'._('einklappen').'
 

Sarbai Mine

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Kasachstan / Qostanay oblysy (Qostanai; Kustany) / Sokolov-Sarbai / Rudny / Sarbai Mine

Geo­lo­gie

Skarn-Eisen-Lagerstätte. 725 Mio. t mit 46% Fe. Der W Erzkörper hat mögliche Reserven von weiteren 775 Mio. t Erz.

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=808
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

⚒ Sarbai, Rudny, Sokolov-Sarbai, Qostanay, KZ
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Mine bekannt für Silberlocken, Stellerite und rote bipyramidale Wulfenite.

Mineralien (Anzahl: 61)

?

Hinweis

- Klicke auf ein oder mehrere Elemente um Mineralien mit Deiner Auswahl anzuzeigen. Die ausgewählten Elemente werden durch einen grünen Hintergrund angezeigt.

- Klicke zweimal auf ein Element um dieses Element auszuschließen. Die Auswahl wird durch grünen Hintergrund mit rot, durchgestrichenem Text angezeigt.

ZurücksetzenAgAlAsBaBiCCaCdCuFFeHKMgMnMoNaOPPbSSbSiSrZn
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Mineral -> anerkanntes Mineral
Mineral (TL) -> Mineral-Typlokalität
Mineral -> micht anerkanntes Mineral
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Regionslokalitäten an denen das Mineral gefunden werden kann
 M -> Link zur allgemeinen Mineralseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Mineral ? -> Vorkommen ist fragwürdig

Aktualität: 30. Jun 2020 - 17:39:21

Mineralbilder (26 Bilder gesamt)

Chabasit
Aufrufe (Bild: 1297723508): 494
Chabasit

Größe: 5,5 x 3,5 x 2,8 cm, Fundort: Sarbai Mine, Rudny, Qostaney Oblast, Kasachstan

Copyright: Rob Lavinsky
Beitrag: thdun5 2011-02-14
Mehr   MF 
Silber
Aufrufe (Bild: 1329937317): 391
Silber

auf Quarz mit etwas Stellerit und Argentit, Sarbai Mine, Rudny, Sokolov-Sarbai, Qostaney Oblast, Kasachstan, Stufe 11 x 7 x 5 cm!!

Sammlung: geomueller
Copyright: geomueller
Beitrag: geomueller 2012-02-22
Mehr   MF 
Silberlocken
Aufrufe (Bild: 1543931675): 529
Silberlocken

Sarbay Mine, Rudniy, Qostaney Oblysy, Kazakhstan. Größe 3,1 cm

Sammlung: Norbert Stötzel (Kristalle unterm Krönchen)
Copyright: skibbo
Beitrag: skibbo 2018-12-04
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 2)

Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Gestein -> Name des Gesteins
Gestein (TL) -> Gestein Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Gestein in der Region
 G -> Link zur allg. Gesteinsseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Gestein ? -> Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 30. Jun 2020 - 17:39:22

Untergeordnete Seiten

Liste aktualisieren | Anzeigeebene: 2 - 3 - 4 - 5 - Alles aufklappen

Aktualität: 30. Jun 2020 - 17:39:22

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Pekov, I.V. and Karpenko, V.Y. (1996). Unusual stromeyerite-mckinstryite pseudomorphs after dyscrasite in the Sarbai deposit of N Kazakhstan. Vestnik Moskovskogo Univ., Ser.4: Geol., (6), 45-50.
  • Pekov, I.V. & Karpenko, V.Y. (1997). Minerals of the Silver-Bearing Veins of the Sarbay Deposit (N Kazakhstan). World of Stones, 5 (12), 2-15.
  • Bindi, L., M. Evain, P.G. Spry, K.T. Tait, & S. Menchetti (2007): Structural role of copper in the minerals of the pearceite-polybasite group: the case of the new minerals cupropearceite and cupropolybasite. Min.Mag. 71, 641-50. (Typ-Publ.)
  • Bindi, L. & Pekov, I.V. (2009): Crystal chemistry of extremely Cu-rich cupropearceite from the Sarbay mine, N Kazakhstan. Zapiski Vsesoyuznogo Mineralogicheskogo Obshchestva, 5, 44-50. (Typ-Publ.)
  • Weiß, S. (2009). Neue Mineralien: Cupropearceit. Lapis, Jg.34, Nr.1, S.48-49+58.

Quellenangabe

Einordnung