'._('einklappen').'
 

Adamas

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Griechenland / Südliche Ägäis (Νότιο Αιγαίο) / Kykladen / Milos Insel / Adamas

An­fahrts­be­sch­rei­bung

Hafen der Insel.

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=19205
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Adamas, Milos Insel, Kykladen, Südliche Ägäis, GR
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Ausführliche Beschreibung

Bergbau-Museum:

Milos Mining Museum, Adamas, 848 00. Tel. +30 22870 22481, Fax +30 22870 23984, info@milosminingmuseum.com

Öffnungszeiten:

1.Juni - 30.Sept. 9 a.m. - 2 p.m. and 5 p.m. - 10 p.m. täglich

Oktober, April & Mai: 9:30 a.m. - 2 p.m. and 5:30 p.m. -8:30 p.m. täglich

1.November - 31.März: Sa: 9 a.m. - 2 p.m.; So - Fr: Anschlag

Das Museum ist an öffentlichen Feiertagen geschlossen.

Eintrittspreise:

Erwachsene: 3,00 €, Senioren über 65: 2,00 € Ermäßigt: 2,00 €

Das Museum soll die Bergbau Geschichte der Insel in Erinnerung halten und den mineralischen Reichtum zeigen.

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Einordnung