'._('einklappen').'
 

Island - Lýðveldið Ísland

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Island
Island

CIA Factbook

CIA World Fact Book

Allgemeine Informationen

Hauptstadt:

Reykjavík

Fläche:

ca. 103.000 km²

Einwohnerzahl:

318.236 (Dezember 2010)

Bevölkerungsdichte

3,1 Einwohner pro km²

Mineralien (Anzahl: 133)

?

Hinweis

- Klicke auf ein oder mehrere Elemente um Mineralien mit Deiner Auswahl anzuzeigen. Die ausgewählten Elemente werden durch einen grünen Hintergrund angezeigt.

- Klicke zweimal auf ein Element um dieses Element auszuschließen. Die Auswahl wird durch grünen Hintergrund mit rot, durchgestrichenem Text angezeigt.

ZurücksetzenAlBBaCCaClCrCuFFeHKMgMnNNaOPPbSSiSrTiZn
Analcimr
Betz, V. (1981): Famous mineral localities: Zeolites from Iceland and the Faeroes. Mineralogical Record 12 (1), 5-26

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westisland (Vesturland), Region/Mýrasýsla/Norðurárdalur/Hvammur/Mjöadalsá)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Akureyri/Tunnel Vaðlaheiði)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Siglufjörður/Steinbruch an Str. 76)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Þingeyjarsýsla/Flateyjardalur/Bachrinne nördlich Saurbrúarkot)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Neskaupstaður/Steinbruch Oddskarðsvegur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor
(Nordwestisland (Norðurland vestra), Region/Norðurárdalur/Kotagil)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Berufjörður/Fossárfell)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Berufjörður/Urðarteigur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Hamarsfjörður/Str. 1 bei Skerfi)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Reyðarfjörður/Hólmaháls)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Seyðisfjörður/Austdalur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Breiðdalur/Str. 1 am Heiðarvatn)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Strandasýsla/Hólmavík/Str. 61 bei Brekkutún)
18 BM
'Apophyllit'r
Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Akureyri/Tunnel Vaðlaheiði)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Siglufjörður/Steinbruch an Str. 76)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Neskaupstaður/Steinbruch Oddskarðsvegur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Reyðarfjörður/Hólmaháls)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Breiðdalur/Str. 1 am Heiðarvatn)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westisland (Vesturland), Region/Hvalfjörður/Str. 47 bei Þyrill)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, zusätzlich liegt Raman-Spektrum vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Fáskrúðsfjörður/Reyðarfjall Südseite)
8 BM
Calcitr
-Kristjansson, L. (2002): Iceland spar: The Helgustadir Calcite Locality and its Influence on the Development of Science. J. Geosc. Educ., 50, 419-26.
-Weisenberger, T., S. Spürgin und R.S. Selbekk (2008). Die Fundstelle Helgustadir (Island): Geologie, Mineralogie und die bedeutende Geschichte des isländischen Doppelspats für die Wissenschaft. Aufschluss, Jg.59, Nr.1, S.53-63.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Eskifjörður/Helgustaðir Mine)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Fáskrúðsfjörður/Reyðarfjall Südseite)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Berufjörður/Fossárfell)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Barðastrandarsýsla/Breiðafjörður/Þorskafjörður/Str. 60 bei Múli)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Akureyri/Tunnel Vaðlaheiði)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Siglufjörður/Steinbruch an Str. 76)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Neskaupstaður/Steinbruch Oddskarðsvegur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Barðastrandarsýsla/Breiðafjörður/Gilsfjörður/Str. 602 bei Brekkuhlið)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Barðastrandarsýsla/Breiðafjörður/Kerlingarfjörður/Str. 60 bei Eiði)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Eskifjörður/Tunnel Norðfjörður)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Reyðarfjörður/Hólmaháls)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Seyðisfjörður/Austdalur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Strandasýsla/Hólmavík/Str. 61 bei Brekkutún)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz; Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordwestisland (Norðurland vestra), Region/Sauðárkrókur/Vestari Heraðsvötn)
25 BM
'Chabasit-Serie'r
Eigenfund durch Günter Frenz, Analyse mit Raman
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Norður-Isafjarðarsýsla/Str. 61 bei Eyri)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Siglufjörður/Siglufjarðaskarð)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Isafjarðarbær/Fossdalur-Kaldbakur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Strandasýsla/Str. 643 bei Eyjar)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Strandasýsla/Ófeigsfjörður/Husá)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Akureyri/Tunnel Vaðlaheiði)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Dalvík/Ólafsfjarðarmúli)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Siglufjörður/Steinbruch an Str. 76)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Neskaupstaður/Steinbruch Oddskarðsvegur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Barðastrandarsýsla/Breiðafjörður/Gilsfjörður/Str. 602 bei Brekkuhlið)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Barðastrandarsýsla/Breiðafjörður/Kerlingarfjörður/Str. 60 bei Eiði)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Barðastrandarsýsla/Patreksfjörður/Steinbruch Kleifaheiði)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor
(Nordwestisland (Norðurland vestra), Region/Norðurárdalur/Kotagil)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Berufjörður/Urðarteigur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Hamarsfjörður/Str. 1 bei Skerfi)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Eskifjörður/Tunnel Norðfjörður)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Reyðarfjörður/Hólmaháls)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Breiðdalur/Færivellir-Súlur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Breiðdalur/Str. 1 am Heiðarvatn)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Strandasýsla/Hólmavík/Str. 61 bei Brekkutún)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westisland (Vesturland), Region/Hvalfjörður/Str. 47 bei Þyrill)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westisland (Vesturland), Region/Mýrasýsla/Norðurárdalur/Hvammur/Mjöadalsá)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westisland (Vesturland), Region/Mýrasýsla/Norðurárdalur/Steinbruch bei Borgir)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westisland (Vesturland), Region/Snæfellsnes/Álftafjörður/Eyrarfjall)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, zusätzlich liegt Raman-Spektrum vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Fáskrúðsfjörður/Reyðarfjall Südseite)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz; Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordwestisland (Norðurland vestra), Region/Sauðárkrókur/Vestari Heraðsvötn)
30 BM
Chalcedon (Var.: Quarz, Mogánit)r
Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Fáskrúðsfjörður/Reyðarfjall Südseite)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Neskaupstaður/Steinbruch Oddskarðsvegur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Reyðarfjörður/Hólmaháls)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Berufjörður/Urðarteigur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz,
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Eskifjörður/Tunnel Norðfjörður)
9 BM
Cowlesitr
Betz, V. (1981): Famous mineral localities: Zeolites from Iceland and the Faeroes. Mineralogical Record 12 (1), 5-26
(Westisland (Vesturland), Region/Mýrasýsla/Norðurárdalur/Hvammur/Mjöadalsá)
2M
Cristobalitr
Funde von Björn Mamat
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Þingeyjarsýsla/Mývatn/Hrafntinnuhryggur)
2M
Doppelspat (Var.: Calcit)r
-Kristjansson, L. (2002): Iceland spar: The Helgustadir Calcite Locality and its Influence on the Development of Science. J. Geosc. Educ., 50, 419-26.
-Weisenberger, T., S. Spürgin und R.S. Selbekk (2008). Die Fundstelle Helgustadir (Island): Geologie, Mineralogie und die bedeutende Geschichte des isländischen Doppelspats für die Wissenschaft. Aufschluss, Jg.59, Nr.1, S.53-63.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Eskifjörður/Helgustaðir Mine)
1 BM
Eldfellit (TL)r
Neue Mineralien - IMA WEB Seite Feb. 2007
(Vestmannaeyjar archipelago (Westman Inseln)/Heimaey-Insel/Eldfell)
1M
Epistilbit (TL)r
Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Akureyri/Tunnel Vaðlaheiði)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Siglufjörður/Steinbruch an Str. 76)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Neskaupstaður/Steinbruch Oddskarðsvegur)
6 BM
Gyrolithr
Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Siglufjörður/Steinbruch an Str. 76)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Neskaupstaður/Steinbruch Oddskarðsvegur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Berufjörður/Fossárfell)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Breiðdalur/Str. 1 am Heiðarvatn)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westisland (Vesturland), Region/Hvalfjörður/Str. 47 bei Þyrill)
6 BM
Heklait (TL)r
A. Garavelli, T. Balic-Zunic, D. Mitolo, P. Acquafredda, E. Leonardsen, S. P. Jakobsson: Heklaite, KNaSiF6, a new fumarolic mineral from Hekla volcano, Iceland. Mineralogical Magazine 74 (2010) S. 147-157.

IMA WEB Seite - Neue Mineralien Dez. 2008
(Südisland (Suðurland), Region/Rangárvallasýsla/Hekla-Vulkan)
1M
'Heulandit-Serie'i
Heulandit kommt am Fundort in klaren durchsichtigen Kristallen in weiß bus farblos, bräunlicher und grünlicher Farbe vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Berufjörður/Bulandstindur/Teigarhorn)
r
Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Fáskrúðsfjörður/Reyðarfjall Südseite)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Reyðarfjörður/Hólmaháls)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Hamarsfjörður/Str. 1 bei Skerfi)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Isafjarðarbær/Fossdalur-Kaldbakur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Strandasýsla/Str. 643 bei Eyjar)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Strandasýsla/Ófeigsfjörður/Husá)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Akureyri/Tunnel Vaðlaheiði)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Dalvík/Ólafsfjarðarmúli)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Siglufjörður/Steinbruch an Str. 76)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Þingeyjarsýsla/Flateyjardalur/Bachrinne nördlich Saurbrúarkot)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Neskaupstaður/Steinbruch Oddskarðsvegur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Barðastrandarsýsla/Patreksfjörður/Steinbruch Kleifaheiði)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor
(Nordwestisland (Norðurland vestra), Region/Norðurárdalur/Kotagil)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Berufjörður/Urðarteigur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Eskifjörður/Tunnel Norðfjörður)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Seyðisfjörður/Austdalur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westisland (Vesturland), Region/Mýrasýsla/Norðurárdalur/Hvammur/Mjöadalsá)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westisland (Vesturland), Region/Mýrasýsla/Norðurárdalur/Steinbruch Svignaskarð)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz; Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordwestisland (Norðurland vestra), Region/Sauðárkrókur/Vestari Heraðsvötn)
28 BM
Hyalit (Var.: Opal)1M
Jakobssonit (TL)r
Balić-Žunić, T., Garavelli, A., Mitolo, D., Acquafredda, P. and Leonardsen, E. (2011) Jakobssonite, IMA 2011-036. CNMNC Newsletter No. 10, October 2011, page 2556
(Südisland (Suðurland), Region/Rangárvallasýsla/Hekla-Vulkan)

New minerals and nomenclature modifications approved in 2011 Williams et al. Mineral Mag.2011; 75: 2549-2561
(Vestmannaeyjar archipelago (Westman Inseln)/Heimaey-Insel/Eldfell)
2M
Laumontitr
Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Akureyri/Tunnel Vaðlaheiði)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Þingeyjarsýsla/Flateyjardalur/Bachrinne nördlich Saurbrúarkot)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Neskaupstaður/Steinbruch Oddskarðsvegur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Hamarsfjörður/Str. 1 bei Skerfi)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Eskifjörður/Tunnel Norðfjörður)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Reyðarfjörður/Hólmaháls)

Volker Betz Sammlung
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Eskifjörður/Helgustaðir Mine)
13 BM
Leonardsenit (TL)r
Mitolo, D., Garavelli, A., Balić-Zunić, T., Acquafredda, P. and Jakobsson, S.P. (2011) Leonardsenite, IMA 2011-059. CNMNC Newsletter No. 11, December 2011, page 2889; Mineralogical Magazine, 75, 2887-2893.
(Südisland (Suðurland), Region/Rangárvallasýsla/Hekla-Vulkan)

Mitolo, D., Garavelli, A., Balić-Zunić, T., Acquafredda, P. and Jakobsson, S.P. (2011) Leonardsenite, IMA 2011-059. CNMNC Newsletter No. 11, December 2011, page 2889; Mineralogical Magazine, 75, 2887-2893.
(Vestmannaeyjar archipelago (Westman Inseln)/Heimaey-Insel/Eldfell)
2M
Lévyn-Car
Eigenfund durch Günter Frenz, Analyse mit Raman und EDX
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Norður-Isafjarðarsýsla/Str. 61 bei Eyri)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum und EDX liegen vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Dalvík/Ólafsfjarðarmúli)
3 BM
'Lévyn-Serie'r
Betz, V. (1981): Famous mineral localities: Zeolites from Iceland and the Faeroes. Mineralogical Record 12 (1), 5-26

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westisland (Vesturland), Region/Mýrasýsla/Norðurárdalur/Hvammur/Mjöadalsá)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Akureyri/Tunnel Vaðlaheiði)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Dalvík/Ólafsfjarðarmúli)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Siglufjörður/Steinbruch an Str. 76)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Barðastrandarsýsla/Breiðafjörður/Gilsfjörður/Str. 602 bei Brekkuhlið)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Barðastrandarsýsla/Breiðafjörður/Kerlingarfjörður/Str. 60 bei Eiði)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Barðastrandarsýsla/Patreksfjörður/Steinbruch Kleifaheiði)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Berufjörður/Fossárfell)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Berufjörður/Urðarteigur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Eskifjörður/Tunnel Norðfjörður)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Reyðarfjörður/Hólmaháls)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Breiðdalur/Str. 1 am Heiðarvatn)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Strandasýsla/Hólmavík/Str. 61 bei Brekkutún)
15 BM
Magnetitr
Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Barðastrandarsýsla/Patreksfjörður/Steinbruch Kleifaheiði)
3M
Mesolithr
Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum und EDX liegt vor
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Hamarsfjörður/Str. 1 bei Skerfi)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Akureyri/Tunnel Vaðlaheiði)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Siglufjörður/Steinbruch an Str. 76)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Þingeyjarsýsla/Flateyjardalur/Bachrinne nördlich Saurbrúarkot)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Neskaupstaður/Steinbruch Oddskarðsvegur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Barðastrandarsýsla/Breiðafjörður/Gilsfjörður/Str. 602 bei Brekkuhlið)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Berufjörður/Fossárfell)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Eskifjörður/Tunnel Norðfjörður)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Reyðarfjörður/Hólmaháls)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Breiðdalur/Færivellir-Súlur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Strandasýsla/Hólmavík/Str. 61 bei Brekkutún)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westisland (Vesturland), Region/Mýrasýsla/Norðurárdalur/Hvammur/Mjöadalsá)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westisland (Vesturland), Region/Mýrasýsla/Norðurárdalur/Steinbruch Svignaskarð)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westisland (Vesturland), Region/Mýrasýsla/Norðurárdalur/Steinbruch bei Borgir)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westisland (Vesturland), Region/Snæfellsnes/Álftafjörður/Eyrarfjall)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, zusätzlich liegt Raman-Spektrum vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Fáskrúðsfjörður/Reyðarfjall Südseite)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz; Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordwestisland (Norðurland vestra), Region/Sauðárkrókur/Vestari Heraðsvötn)
22 BM
Molysitr
Palache, C., Berman, H., & Frondel, C. (1951).
()
M
Mordenitr
Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Akureyri/Tunnel Vaðlaheiði)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Neskaupstaður/Steinbruch Oddskarðsvegur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Hamarsfjörður/Str. 1 bei Skerfi)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Eskifjörður/Tunnel Norðfjörður)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Seyðisfjörður/Austdalur)
9 BM
Orthoklasr
Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Neskaupstaður/Steinbruch Oddskarðsvegur)
1M
Oskarssonit (TL)r
Jacobsen, M.J., Balić-Žunić, T., Mitolo, D., Katerinopoulou, A., Garavelli, A. and Jakobsson, S.P. (2013) Oskarssonite, IMA 2012-088. CNMNC Newsletter No. 16, August 2013, page 2697; Mineralogical Magazine, 77, 2695-2709.
(Vestmannaeyjar archipelago (Westman Inseln)/Heimaey-Insel/Eldfell)
1M
'Phillipsit-Serie'r
Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Barðastrandarsýsla/Breiðafjörður/Gilsfjörður/Str. 602 bei Brekkuhlið)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor
(Nordwestisland (Norðurland vestra), Region/Norðurárdalur/Kotagil)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westisland (Vesturland), Region/Snæfellsnes/Álftafjörður/Eyrarfjall)
4M
'Plagioklas'r
Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Siglufjörður/Steinbruch an Str. 76)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Barðastrandarsýsla/Patreksfjörður/Steinbruch Kleifaheiði)
2M
Pyritr
Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Akureyri/Tunnel Vaðlaheiði)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Siglufjörður/Steinbruch an Str. 76)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westisland (Vesturland), Region/Hvalfjörður/Hvalstöð (Hvalsgod))
5M
'Pyroxen-Gruppe'r
Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Barðastrandarsýsla/Patreksfjörður/Steinbruch Kleifaheiði)
1M
Quarzr
Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Fáskrúðsfjörður/Reyðarfjall Südseite)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Reyðarfjörður/Hólmaháls)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Reyðarfjörður/Vattarnes)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Berufjörður/Urðarteigur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Barðastrandarsýsla/Breiðafjörður/Þorskafjörður/Str. 60 bei Múli)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Isafjarðarbær/Fossdalur-Kaldbakur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Akureyri/Tunnel Vaðlaheiði)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Þingeyjarsýsla/Flateyjardalur/Bachrinne nördlich Saurbrúarkot)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Neskaupstaður/Steinbruch Oddskarðsvegur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Eskifjörður/Tunnel Norðfjörður)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz; Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordwestisland (Norðurland vestra), Region/Sauðárkrókur/Vestari Heraðsvötn)
19 BM
Skolezitr
Eigenfund durch Günter Frenz, Analyse mit Raman-Spektroskopie und EDX.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Neskaupstaður/Steinbruch Oddskarðsvegur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westisland (Vesturland), Region/Hvalfjörður/Hvalstöð (Hvalsgod))

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westisland (Vesturland), Region/Mýrasýsla/Norðurárdalur/Steinbruch Svignaskarð)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz; Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordwestisland (Norðurland vestra), Region/Sauðárkrókur/Vestari Heraðsvötn)
7 BM
Stilbit-Car
Eigenfund durch Günter Frenz, Analyse mit Raman-Spektroskopie und EDX.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Neskaupstaður/Steinbruch Oddskarðsvegur)
1 BM
'Stilbit-Serie'r
Eigenfund durch Günter Frenz, Analyse mit Raman
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Norður-Isafjarðarsýsla/Str. 61 bei Eyri)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Fáskrúðsfjörður/Reyðarfjall Südseite)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Reyðarfjörður/Vattarnes)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Barðastrandarsýsla/Breiðafjörður/Þorskafjörður/Str. 60 bei Múli)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Isafjarðarbær/Fossdalur-Kaldbakur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Strandasýsla/Str. 643 bei Eyjar)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Strandasýsla/Ófeigsfjörður/Husá)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Akureyri/Tunnel Vaðlaheiði)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Dalvík/Ólafsfjarðarmúli)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Siglufjörður/Steinbruch an Str. 76)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Þingeyjarsýsla/Flateyjardalur/Bachrinne nördlich Saurbrúarkot)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Neskaupstaður/Steinbruch Oddskarðsvegur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Barðastrandarsýsla/Breiðafjörður/Gilsfjörður/Str. 602 bei Brekkuhlið)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Barðastrandarsýsla/Patreksfjörður/Steinbruch Kleifaheiði)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Berufjörður/Urðarteigur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Hamarsfjörður/Str. 1 bei Skerfi)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Eskifjörður/Tunnel Norðfjörður)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Reyðarfjörður/Hólmaháls)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Seyðisfjörður/Austdalur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Breiðdalur/Str. 1 am Heiðarvatn)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westisland (Vesturland), Region/Mýrasýsla/Norðurárdalur/Steinbruch Svignaskarð)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westisland (Vesturland), Region/Mýrasýsla/Norðurárdalur/Steinbruch bei Borgir)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz; Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordwestisland (Norðurland vestra), Region/Sauðárkrókur/Vestari Heraðsvötn)
32 BM
'Thomsonit'r
Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Akureyri/Tunnel Vaðlaheiði)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Dalvík/Ólafsfjarðarmúli)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Neskaupstaður/Steinbruch Oddskarðsvegur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Barðastrandarsýsla/Breiðafjörður/Gilsfjörður/Str. 602 bei Brekkuhlið)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Barðastrandarsýsla/Breiðafjörður/Kerlingarfjörður/Str. 60 bei Eiði)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor
(Nordwestisland (Norðurland vestra), Region/Norðurárdalur/Kotagil)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Berufjörður/Fossárfell)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Berufjörður/Urðarteigur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Eskifjörður/Tunnel Norðfjörður)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Fjarðabyggð/Reyðarfjörður/Hólmaháls)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Breiðdalur/Færivellir-Súlur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Breiðdalur/Str. 1 am Heiðarvatn)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Strandasýsla/Hólmavík/Str. 61 bei Brekkutún)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westisland (Vesturland), Region/Hvalfjörður/Str. 47 bei Þyrill)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westisland (Vesturland), Region/Mýrasýsla/Norðurárdalur/Hvammur/Mjöadalsá)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor.
(Westisland (Vesturland), Region/Snæfellsnes/Álftafjörður/Eyrarfjall)
17 BM
'Thomsonit-Serie'r
Eigenfund durch Günter Frenz, Analyse mit Raman
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Norður-Isafjarðarsýsla/Str. 61 bei Eyri)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Isafjarðarbær/Fossdalur-Kaldbakur)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz
(Westfjorde (Vestfirðir), Region/Strandasýsla/Str. 643 bei Eyjar)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Raman-Spektrum liegt vor.
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Siglufjörður/Steinbruch an Str. 76)

Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor
(Ostisland (Austurland), Region/Suður-Múlasysla/Hamarsfjörður/Str. 1 bei Skerfi)
5 BM
Topsøeit (TL)r
Balić-Žunić, T., Garavelli, A. and Mitolo, D. (2017) Topsøeite, IMA 2016-113. CNMNC Newsletter No. 36, April 2017, page 408; Mineralogical Magazine, 81, 403-409.
(Südisland (Suðurland), Region/Rangárvallasýsla/Hekla-Vulkan)
1M
Tridymitr
Funde von Björn Mamat
(Nordostisland (Norðurland eystra), Region/Þingeyjarsýsla/Mývatn/Hrafntinnuhryggur)
1M
Verneit (TL)r
Cotyp - Balić-Žunić, T., Garavelli, A., Pinto, D. and Mitolo, D. (2017) Verneite, IMA 2016-112. CNMNC Newsletter No. 36, April 2017, page 408; Mineralogical Magazine, 81, 403-409.
(Vestmannaeyjar archipelago (Westman Inseln)/Heimaey-Insel/Eldfell)

Holotyp - Balić-Žunić, T., Garavelli, A., Pinto, D. and Mitolo, D. (2017) Verneite, IMA 2016-112. CNMNC Newsletter No. 36, April 2017, page 408; Mineralogical Magazine, 81, 403-409.
(Südisland (Suðurland), Region/Rangárvallasýsla/Hekla-Vulkan)
2M
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Mineral -> anerkanntes Mineral
Mineral (TL) -> Mineral-Typlokalität
Mineral -> micht anerkanntes Mineral
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Regionslokalitäten an denen das Mineral gefunden werden kann
 M -> Link zur allgemeinen Mineralseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Mineral ? -> Vorkommen ist fragwürdig

Aktualität: 12. Dec 2018 - 10:27:34

Gesteine (Anzahl: 12)

Dazitr
Ari Trausti Guðmundsson: ebd., S. 204 f.
(Südisland (Suðurland), Region/Rangárvallasýsla/Eyjafjallajökull Vulkan)
1G
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Gestein -> Name des Gesteins
Gestein (TL) -> Gestein Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Gestein in der Region
 G -> Link zur allg. Gesteinsseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Gestein ? -> Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 12. Dec 2018 - 10:27:34

Gesteinsbilder (1 Bilder gesamt)

Geyserit Hoeragarbi
Aufrufe (Bild: 1264867267): 7081
Geyserit Hoeragarbi

mit Pflanzenteilen. Island. B:8cm

Sammlung: Doc Diether
Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2010-01-30

Fossilien (Anzahl: 3)

Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Fossil -> Name des Fossils
Fossil (TL) -> Fossil-Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Fossil in der Region
 F -> Link zur allg. Fossilseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Fossil ? ->Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 12. Dec 2018 - 10:27:34

Untergeordnete Seiten

 
 
 
 

 
 
 

 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

Liste aktualisieren | Anzeigeebene: 2 - 3 - 4 - 5 - Alles aufklappen

Aktualität: 12. Dec 2018 - 10:27:34

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Palache, C., Berman, H., & Frondel, C. (1951). System Min. J.D. Dana & E.S. Dana, Yale Univ. 1837-1892, Vol.II: 48.
  • Walker, G.P.L. (1960): Zeolite zones and dike distribution in relation to the structure of the basalts of eastern Iceland. J.Geol., 68, 515-528.
  • Lohmeyer, S. (1961). Mineralogische Fundstellen in Island. Aufschluss, Jg.12, Nr.6, S.151-58.
  • Schäfer, K. (1970). Jahrtausende altes Moos auf isländischen Lavaströmen. Aufschluss, Jg.21, Nr.4, S.138-40.
  • Schäfer, K. (1970). Erneuter Ausbruch der Hekla. Aufschluss, Jg.21, Nr.7/8, S.234-38.
  • Kristmannsdottir, H. and Tomasson, J. (1978). Zeolite zones in geothermal areas in Iceland. In: Sand, L.B. and Mumpton, F.A. (eds): Natural Zeolites: Occurrence, Properties and Use. Pergamon Press. 277-84.
  • Betz, V. (1978). Was geschah nach Olafr Olafsons Brief: Geschichte und Fundorte isländischer Zeolithe. Lapis, Jg.3, Nr.1, S.32.
  • Ghizzoni, S. (1980). Brevi segnalazioni - Viaggio alle Isole Faer Oere in Islandia. Riv. Min. Ital., Nr.2, S.59-60.
  • Betz, V. (1981): Famous mineral localities: Zeolites from Iceland and the Faeroes. Min. Rec. 12 (1), 5-26
  • Schalkhaußer, F. (1983): Fundstellen von Mineralien und Fossilien in Island. Verl. F. Schalkhaußer, Flemingstr. 116, München.
  • Betz, V. (1984). Island - Land der Zeolithe. Magma, Nr.1, S.44-57.
  • Betz, V. (1984). Fundstellen auf Island. Magma, Nr.1, S.58-59.
  • Schmincke, H.-U. (1984). Island - Land der Vulkane. Magma, Nr.1, S.64-75.
  • Schehle, N. (1984). Reisetips für's Abenteuer. Magma, Nr.1, S.76-79.
  • Kristjan Sæmundsson and Einar Gunnlaugssson (1999). Islenska steinabokin. Reykjavik.
  • Mittelstädt, P. & Selbekk, R.S. (2005). Islands verheerendste Naturkatastrophe - Zeugen der Spalteneruption am Laki 1783. Aufschluss, Jg.56, Nr.3, S.172-76.
  • Steen, H. (2005). Heulandit-Neufund aus dem SO Islands. Lapis, Jg.30, Nr.5, S.37-38.
  • Saemundsson, K. & Gunnlaugsson, E. (2006): Icelandic rocks and minerals. Edda UK Ltd., 234 S.
  • Saemundsson, K. & Gunnlaugsson, E. (2014): Icelandic rocks and minerals. Mál og menning, 232 S.
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Geographie_Islands#Geologie
  • http://www.eldey.de/Geologie/Islands_Geologie_endogen/islands_geologie_endogen.html

Einordnung