'._('einklappen').'
 

Hydroxide (griechisch)

Hydroxide sind salzähnliche Stoffe, die Hydroxid-Ionen (OH-) als negative Gitterbausteine (Anionen) enthalten

Hydroxide können durch Einwirkung von Wasser auf ein Metall, durch Anlagerung von Wasser an Oxide oder durch Fällung aus Salzlösungen mit löslichen Hydroxiden entstehen.

Gut lösliche Hydroxide wirken in wässriger Lösungen stark basisch (Lauge). Schwerer lösliche Hydroxide bilden mit Wasser schwach alkalische Suspersionen.


Einordnung