'._('einklappen').'
 

Baffin Island

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Kanada / Nunavut-Territorium / Kanadisch-arktischer Archipel / Baffin Island

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=3036
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Baffin Island, Kanadisch-arktischer Archipel, Nunavut-Territorium, CA
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Die Baffininsel (engl. Baffin Island, Inuktitut Qikiqtaaluk) ist die größte Insel des Kanadisch-Arktischen Archipels. Mit einer Ausdehnung von 507.451 km², etwa 1.600 km Länge und zwischen 200 und 700 km Breite ist sie die fünftgrößte Insel der Erde. Sie hat 11.000 Einwohner. Der geringste Abstand zum kanadischen Festland besteht gegenüber der Melville-Halbinsel, von der die Baffininsel nur durch die schmale, an ihrer engsten Stelle etwa 15 km breiten Fury-und-Hecla-Straße getrennt ist.

Mineralien (Anzahl: 104)

Gesteine (Anzahl: 13)

Untergeordnete Seiten

Einordnung