'._('einklappen').'
 

Deutschland/Brandenburg/Märkisch-Oderland, Landkreis

   

(4 Bilder) aus Deutschland/Brandenburg/Märkisch-Oderland, Landkreis/Bad Freienwalde/Bralitz/Kiesgrube Oderberg-Bralitz

Kiesgrube Oderberg-Bralitz
Aufrufe (Bild: 1476874321): 1109
Kiesgrube Oderberg-Bralitz

Kiesgrube Oderberg-Bralitz.

Copyright: K.H. Wiese
Beitrag: raritätenjäger 2016-10-19
Kiesgrube Oderberg-Bralitz
Aufrufe (Bild: 1476874311): 924
Kiesgrube Oderberg-Bralitz

Kiesgrube Oderberg-Bralitz.

Copyright: K.H. Wiese
Beitrag: raritätenjäger 2016-10-19
Kiesgrube Oderberg-Bralitz
Aufrufe (Bild: 1476874303): 943
Kiesgrube Oderberg-Bralitz

Kiesgrube Oderberg-Bralitz.

Copyright: K.H. Wiese
Beitrag: raritätenjäger 2016-10-19
Kiesgrube Oderberg-Bralitz
Aufrufe (Bild: 1476874225): 337
Kiesgrube Oderberg-Bralitz

Kiesgrube Oderberg-Bralitz.

Copyright: K.H. Wiese
Beitrag: raritätenjäger 2016-10-19

(13 Bilder) aus Deutschland/Brandenburg/Märkisch-Oderland, Landkreis/Bad Freienwalde/Tongruben

Tongrube Hammerthal
Aufrufe (Bild: 1476874740): 6735
Tongrube Hammerthal

Tongrube im Hammerthal. Immer wieder bricht die Wand nach, wobei mitunter große Bäume mitgerissen werden. Besonders nach Starkregen oder bei feuchter Witterung ist im Bereich der Wand große Vorsich...

Copyright: K.H. Wiese
Beitrag: raritätenjäger 2016-10-19
Tongrube Hammerthal
Aufrufe (Bild: 1476874723): 6560
Tongrube Hammerthal

Tongrube im Hammerthal. Im mittleren bis halbrechten Bildbereich meist gute Fundmöglichkeiten für Gipsrosen und "Tannenbäume". Im flach nach rechts oben in den Wald auslaufenden Bereich kommen mass...

Copyright: K.H. Wiese
Beitrag: raritätenjäger 2016-10-19
Tongrube Hammerthal
Aufrufe (Bild: 1476874696): 6604
Tongrube Hammerthal

Tongrube im Hammerthal. Anstehender Rupelton mit darüber lagernden Stettiner Sanden.

Copyright: K.H. Wiese
Beitrag: raritätenjäger 2016-10-19
Stollenmundloch nähe Tongrube Hammerthal
Aufrufe (Bild: 1476874668): 450
Stollenmundloch nähe Tongrube Hammerthal

Wegeinschnitt in der Nähe des Teufelssees. Im Hintergrund deutlich zu erkennen der Damm der Lorenbahn, welcher zu einem Stollenmundloch führt.

Copyright: K.H. Wiese
Beitrag: raritätenjäger 2016-10-19
Stollenmundloch nähe Tongrube Hammerthal
Aufrufe (Bild: 1476874651): 450
Stollenmundloch nähe Tongrube Hammerthal

Nahe des Teufelssees ist in einem Talkessel noch eines der Stollenmundlöcher zu sehen. Bis in das 19. Jahrhundert waren hier mehrere Strecken aktiv, auf denen untertage der Alaunton herausgebracht ...

Copyright: K.H. Wiese
Beitrag: raritätenjäger 2016-10-19
Tongrube Hammerthal
Aufrufe (Bild: 1476874570): 181
Tongrube Hammerthal

Rechteckiges Absetzbecken im Hammerthal. Direkt links anschließend der Bahndamm, der sich hinter dem Becken nach rechts in Richtung der Tongrube Hammerthal verfolgen lässt. Nach links führt er über...

Copyright: K.H. Wiese
Beitrag: raritätenjäger 2016-10-19

(13 Bilder) aus Deutschland/Brandenburg/Märkisch-Oderland, Landkreis/Rüdersdorf bei Berlin/Halden am Kesselsee

Halden am Kesselsee
Aufrufe (Bild: 1299690841): 2673
Halden am Kesselsee

Der Rötaufschluss im Detail. Gut erkennbar sind die bläulichen und rötlichen Schlufflagen mit dolomitischen Kalkbrocken.

Copyright: raritätenjäger
Beitrag: raritätenjäger 2011-03-09
Halden am Kesselsee
Aufrufe (Bild: 1299690820): 2606
Halden am Kesselsee

Rötaufschluss am Fuß der Halde.

Copyright: raritätenjäger
Beitrag: raritätenjäger 2011-03-09
Halden am Kesselsee
Aufrufe (Bild: 1299690791): 2307
Halden am Kesselsee

Die große Freifläche orographisch rechts vom Kesselsee mit den dahinter aufsteigenden Halden.

Copyright: raritätenjäger
Beitrag: raritätenjäger 2011-03-09
Halden am Kesselsee
Aufrufe (Bild: 1299690761): 649
Halden am Kesselsee

Schüttung mit Mittlerem Muschelkalk im unteren Bereich der Halde.

Copyright: raritätenjäger
Beitrag: raritätenjäger 2011-03-09
Durin´sche Tongrube
Aufrufe (Bild: 1289401223): 750
Durin´sche Tongrube

Die Durin´sche Tongrube bei Rüdersdorf, wie sie zur Betriebszeit aussah. In der Bildmitte erkennbar die Gleisanbindung mit Lorenzug. Aufnahme um 1900.

Copyright: Archiv: Andreas Gerstenberg (raritätenjäger)
Beitrag: raritätenjäger 2010-11-10
Halden am Kesselsee
Aufrufe (Bild: 1277889683): 542
Halden am Kesselsee

Ein Blick über das Plateau der neueren Haldenschüttungen im Bereich des Windparks lässt in etwa die Mächtigkeit dieser Halden erahnen. Der Standort befindet sich etwa 80 m über N.N..

Copyright: raritätenjäger
Beitrag: raritätenjäger 2010-06-30

(16 Bilder) aus Deutschland/Brandenburg/Märkisch-Oderland, Landkreis/Rüdersdorf bei Berlin/Kalksteinbruch

Tiefbau Rüdersdorf
Aufrufe (Bild: 1289401597): 9024
Tiefbau Rüdersdorf

Blick in den Rüdersdorfer Tiefbau. Aufnahme um 1900.

Copyright: Archiv: Andreas Gerstenberg (raritätenjäger)
Beitrag: raritätenjäger 2010-11-10
Rüdersdorfer Kalkbrüche
Aufrufe (Bild: 1287663672): 9213
Rüdersdorfer Kalkbrüche

Der Bülowkanal mit dem im Jahre 1816 erbauten Tunnelportal. An der rechten Portalseite erkennt man den Ring des eisernen Löwenkopfes, welcher in der Königlichen Eisengießerei zu Berlin gefertigt wu...

Copyright: Archiv: Andreas Gerstenberg (raritätenjäger)
Beitrag: raritätenjäger 2010-10-21
Rüdersdorfer Kalkbrüche
Aufrufe (Bild: 1287663639): 9465
Rüdersdorfer Kalkbrüche

Der Neue Tiefbau, heutiger mittlerer Bereich des Heinitzbruches am Standort des Seilscheibenpfeilers. Erkennbar die Gleisanlagen, welche etwa im Verlauf der alten, 1873 angelegten Kalkverschiffungs...

Copyright: Archiv: Andreas Gerstenberg (raritätenjäger)
Beitrag: raritätenjäger 2010-10-21
Rüdersdorfer Kalkbrüche
Aufrufe (Bild: 1287663615): 1710
Rüdersdorfer Kalkbrüche

Rumfordkalköfen, erbaut um 1800. Historische Ansichtskarte 1910-1920.

Copyright: Archiv: Andreas Gerstenberg (raritätenjäger)
Beitrag: raritätenjäger 2010-10-21
Rüdersdorfer Kalkbrüche
Aufrufe (Bild: 1287663590): 1789
Rüdersdorfer Kalkbrüche

Sprengung im Bereich des heutigen Heinitzbruches. Erkennbar die Gleisanschlüsse mit den Laderampen für den Kalktransport. Historische Ansichtskarte 1910-1920.

Copyright: Archiv: Andreas Gerstenberg (raritätenjäger)
Beitrag: raritätenjäger 2010-10-21
Rüdersdorfer Kalkbrüche
Aufrufe (Bild: 1287663567): 401
Rüdersdorfer Kalkbrüche

Haldenaufschüttungen südlich des Alvenslebenbruches (bis auf 80 m ü. N. N.) mit Schrägaufzug. Historische Ansichskarte, gelaufen am 24.06.1900.

Copyright: Archiv: Andreas Gerstenberg (raritätenjäger)
Beitrag: raritätenjäger 2010-10-21