'._('einklappen').'
 

Konstantan

Konstantan ist eine Kupfer-Nickel-Legierung mit 60% Cu und 40% Ni. Das Besondere an der Legierung ist ein elektrischer Widerstand, der fast unabhängig ist von der Temperatur. Dies gab den Namen. Auch die alten deutschen Nickelmünzen enthielten 75% Cu und 25% Ni.


Literatur:

  • A.F. Hollemann & N. Wiberg. Lehrbuch der Anorganischen Chemie. 91.-100. Aufl. W. de Gruyter, Berlin, New York. 1985. S.1000.


Einordnung: