'._('einklappen').'
 

Victor Mordechai Goldschmidt

(1853 – 1933) war ein war ein deutscher Mineraloge und Kristallograph.

Er ist der Autor des allseits bekannten 9-bändigen „Atlas der Krystallformen“, erschienen 1913-1923.

Victor Mordechai Goldschmidt hat nichts mit dem berühmten Geo- und Kristallchemiker Victor Moritz Goldschmidt (1888 - 1947) zu tun, dem oftmals, jedoch falsch, dieses Meisterwerk der Kristallographie zugesprochen wird.



Download


Weblinks


sowie:



Einordnung