüssige Zuordnung zu treffen. Da sich die Taxonomie durch verfeinerte Untersuchungsmethoden und weitere Funde verändern kann, versteht sich unsere Zuordnung nur als Anhaltspunkt.

Name nach

Ent­spre­chen­der Autor (Name, Jahr)

Agassiz, 1847

Andere Sprachen

wissenschaftlich

Nautilida

Ausführliche Beschreibung

Weitere Unterteilung


Beschreibung

Die Ordnung Nautilida erschien im Unterdevon. Sie entwickelte ca. 160 Gattungen von denen eine einzige bis heute überlebt hat. Die Gattung Nautilus, (auch "Perlboot" genannt), lebt heute noch mit wenigen Arten in den Meeren um Australien.

Lebenszeitraum in Million Jahren (Ma)

Startalter: 251 Ma - Endalter: 0 Ma
0
0.0117
1.806
5.332
13.65
23.03
37
55.8
65.5
85.8
99.6
130
144.5
161.2
171.6
189.6
203.6
237
251
Meghalayan
Nordgrippian
Greenlandian
Oberes Pleistozän
Mittleres Pleistozän
Unteres Pleistozän
Gelasium
Piacenzium
Zancleum
Messinium
Tortonium
Serravallium
Langhium
Burdigalium
Aquitanium
Chattium
Rupelium
Priabonium
Bartonium
Lutetium
Ypresium
Thanetium
Selandium
Danium
Maastricht
Campan
Santon
Coniac
Turon
Cenoman
Alb
Apt
Barreme
Hauterive
Valangin
Berrias
Tithonium
Kimmeridgium
Oxfordium
Callovium
Bathonium
Bajocium
Aalenium
Toarcium
Pliensbachium
Sinemurium
Hettangium
Rhät
Nor
Karn
Ladin
Anis
Olenekium
Induum
Holozän
Pleistozän
Pliozän
Miozän
Oligozän
Eozän
Paläozän
Obere Kreide
Untere Kreide
Malm
Dogger
Lias
Obere Trias
Mittlere Trias
Untere Trias
Quartär
Neogen
Paläogen
Kreide
Jura
Trias
Startalter: 468.1 Ma - Endalter: 251 Ma
251.1
265.8
275.6
299
311.7
345.3
385.3
407
418.7
426.2
439
468.1
Changhsingium
Wuchiapigium
Capitanium
Wordium
Roadium
Kungur
Artinsk
Sakmar
Assel
Gzhelium
Kasimovium
Moscovium
Bashkirium
Serpukhovium
Vise
Tournai
Famennium
Frasnium
Givet
Eifel
Ems
Prag
Lochkovium
Ludfordium
Gorstium
Homer
Sheinwood
Telychium
Aeronium
Rhuddanium
Hirnantium
Katium
Sandbium
Darriwilium
Loping
Guadalup
Cisural
Pennsylvanium
Mississippium
Oberes Devon
Mittleres Devon
Unteres Devon
Pridoli
Ludlow
Wenlock
Llandovery
Oberes Ordovizium
Mittleres Ordovizium
Perm
Karbon
Devon
Silur
Ordovizium

Zusätzliche Daten von PBDB, Lizenz: CC BY

Motilität: aktiv mobil
Lebensweise und Ort: nektobenthisch
Zusammensetzung der Überreste:

Aragonit

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Links

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Suche nach Taxonomie bei PaleobioDB.org
Suche nach Taxonomie bei GBIF
Suche nach Taxonomie bei Fossilworks
Suche nach Taxonomie bei The Taxonomicon

Nächst niedrigere Taxonomie-Stufe

Gattung: Adeloceras

Überfamilie: Aipocerataceae Hyatt, 1883

Überfamilie: Aipoceratoidea Hyatt, 1883

Familie: Aktubonautilidae Ruzhentsev & Shimanskiy, 1954

Gattung: Alethynoceras

Gattung: Anepheloceras

Gattung: Anglonautlis Spath, 1927

Gattung: Askeatonolucidum

Gattung: Bastindoceras

Gattung: Capriocornites

Gattung: Catastroboceras

Familie: Centroceratidae Hyatt in Zittel, 1900

Überfamilie: Clydonautilaceae Hyatt in Zittel, 1900

Überfamilie: Clydonautiloidea Hyatt in Zittel, 1900

Gattung: Cranoceras Sepkoski, 2002

Gattung: Danzikoceras

Gattung: Dasbergoceras

Familie: Dentoceratidae Ruzhentsev & Shimanskiy, 1954

Familie: Domatoceratidae Miller & Youngquist, 1949

Gattung: Dzhinsetoceras

Familie: Ephippioceratidae

Gattung: Exoticeras Barskov & Shilovsky, 2014

Gattung: Geitonoceras

Gattung: Grzegorzewskia

Unterfamilie: Gyroceratidae von Mojsisovics, 1882

Unterfamilie: Gyroceratinae von Mojsisovics, 1882

Gattung: Hercoglossoceras

Gattung: Krykyloceras

Gattung: Kummeloceras

Gattung: Mahoningoceras

Gattung: Menuthionautlis Collignon, 1933

Überfamilie: Nautilitaceae de Blainville, 1825

Gattung: Nautiloceras

Gattung: Neobistrialites

Gattung: Nikenautilus

Gattung: Palaskensis

Gattung: Parachouteauoceras Niko & Ozawa, 1997

Familie: Paranautilidae Kummel, 1953

Gattung: Perigrammoceras Foerste, 1924

Familie: Permonautilidae Barskov & Shilovsky, 2014

Gattung: Piratoceras

Familie: Pleuronautilidae Hyatt, 1900

Gattung: Pseudocatastroboceras

Gattung: Pseudophacoceras

Gattung: Pseudostenopoceras Shimanskiy, 1967

Gattung: Pseudotitanoceras Shimansky, 1965

Gattung: Pteronautilus Meek, 1865

Ordnung: Rutoceratida Flower & Kummel, 1950

Unterordnung: Rutoceratina Flower & Kummel, 1950

Gattung: Simplicioceras

Gattung: Soakinautilus

Familie: Syringonautilidae Mojsisovics, 1902

Überfamilie: Tainocerataceae Hyatt, 1883

Unterordnung: Tainoceratina Shimansky, 1964

Gattung: Thaymastoceras

Familie: Thrincoceratidae Ruzhentsev & Shimanskiy, 1954

Überfamilie: Trigonoceratoidea Hyatt, 1884

Gattung: Uloceras

Gattung: Vertorhizoceras

Gattung: Yakutionautilus

Liste aktualisieren

Aktualität: 02. Dec 2020 - 10:49:14

Auf gleicher taxonomischer Ebene (Geschwister) (Anzahl: 16)

Unterordnung: Actinoceratina Flower, 1950

Unterordnung: Ascoceratina Flower, 1950

Ordnung: Bassleroceratida Flower & Kummel, 1950

Ordnung: Basslerocerida Flower & Kummel, 1950

Familie: Cenoceratidae Tinant & Kabamba, 1983

Ordnung: Discosorida Flower, 1950

Unterordnung: Discosorina Flower, 1940

Ordnung: Ellesmerocerida Flower & Kummel, 1950

Unterordnung: Endoceratina

Familie: Eudoceratidae Hyatt, 1883

Unterordnung: Michelinoceratina Flower, 1950

Unterordnung: Oncoceratina Flower, 1950

Ordnung: Orthocerida Kuhn, 1940

Unterordnung: Orthochoanites Martin, 1904

Gattung: Sueroceras Riccardi & Sabattini, 1975

Unterordnung: Tarphyceratina Flower, 1950

Liste aktualisieren

Aktualität: 02. Dec 2020 - 10:49:14

Vorkommen (20)

Lokationen mit GPS-Informationen