'._('einklappen').'
 

Korngröße

Grundbegriffe zur Kennzeichnung der Gefüge magmatischer, metasomatischer, metamorpher Gesteine. ( andere: s.a. > Kornform, Korngrenze, Struktur , Textur )

Die Korngröße ist eine für die mesoskopische und mikroskopische Erscheinung der Gesteine wesentliche Eigenschaft. Korngrößen werden im Dünn- und Anschliff gemessen und berechnet. ( Bsp.: Analyse der Korngrößenverteilung mit Beugungsspektren nach Fraunhofer; Mastersizer S (Lasergerät der Fa. Malvern).

Sedimente

Der Durchmesser der Körner von Sedimenten , welche für die Einteilung und Definition der klastischen Sedimente bestimmend sind. Sie werden durch Siebanalysen aus der Korngrößenverteilung ermittelt.


Quellangaben


Einordnung