'._('einklappen').'
 

Kerogen

Organisches festes, tw. wachsartiges Material, welches in Sedimentgesteinen vorkommt und aus Bakterien, verwesten Algen und Holz gebildet wurde. Es ist die häufigste Form von organischen Kohlenstoffen in der Erde.

Es werden vier Kerogen-Typen unterschieden:

1. Liptinit

Aus Bakterien und Algen, in Schlämmen als Ölschiefer gebildet. Ausgangsbasis für Öl. Bsp.: Ölschiefer Grube Messel, Green River Formation (USA)

2. Exinit

Marine Ablagerungen aus Plankton und Bakterien, tw. auch aus Sporen, Pollen und Harzen.Dinet zur Gewinnung von Wachsöl. Bsp.: Pariser Becken

3. Vitrinit

Verholzte Pflanzenreste; vergleichbar mit Kohle, kann als Methan-Produzent dienen. Bsp.: Doula Becken

4. Inertit

Fast reiner Kohlenstoff (wird als unechtes Kerogen betrachtet)


Literatur

1. Schlumberger; Glossary Oilfield 2. Wikipedia


Quellenangabe


Einordnung