https://www.mineralbox.biz
http://www.spessartit.de/walldorf.html
https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.mineral-bosse.de
https://www.edelsteine-neuburg.de
'._('einklappen').'
 

† Oryctochlus

Oryctochlus

Weitere Funktionen

Gruppierung

Zugehö­rig zu

Gaeabionta  ⇒ Domäne: Eukaryota  ⇒ Reich: Animalia  ⇒ Mittelreich: Eumetazoa  ⇒ Klade: Triploblastica  ⇒ Unterreich: Bilateria  ⇒ Klade: Eubilateria  ⇒ Abzweig: Protostomia  ⇒ Infrareich: Ecdysozoa  ⇒ Superstamm: Panarthropoda  ⇒ Stamm: Arthropoda  ⇒ Unterstamm: Mandibulata  ⇒ Klade: Pancrustacea  ⇒ Unterstamm: Hexapoda  ⇒ Klade: Cercofilata  ⇒ Klasse: Insecta  ⇒ Klade: Dicondylia  ⇒ Klade: Paranotalia  ⇒ Unterklasse: Pterygota  ⇒ Infraklasse: Neoptera  ⇒ ohne Rang: Holometabola  ⇒ Klade: Aparaglossata  ⇒ Klade: Mecopterida  ⇒ Überordnung: Antliophora  ⇒ Ordnung: Diptera  ⇒ Infraordnung: Culicomorpha  ⇒ Überfamilie: Chironomoidea  ⇒ Familie: Chironomidae  ⇒ Unterfamilie: Podonominae

Taxo­no­mie Stufe

Gattung

Die gezeigte Taxonomie ist der Versuch aus Einstufungen verschiedenster Wissenschaftler eine schlüssige Zuordnung zu treffen. Da sich die Taxonomie durch verfeinerte Untersuchungsmethoden und weitere Funde verändern kann, versteht sich unsere Zuordnung nur als Anhaltspunkt.

Name nach

Ent­spre­chen­der Autor (Name, Jahr)

Kalugina, 1985

Andere Sprachen

wissenschaftlich

Oryctochlus

Lebenszeitraum in Million Jahren (Ma)

Startalter: 182 Ma - Endalter: 113 Ma
112
136.4
150.8
164.7
183
Apt
Barreme
Hauterive
Valangin
Berrias
Tithonium
Kimmeridgium
Oxfordium
Callovium
Bathonium
Bajocium
Aalenium
Toarcium
Untere Kreide
Malm
Dogger
Lias
Kreide
Jura

Zusätzliche Daten von PBDB, Lizenz: CC BY

Motilität: aktiv mobil
Umweltbedingungen: landgebunden (terrestrisch)
Zusammensetzung der Überreste:

Chitin

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Suche nach Taxonomie bei PaleobioDB.org
Suche nach Taxonomie bei GBIF
Suche nach Taxonomie bei Fossilworks
Suche nach Taxonomie bei The Taxonomicon

Nächst niedrigere Taxonomie-Stufe

Auf gleicher taxonomischer Ebene (Geschwister) (Anzahl: 6)

Fossilzuordnungen (11)

Referenzen von PBDB, Lizenz: CC BY

  • E. D. Lukashevich, 2012 - Pupae of Mesozoic Oryctochlus Kalugina, 1985 (Chironomidae: Podonominae), with description of two new species - Fauna Norvegica (31), 159-165 (journal article, English)
  • J. Ansorge, 1996 - Insekten aus dem oberen Lias von Grimmen (Vorpommern, Norddeutschland) - Neue Paläontologische Abhandlungen (2), 1-132 (serial monograph, German)
  • N. S. Kalugina, 1993 - Khaoboridy i Komary-zvontsy iz Mezozoya vostochnogo Zabaykal'ya (Diptera: Chaoboridae, Chironomidae) - Mezozoyskie Nasekomye i Ostrakody Azii (), 117-139 (book/book chapter, Russian)
  • J. F. Zhang, 1991 - New genera and new species of Chironomidae (Diptera, Insecta) from Late Jurassic of China - Acta Palaeontologica Sinica (30), 556-569 (journal article, Chinese)
  • N. S. Kalugina, 1985 - Infraorders Psychodomorpha, Tipulomorpha and Culicomorpha - Dvukrylye nasekomye Yury Sibiri (), 33-113 (book, Russian)