'._('einklappen').'
 

Soave

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Italien / Venetien (Veneto), Region / Verona, Provinz / Soave

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=8070
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Soave, Verona, Venetien, IT
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 26)

Gesteine (Anzahl: 5)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Mattioli, M., Cenni, M., and Raffaelli, G. (2008). I Minerali del Veronese. Le mineralizzazioni secondarie delle rocce vulcaniche dei Monti Lessini. Memorie del Museo Civico di Storia Naturale di Verona, 2a serie, Sezione Scienze della Terra 7-2008, 196 S.
  • Boscardin, M. (2014). Provincia di Verona. In: Zorzi, F., and Boscardin, M., (eds.), Minerali del Veneto. Alla scoperta dei tesori della nostra regione. Museo di Storia Naturale e Archeologia di Montebelluna - Treviso, Cierre Ed., Sommacampagna, 153-171.
  • Mattioli, M. et al. (2018). Prismatic to asbestiform offretite from Northern Italy: Occurrence, morphology and crystal-chemistry of a new potentially hazardous zeolite. Minerals 2018, 8, 69; doi:10.3390/min8020069

Einordnung