'._('einklappen').'
 

Pseudamussium clavatum - Kiesgrube Ohle u. Lau

Informationen

Beschreibung

Referenzen

Ersteintrag

Deutschland/Schleswig-Holstein/Herzogtum Lauenburg, Landkreis/Groß Pampau/Kiesgrube Ohle u. Lau

   

Pseudamussium clavatum (1 Bilder) aus Deutschland/Schleswig-Holstein/Herzogtum Lauenburg, Landkreis/Groß Pampau/Kiesgrube Ohle u. Lau

Bivalve
Aufrufe (Bild: 1233607618): 821
Bivalve

Bivalve Pseudamussium clavatum (POLI, 1795), Schalenfragmente bis ca. 12 mm, Miozän-Langenfeldium, Groß Pampau

Sammlung: dentalius
Copyright: dentalius
Beitrag: Mineralienatlas 2009-02-02