'._('einklappen').'
 

Nunavut-Territorium

Steckbrief

Land

Kanada

Re­gi­on

Nunavut-Territorium

An­fahrts­be­sch­rei­bung

Nördlichstes, neuestes, unbevölkertstes und größtes Bundesterritorium Kanadas. Nur wenige Schotterstraßen. Im Winter gibts von den New Territories aus für 10 Wochen eine Eis-Straße. Ansonsten wegen der riesigen Entfernungen Flugverbindungen.

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=3035
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Nunavut (in der Silbenschrift der Inuit: ᓄᓇᕗᑦ, wörtlich „Unser Land“, eigentlich „Unser Heimatland“) ist ein Territorium im N Kanadas. Es grenzt im W an die Nordwest-Territorien, im O an Grönland und im S an die Provinzen Manitoba, Ontario und Québec. Hauptstadt ist Iqaluit (früherer Name: Frobisher Bay) auf der größten kanadischen Insel, der Baffininsel. Einwohner: (2008) 31.450. Fläche: 2.093.190 km² .

Nunavut ist im Besitz bedeutender Vorkommen von Bodenschätzen wie Blei, Gold, Silber, Zink, Erdöl und Erdgas, neuerdings auch Diamanten, deren Abbau der Wirtschaft und damit wachsendem Wohlstand des Territoriums zugute kommen sollen. Volkswirtschaftliches Entwicklungspotential wird deshalb vor allem im Erschließen von Rohstoffquellen und Gewinnen von Bodenschätzen gesehen.

Mineralien (Anzahl: 141)

?

Hinweis

- Klicke auf ein oder mehrere Elemente um Mineralien mit Deiner Auswahl anzuzeigen. Die ausgewählten Elemente werden durch einen grünen Hintergrund angezeigt.

- Klicke zweimal auf ein Element um dieses Element auszuschließen. Die Auswahl wird durch grünen Hintergrund mit rot, durchgestrichenem Text angezeigt.

ZurücksetzenAgAlAsAuBBaCCaCdCeClCoCrCuFFeHKMgMnMoNNaNbNiOPPbSSbSeSiSrThTiUYZnZr
Afghanitr
Can. Min. (1979) 17:4 7-52.
(Nunavut-Territorium/Kanadisch-arktischer Archipel/Baffin Island/Kimmirut (Lake Harbour))
1M
Nixonit (TL)r
Anzolini, C., Wang, F., Harris, G.A., Locock, A.J., Zhang, D., Jacobsen, S.D. and Pearson, D.G. (2018) Nixonite, IMA 2018-133. CNMNC Newsletter No. 48, April 2019, page xxx; Mineralogical Magazine, 83, xxx-xxx.
(Nunavut-Territorium/Darby kimberlite field)
1M
Pyropr
Herman S. Grütter, Jennifer A. Pell, Catherine E. Fitzgerald: Use of a simplified Mahalanobis distance approach to constrain the dispersion and provenance of Cr-pyrope populations at the Chidliak kimberlite province, Nunavut, Canada. Mineralogy and Petrology Volume 112, Supplement 2 (2018) S. 707–718.
(Nunavut-Territorium/Kanadisch-arktischer Archipel/Baffin Island/Iqaluit/Chidliak)
3M
Tremolitr
Can. Min. (2001). 39, 1725-32; D.D. Hogarth (1971). Lapis Lazuli near Lake Harbour, S. Baffin Island, Canada. Can.J. Earth Sciences 8: 1210-17.; David J. Scott (1997). Geology, U – Pb, and Pb – Pb geochronology of the Lake Harbour area, S Baffin Island: implications for the Paleoproterozoic tectonic evolution of northeastern Laurentia. Can. J. Earth Sciences, 34:140-55.
(Nunavut-Territorium/Kanadisch-arktischer Archipel/Baffin Island/Kimmirut (Lake Harbour))
1M
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Mineral -> anerkanntes Mineral
Mineral (TL) -> Mineral-Typlokalität
Mineral -> micht anerkanntes Mineral
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Regionslokalitäten an denen das Mineral gefunden werden kann
 M -> Link zur allgemeinen Mineralseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Mineral ? -> Vorkommen ist fragwürdig

Aktualität: 15. Jul 2019 - 15:37:05

Gesteine (Anzahl: 29)

Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Gestein -> Name des Gesteins
Gestein (TL) -> Gestein Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Gestein in der Region
 G -> Link zur allg. Gesteinsseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Gestein ? -> Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 15. Jul 2019 - 15:37:06

Fossilien (Anzahl: 47)

Larix groenlandiir
Ballantyne, A.P., Rybczynski, N., Baker, P.A., Harington, C.R., and White, D., 2006, Pliocene Arctic temperature constraints from the growth rings and isotopic composition of fossil larch. Palaeogeography, Palaeoclimatology, Palaeoecology, Vol. 242, pp. 188–200.
(Nunavut-Territorium/Kanadisch-arktischer Archipel/Königin-Elisabeth-Inseln/Ellesmere-Insel/Strathcona-Fjord/Beaver Pond Fossil Forest)
1F
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Fossil -> Name des Fossils
Fossil (TL) -> Fossil-Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Fossil in der Region
 F -> Link zur allg. Fossilseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Fossil ? ->Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 15. Jul 2019 - 15:37:07

Untergeordnete Seiten

Liste aktualisieren | Anzeigeebene: 2 - 3 - 4 - 5 - Alles aufklappen

Aktualität: 15. Jul 2019 - 15:37:07

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Weblinks:

Einordnung