'._('einklappen').'
 

Goyazit - Oberfranken, Bezirk

Sammler Zusammenfassung

Chemische Formel SrAl3(PO4)(PO3OH)(OH)6
Farbe farblos, weiß, rosa, violett, gelb, braun, grau, orange.
Strichfarbe weiß
Glanz Glasglanz bis Harzglanz, auf Spaltflächen Perlmuttglanz.
Mohshärte 4.5 - 5
Unbeständigkeit + Säuren
Kristallsystem trigonal, R3m

Deutschland/Bayern/Oberfranken, Bezirk

Goyazit (1 Bild) aus Deutschland/Bayern/Oberfranken, Bezirk/Wunsiedel im Fichtelgebirge, Landkreis/Kirchenlamitz/Epprechtstein

Goyazit
Aufrufe (Bild: 1199044218): 876
Goyazit

Vielflächiger, farbloser Kristall, Größe 0,3 mm, Fund von 1987 am Epprechtstein, Fichtelgebirge, Bayern, Deutschland

Sammlung: Manfred Früchtl
Copyright: Manfred Früchtl
Beitrag: Manfred Früchtl 2007-12-30

Goyazit (6 Bilder) aus Deutschland/Bayern/Oberfranken, Bezirk/Wunsiedel im Fichtelgebirge, Landkreis/Leupoldsdorf/Fuchsbau

Goyazit
Aufrufe (Bild: 1525704405): 135
Goyazit

Fuchsbau, Tröstau, Bildbreite 6mm

Sammlung: Georg Prock
Copyright: Georg Prock
Beitrag: Gepro 2018-05-07
GOYAZIT
Aufrufe (Bild: 1521067922): 159
GOYAZIT (SNr: 07253)

GOYAZIT aus dem Granit Steinbruch Fuchsbau bei Leupoldsdorf im Fichtelgebirge, Bayern; BB.: ca. 2,5mm

Sammlung: Daniel Neumann
Copyright: Daniel Neumann
Beitrag: Neumann 2018-03-14
Goyazit
Aufrufe (Bild: 1363636973): 352
Goyazit (SNr: 0599)

Tafelige gelblicher Kristall, BB=6mm, Fundort: Kastlbruch, Fuchsbau, Leupoldsdorf, Fichtelgebirge, Bayern, Deutschland.

Sammlung: Manfred Früchtl
Copyright: Manfred Früchtl
Beitrag: Manfred Früchtl 2013-03-18
Goyazit
Aufrufe (Bild: 1327756388): 539
Goyazit

gelblicher Goyazit-X, 4mm. Fundort: Steinbruch Fuchsbau, Fichtelgebirge, Bayern, Deutschland.

Sammlung: Yi Sun
Copyright: Yi Sun
Beitrag: sun-mineral 2012-01-28
Goyazit.
Aufrufe (Bild: 1252600699): 1451
Goyazit.

Fundort: Fuchsbau 1, Leupoldsdorf, Fichtelgebirge, Bayern, Deutschland; "Ex Collektion GERL".Größe: 2 mm.

Sammlung: SENNAH
Copyright: Karlheinz Gerl
Beitrag: SENNAH 2009-09-10
Goyazit x
Aufrufe (Bild: 1103363242): 1431
Goyazit x

ca. knapp 1 cm breit; Fundort: Steinbruch Fuchsbau, Fichtelgebirge, Bayern, Deutschland

Sammlung: berthold
Copyright: berthold
Beitrag: Mineralienatlas 2004-12-18