'._('einklappen').'
 

Bilder im Forum zeigen

Diese WEB Seite bietet zwei Systeme um Bilder einzubinden. Eine Möglichkeit, die hier erklärt wird ermöglicht es Ihnen Bilder im Forum zu zeigen. Dies macht Sinn wenn Sie ein Fundstück bestimmen möchten, eine Frage zu einem Bild haben oder auch eine allgemeine Diskussion zur Bildqualität und wie lässt sich diese verbessern führen möchten. Für Dokumentationen ist unser Lexikon-Upload der richtige Weg. Auch diese Bilder lassen sich zusätzlich ins Forum einbinden.

Bilder sollten grundsätzlich nicht von externen Webseiten (Foto-Communities, Bilderdienste wie z.B. Flickr, Picasa-Webalben etc.) in Beiträge eingebunden werden.

Wir können die Verfügbarkeit externer Quellen nicht sicherstellen, sodass Beiträge mit Bildern aus externen Quellen nicht mehr nachvollziehbar sind, sowie die Bilder nicht mehr verfügbar sind.

Auch ist es gewollt, das keine übergroßen Bilder in Beiträge eingebunden werden, da diese die Ladezeiten einer WEB Seite extrem beeinträchtigen. Zudem ist die Virenfreiheit und das Beachten von Copyright nicht sicher gestellt.

Wir bitten dies zu beachten, da wir externe Bilder und ggf. auch die dazugehörigen Beiträge entfernen!

Alle angemeldeten Benutzer können Bilder in Beiträge einfügen. Wichtig: Anmeldung!

Hier beschreiben wir zwei Möglichkeiten, Bilder in Forenbeiträge einzubinden.


Der direkte Upload von Ihrer Festplatte in Forenbeiträge

Auf diesem Weg können Bilder normaler oder geringerer Qualität zum Zwecke der Diskussion direkt von der Festplatte ins Forum geladen werden. Diskussionen zur Mineral-, Fossil-, Fundortbestimmung oder zur Verbesserung von Bildqualität etc. sind willkommen.

Wichtige Voraussetzungen und Einschränkungen

Einschränkung: Maximal 1024 kb pro Bild und maximal 1500 kb Gesamtgröße bei maximal 4 Bildern pro Beitrag.
Die 1500 Kilobyte Gesamtgröße können entsprechend aufgeteilt werden in z.B. 3 x 500 kb; 4 x 375 kb o.Ä.

Anmerkung: Größere Bilder verursachen lange Ladezeit für die Besucher.

Wie bekomme ich die Bilder in die passende Größe?

Sie können z.B. ein Programm namens GIMP verwenden. Es ist kostenlos und vergleichbar mit Photoshop, dem kostenpflichtigen Marktführer. Es gehen aber auch viele andere Programme (IrfanView, Picasa etc.).

Als Erstes das Bild auf den Inhalt zurecht schneiden der gezeigt werden soll. Sollte das Bild immer noch zu groß sein, auf die gewünschte Größe skalieren ohne aber das Seitenverhältnis zu verändern. Eine gute Größe liegt im Bereich um 1024 * 768.

Ein kleiner Workshop zu Gimp ist in unserem Lexikon verfügbar.

Senden oder Hochladen der Bilder

Ist die gewünschte Größe erreicht, geht es ans Posten. Dazu im Forum auf „Beitrag verfassen“ oder „antworten“ gehen.

Beitragsdialog
Beitragsdialog

Bilderupload im Forum

Embarak

Dort den mit 1 markierten Button „Durchsuchen“ oder „Browse“ drücken. Kann in anderen Sprachversionen auch anders heißen. Das unter 1. angezeigte Menü erreicht ihr über "Erweiterte Optionen" unter dem Texteingabefeld. Es ist nun auch möglich über "(mehr Dateianhänge)" weitere Bilder anzuhängen.

Dateiauswahl
Dateiauswahl

Bilderupload im Forum

Embarak

In der Zeile "Datei anhängen" (5) sollte nun der komplette Pfad mit Dateinamen erscheinen. Eventuell wird er nicht ganz dargestellt wie im Bild, da die Zeile dazu zu kurz ist.

Ihr müsst zusätzlich einen Text (6) und einen Betreff (7) eingegeben haben, um mit Button "Schreiben" (8) das Bild und Euren Text übertragen zu können.

Beitragsdialog fertig
Beitragsdialog fertig

Bilderupload im Forum

Embarak


Bilder ins Lexikon hochladen und von dort in einen Forumbeitrag verlinken

Auf diesem Weg sollten bevorzugt Bilder höherer Qualität hochgeladen werden, die im Lexikon im Sinne eines Nachschlagewerkes erscheinen sollen. Hier gilt Klasse statt Masse! Für Schnappschüsse zur Mineral- und Fossilbestimmung ist die oben beschriebene Methode vorgesehen!

Im Lexikon sind größere Bilder und eine höhere Auflösung möglich.

Die theoretische Obergrenze für Lexikon-Bilder beträgt

3.0720.000 Byte = 3 MB Maximale Weite = 5000 Pixel Maximale Höhe = 4000 Pixel

Die Bilder sollten meist deutlich kleiner sein. Bei 300 bis 500 kb hat man bereits sehr gute Ergebnisse. Zu große Bilder wirken oft pixelig und enthalten meist keinen zusätzlichen Informationswert. Hier gilt die Devise "So groß wie nötig und so klein wie möglich", um alle Informationen zu zeigen.

Eine detaillierte Beschreibung zum Upload ins Lexikon findet ihr unter Lexikon-Upload.

Dort hochgeladene Bilder müssen einem Mineral, Fossil, Gestein, einer Lexikonseite oder/und ggf. einem Fundort zugeordnet sein, um im Lexikon sichtbar zu werden. Ohne diesen Eintrag erscheint das Bild nur im Sammlersteckbrief des Nutzers bzw. Copyright-Inhabers. Dazu muss der jeweilige Nutzer in seinen Profil-Einstellungen seine Copyright-Einstellungen eingetragen haben.

Jedes Lexikon-Bild kann auch über einen Link in einen Forenbeitrag eingefügt werden z.B. zwecks Diskussion, Teilnahme an Foto-Wettbewerben o. Ä. Trotz des größeren Formates nehmen Lexikon-Bilder in einem Forenbeitrag keinen zusätzlichen Speicherplatz in Anspruch. Auch stellen mehrere Bilder in einem Beitrag kein Problem dar. Die Bilder (Links / Verweise) können an jeder beliebigen Text-Zeile eingefügt werden. Das Bild erscheint nach dem Speichern dort, wo der Link eingefügt wurde.

Zum Verlinken das gewünschte Lexikon-Bild anklicken und vergrößern. Im vergrößerten Bild wird am unteren Rand die Option „Bild ins Forum“ eingeblendet. Diese anklicken, ein Dialog wird geöffnet.

Die gesamte Zeile im neu erscheinenden Fenster muss kopiert werden und in den Forenbeitrag eingefügt werden. Um die Zeile auszuwählen auf die Schaltfläche "auswählen" anklicken. Mit einem Klick der rechten Maustaste auf den Link kann mit Kopieren die Zeile kopiert werden und mit einem rechten Klick der Maus im Forenbeitrag eingefügt werden. Alternativ mit der Tastatur "Strg c" kopieren und "Strg v" einfügen. Dort erscheint das Bild nach dem Posten.

Lexikonbild ins Forum
Lexikonbild ins Forum

Bilderupload im Forum

Embarak

Wer das Beschriebene erst ausprobieren möchte, hat dazu Gelegenheit im Testforum, das am unteren Ende der Forum-Übersicht zu finden ist. Weitere Fragen werden im Forum gerne beantwortet.

Der Code zum Einfügen ins Forum steht auch auf der Detailseite (Zusatzinfo) der Bilder am Ende der Seite.

Anregungen werden gerne im Forum entgegen genommen


Quellangaben


Kategorie