'._('einklappen').'
 

Odisha (Orissa)

Steckbrief

Land

Indien

Re­gi­on

Odisha (Orissa)

Geo­lo­gie

Mineralvorkommen: Graphit, Kalk, Kohle, Bauxit, Chromit, Manganerz, Eisenerz...95% der indischen Rohstoffvorkommen von Chrom und Nickel liegen hier. Ein Großteil der indischen Edelstein-Vorkommen liegen hier.

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=10050
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 173)

Mineralbilder (1 Bilder gesamt)

Sillimanit
Aufrufe (Bild: 1182424084): 2216
Sillimanit

Einer der ganz seltenen Sillimanit-Kristalle aus Orissa, Indien; Größe: 2,1 x 2 cm

Copyright: Rob Lavinsky
Beitrag: Collector 2007-06-21

Gesteine (Anzahl: 40)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Loock, G.W. (1987). Chrysoberyll aus Orissa, Indien. Lapis, Jg.12, Nr.12, S.11.
  • Ottens, B. (2011). Indien. Mineralien, Fundorte, Lagerstätten. Weise Verlag, München. S.84.
  • Orissa now Odisha, Oriya becomes Odia in The Times of India vom 24. Oktober 2009;

Weblinks:

Einordnung