'._('einklappen').'
 

Fosso del Tafone

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Italien / Toskana (Toscana) / Grosseto, Provinz / Manciano / Fosso del Tafone

An­fahrts­be­sch­rei­bung

Von Manciano nach Süden Richtung Montalto. Etwa 10 km von Manciano aus wird eine große Halde sichtbar. Das Gelände gehört zum Se.Co.To.-Projekt, das Sicherungs- und Rekultivierungsmaßnahmen der ehemaligen Fonderia del Tafone und der Tafone Mine beinhaltet.

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Aufgelassene Minen- und Aufbereitungsgelände. Schlackenhaufen.

Geo­lo­gie

Sb-Vererzungen.

Zu­gangs­be­schrän­kun­gen

Verbotsschilder, Se.Co.To. Projekt

GPS-Ko­or­di­na­ten

Fonderia del Tafone Tafone Mine Fattoria di Montauto



Fonderia del Tafone

WGS 84: 
Lat.: 42,4759° N, 
Long: 11,55440556° E
WGS 84: 
Lat.: 42° 28' 33,24" N,
   Long: 11° 33' 15,86" E
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

Tafone Mine

WGS 84: 
Lat.: 42,48756944° N, 
Long: 11,55393333° E
WGS 84: 
Lat.: 42° 29' 15,25" N,
   Long: 11° 33' 14,16" E
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

Fattoria di Montauto

WGS 84: 
Lat.: 42,45690556° N, 
Long: 11,59689167° E
WGS 84: 
Lat.: 42° 27' 24,86" N,
   Long: 11° 35' 48,81" E
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=1484
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Fosso del Tafone, Manciano, Grosseto, Toskana, IT
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (5 Bilder gesamt)

Tafone Mine
Aufrufe (Bild: 1239026495): 1124
Tafone Mine

Tafone Montauto Mine

Copyright: Alfred01
Beitrag: Alfred01 2009-04-06
Antimonvorkommen Toskana
Aufrufe (Bild: 1188559223): 1016
Antimonvorkommen Toskana

Übersicht Antimonvorkommen Toskana; aus G. Dessau - Antimony Deposits of Tuscany, Rom 1951

Copyright: Alfred01
Beitrag: Alfred01 2007-08-31
Tafone Lageplan
Aufrufe (Bild: 1185526105): 978
Tafone Lageplan

Tafone Lageplan

Copyright: Alfred01
Beitrag: Alfred01 2007-07-27

Mineralien (Anzahl: 34)

Mineralbilder (70 Bilder gesamt)

Cetineit
Aufrufe (Bild: 1318588629): 1914, Wertung: 9.64
Cetineit

Größe: 2,76 mm; Fundort: Fosso del Tafone, Manciano, Provinz Grosseto, Toskana, Italien

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2011-10-14
Mehr   MF 
Coelestin
Aufrufe (Bild: 1230205403): 1256
Coelestin

Größe: 4,82 mm; Fundort: Min Tafone, Manciano, Grosseto, Italien

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2008-12-25
Mehr   MF 
Cetineit
Aufrufe (Bild: 1318588584): 929, Wertung: 9.25
Cetineit

Größe: 1,32 mm; Fundort: Fosso del Tafone, Manciano, Provinz Grosseto, Toskana, Italien

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2011-10-14
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 1)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Dessau, G. (1952): Antimony deposits of Tuscany. Econ. Geol., 47, 397-413.
  • De Michele, V. (1974). Guida mineralogica d'Italia. Istituto Geografico De Agostini, Novara, 2 vol.
  • Meli, R. (1999): I minerali delle discariche e delle scorie del Fosso del Tafone (Grosseto). Riv. Min. Ital., 23(3), 187-91.

Links


Einordnung



Notice: "A non well formed numeric value encountered" (...repeated 3 times)