'._('einklappen').'
 

Lonar Krater

Steckbrief

Land

Indien

Re­gi­on

Maharashtra / Buldhana, Distrikt / Lonar Krater

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Impakt Krater. 1,83 km Durchmesser und 50 m Tiefe. Besterhaltener Impakt-Krater der Welt.

Geo­lo­gie

Deccan-Basalt. Salz- und Natron-See.

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=49646
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 14)

Gesteine (Anzahl: 6)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Osae et al. (2005). Target rocks, impact glasses, and melt rocks from the Lonar impact crater, India: Petrogr. geoch. Meteoritics & Planetary Science, 40(9/10), 1473–92.
  • Maloof, A.C. et alo. (2007). Lonar Crater, India: An Analog for Martian Impact Craters. Lunar and Planetary Science, 38.
  • Jourdan, F., F. Moynier, C. Koeberl und S. Eroglu (2011). 40Ar/39Ar age of the Lonar crater and consequence for the geochronology of planetary impacts. In: Geology. Bd.39 (7), S.671–74, doi:10.1130/g31888.1.
  • Ambili Anoop et al. (2013). Palaeoenvironmental implications of evaporative gaylussite crystals from Lonar Lake, central India. In: J. Quaternary Science. Bd.5, Nr.4, S.349–59.
  • Deshpande, Rashmi: The Meteor Mystery Behind Lonar Lake. In: National Geographic Traveller India. National Geographic Group, 2014.
  • A MONOGRAPH ON NATIONAL GEOHERITAGE MONUMENTS OF INDIA. March 2016. INTACH Indian National Trust for Art and Cultural Heritage, Natural Heritage Division 71, Lodhi Estate, New Delhi-110003. S.66.

Weblinks: