'._('einklappen').'
 

Gliedergang

Steckbrief

Land

Italien

Re­gi­on

Trentino-Südtirol (Trentino-Alto Adige), Region / Südtirol (Bozen), Provinz / Wipptal / Pfitsch (Pfitschtal) / Unterberg (Sottomonte) / Gliedergang

Zu­gangs­be­schrän­kun­gen

Absolutes Sammelverbot (auch für Einheimische).

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=12621
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (5 Bilder gesamt)

Gliedergang
Aufrufe (Bild: 1349294448): 554
Gliedergang

Blick aus dem Inneren des Gliederganges zurück zum Talausgang. Im Hintergrund die Hohewandspitze.

Copyright: eschuhbauer
Beitrag: eschuhbauer 2012-10-03
Gliedergang
Aufrufe (Bild: 1349292339): 566
Gliedergang

Kluft an Kluft.

Copyright: eschuhbauer
Beitrag: eschuhbauer 2012-10-03
Gliedergang
Aufrufe (Bild: 1349292040): 544
Gliedergang

Lawinenkegel erlaubten hoch in der Wand befindliche Klüfte zu erreichen.

Copyright: eschuhbauer
Beitrag: eschuhbauer 2012-10-03

Ausführliche Beschreibung

Besonders interessant sind die Quarze. Es gibt sowohl Fensterquarze als auch die Besonderheit der spitzen Quarze. Diese heißen "Teifele". Sie können, in sonst nicht bekannten Verwachsungen, insbesondere kreuz- und balkenförmig, auftreten. Die Quarze können Chloriteinschlüsse und -Überzüge haben.

Mineralien (Anzahl: 23)

Mineralbilder (19 Bilder gesamt)

Zepterquarz
Aufrufe (Bild: 1335001761): 642
Zepterquarz

Gliedergang, Pfitschtal, Südtirol, Italien. L:19cm.

Sammlung: Mineralienmuseum Kirchler
Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2012-04-21
Mehr   MF 
Quarz
Aufrufe (Bild: 1335001645): 529
Quarz

Gliedergang, Pfitschtal, Südtirol, Italien. L:24cm.

Sammlung: Mineralienmuseum Kirchler
Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2012-04-21
Mehr   MF 
Periklin
Aufrufe (Bild: 1349296869): 368
Periklin

Stufe 9 x 7,5 cm

Sammlung: eschuhbauer
Copyright: eschuhbauer
Beitrag: eschuhbauer 2012-10-03
Mehr   MF 

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Hossfeld, J. (1977): Die Mineralien im Sterzinger Gebiet. Athesia Brixen, 79 S.
  • Lapis Red. (1985). Lapis Aktuell: Sammelverbot am Gliedergang in Südtirol. Lapis, Jg.10, Nr.11, S.6.

Einordnung