'._('einklappen').'
 

Grand Est (ex Alsace-Champagne-Ardenne-Lorraine), Region

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Frankreich / Grand Est, Region

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=6802
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Grand Est, FR
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (1 Bilder gesamt)

Blick auf die Vogesen ins Elsaß
Aufrufe (Bild: 1346780722): 711
Blick auf die Vogesen ins Elsaß

von Badenweiler über Müllheim und den Rhein. Region Elsass, Frankreich. 1.9.2012.

Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2012-09-04

Ausführliche Beschreibung

Diese Region ist 2016 durch die Zusammenlegung der früheren Regionen Alsace, Champagne-Ardenne und Lorraine entstanden.

Lorraine

Lothringen verfügt über eines der grössten europäischen Eisenerzvorkommen. Dies war eine Grundlage für den Reichtum dieser Region - besonders in der 1. Hälfte des 20. Jhd. Die Förderung von Eisenerz ging jedoch seit den sechziger Jahren stark zurück. Heute sind viele Minen nur noch Industrieruinen.

Die Lothringische Minette ist die größte bekannte zusammenhängende Lagerstätte von bis in die 60er Jahre bauwürdigen Eisenerzen auf der Welt. Aufgrund des relativ geringen Eisengehaltes der Minette (28 - 41 %) ist man jedoch in den Eisenhütten zwischenzeitlich zu reicheren Eisenerzen Hämatit (70 %) sowie Magnetit (72 %) übergegangen und hat deshalb den Abbau der Minette aufgegeben.

Mineralien (Anzahl: 405)

Gesteine (Anzahl: 54)

Fossilien (Anzahl: 83)

Stratigraphische Einheiten (Anzahl: 1)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Mayer, G. (1974). Carl Christian GMELINs geologisch-mineralogische Reisen und Exkursionen - XI. Rheinland-Pfalz, Saarland, Elsaß (Markirch). Aufschluss, Jg.25, Nr.4, S.231-33.
  • Wittern, A. und J.R. Journee. (1997). Mineralien finden in den Vogesen. Sven von Loga, Köln. 160 S.
  • Eisenlohr, H. (2004). Sedimentstrukturen im Buntsandstein des Schwarzwaldes und der Vogesen und deren Deutung. Aufschluss, Jg.55, S.129-40.
  • Eisenlohr, H. (2010). Fossile Windkanter aus dem Buntsandstein des Schwarzwaldes und der Vogesen. Aufschluss, Jg.61, H.3, S.139-46.