'._('einklappen').'
 

Niikoba

Steckbrief

Land

Japan

Re­gi­on

Kyushu / Saga, Präfektur / Higashimatsuura, Kreis / Karatsu / Niikoba

Geo­lo­gie

Alkalischer Olivin-Basalt.

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=13649
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 9)

Mineralbilder (1 Bilder gesamt)

Kozoite-(Nd)
Aufrufe (Bild: 1401616255): 421
Kozoite-(Nd)

0.15 mm size pink crystal; Niikoba, Hizen-cho, Karatsu City, Kyushu Region, Japan

Sammlung: Roberto Bosi
Copyright: Roberto Bosi
Beitrag: Roberto Bosi 2014-06-01
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 1)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Miyawaki, R., Matsubara, S., Yokoyama, K., Takeuchi, K., Terada, Y. & Nakai, I. (2000). Kozoite-(Nd), Nd(CO3)(OH), a new mineral in an alkali olivine basalt from Hizen-cho, Saga Prefecture, Japan. Amer.Min. 85, 1076-1081. (Typ-Publ.)
  • Weiß, S. (2000). Neue Mineralien: Kozoit-(Nd). Lapis, Jg.25, Nr.7, S.75-76.

Einordnung