'._('einklappen').'
 

Calcit Kompensationstiefe CCD

Die Löslichkeit von Calzit (CaCO3, z.B. Schalen von planktonischen Foraminiferen) im Meerwasser nimmt mit der Wassertiefe zu. D.h. Sedimente der Tiefsee sind daher in der Regel praktisch kalzitfrei.

CCD - Calcite Compensation Depth: Wassertiefe unterhalb von der abgelagerte Sedimente praktisch kein Calcit mehr enthalten. Sie liegt im Atlantik bei 4500-5000 m, im Pazifik bei 4200-4500 m. Die Tiefenlage der CCD hat über die Erdgeschichte variiert.


Einordnung